Fender California Akustik Serie


univalve
univalve
Well-known member
Registriert
27 Mai 2014
Beiträge
2.099
Hi zusammen,

Nach dem ich völlig markenorientiert bin, Gitarren ohne zu Anzuspielen direkt bestelle und die Kopfplatte von Fender unendlich schick finde mal hier meine Frage, ob jemand schon Erfahrungen mit Fender Akustikgitarren aus der California Serie gemacht hat: http://www.fender.com/products//search. ... california

Danke in voraus!

greetz
univalve
 
muelrich
muelrich
Well-known member
Registriert
24 August 2006
Beiträge
2.699
Wenn man den link anklickt, erscheint im Fesnter links eine Gitarre in Lake Placis blue......und selbst ich bekommen NULL GAS !

Vielleicht liegt das daran, dass ich markenfixierter Kerl noch nie jemand mit Rang und Namen eine Fender Akustik hab spielen sehen......
 
A
Anonymous
Guest
War mal ne Zeit lang in nem Gitarrengruppenunterricht, das Mädel neben mir hatte so eine und habe sie ausprobieren dürfen (die Gitarre). War nix, hat mir nicht gefallen.....Klang weder Fisch noch Fleisch und das Handling mehr als problematisch.

Ich frage mich nur, wie ein Händler einem Anfänger so etwas verkaufen kann..... :roll:
 
A
Anonymous
Guest
Hi Robin,

ich hatte kürzlich noch ne Sonoran Custom in Lake Placid Blue in der Hand. Optisch finde ich die auch supergeil, aber gut klingen mochte sie nicht, obwohl sie sich gut bespielen lies.
Die Kingman, oder Malibu konnte ich aber bisher noch nicht sichten, denke aber, das sie ähnlich aufgebaut sind. Ich würde dir dazu raten vorher mal eine anzuspielen - obwohl, die sehn auch an der Wand geil aus :lol:
 
univalve
univalve
Well-known member
Registriert
27 Mai 2014
Beiträge
2.099
Hi zusammen,

Danke euch für die Antworten!
Ok, nachdem keiner jubelt, bei harmony central zu wenige Nennungen bisher sind und ansonsten auch kaum Erfahrungen zu finden sind tendiere ich auch eher dann zum Testen.
Die Malibu mit der kurzen Mensur ist eher nicht meins. Von daher stehen eh nur Sonoran und Kingman zur Debatte...

greetz
univalve
 
G
Gino
Well-known member
Registriert
27 November 2007
Beiträge
230
Optisch finde ich die Acoustics mit einem Fender-headstock toll, seit ich in meiner Kindheit eine auf dem Single-Cover von Ray Davis' "Tears of a clown' gesehen habe. Aber die kamen damals noch aus Fullerton und waren wohl qualitätsmäßig in einer anderen Liga...
 
 

Oben Unten