FlashBonderBand - Junge BluesRock/Coverband


A
Anonymous
Guest
Hi liebe GW-Gemeinde,
da meine Band gestern mit dem Demotape fertig geworden ist und das Ganze nun auf unserer MySpace-Seite zu hören ist, würd ich euch um ein kleines Feedback zu unseren Coversongs bitten.
Wir sind allerdings erst ziemlich am Anfang, alle 15-16 Jahre, spielen ungefähr seit Weihnachten zusammen und wollen, nach ein paar Coversongs, natürlich auch eigene Lieder schreiben, die so in die BluesRock-Richtung gehen.
Viel Spaß beim Hören und wir freuen uns über Kritik ;)

Homepage: http://www.flashbonderband.de.vu
MySpace: http://www.myspace.com/flashbonderband

Viele Grüße ;)
 
Riddimkilla
Riddimkilla
Well-known member
Registriert
4 Januar 2008
Beiträge
3.473
Ort
Takatukaland
Eine Rote Karte für den Bob Marley von mir! :tomato:

Und jetzt im Ernst: 3 von 4 hoffnungsvollen Bands versauens sich mit dem Gesang. Gitarristen, Bassisten, Schlagzeuger, Pianisten, Flötisten, Chellisten, Oboisten sogar Pfedkopfgeiger gehen schön brav zum Unterricht. Vokalisten in Rockkapellen müssen ohne fremde Hilfe klarkommen ... :shrug:

Weitermachen !

rid
 
B
Bumblebee
Well-known member
Registriert
28 September 2005
Beiträge
581
Lösungen
2
Hi,

Daumen hoch,
also ich finde es schon ganz ordentlich, was ihr hier auf die Beine gestellt habt. Ich wäre damals froh gewesen, wenn ich in Eurem Alter schon so klasse gespielt hätte.

Wie mein Vorposter schon geschrieben hat, fällt der Gesang im Vergleich zum Rest deutlich ab.
Ich kenne das selber - man übt sein Instrument bis zum Exzess aber der Gesang wird vernachlässigt. Meist wird nur in der Bandprobe gesungen, zuhause überhaupt nicht.

Wenn Ihr die Band vorwärts bringen wollt, dann würde es sich sicherlich lohnen Gesangsunterricht zu nehmen. - Hätt ich übrigens früher auch machen sollen!

Gruß
Bumble
 
A
Anonymous
Guest
Hey Leute,

ich bin jetzt fast 32 und spiele seit über 15 Jahren Gitarre aber wenn ich mir euch so anhöre, dann weiß ich dass ich in eurem Alter doch mehr üben hätte sollen...

Macht nur weiter so - ich find das ganz toll!

Gruß Hannes
 
F
Fabfabian
Well-known member
Registriert
24 Mai 2009
Beiträge
166
Ort
München
Ich find's cool, bei Jesus just left Chicago solltet ihr nochmal schau'n ob das die richtigen Chords sind.

Und mit dem Gesang... kommt Alk, kommt Kratz.

Ich frag' mich bloß, was Eure gleichaltrigen Kollegen denken, wenn ihr Musik spielt, die sie nicht kennen und die teilweise nicht mal von der Elterngeneration gehört wird?

Und einen Wunsch hätt ich auch: covert einen meinen Lieblings-Popsongs von ZZ Top: Move me on down the line. Is nicht schwer und sehr effektvoll.

http://www.youtube.com/watch?v=Cb5sqKLNwtE

Yeah.
 
Swompty
Swompty
Well-known member
Registriert
20 November 2009
Beiträge
1.274
Lösungen
1
Ort
D'dorf
Macht einfach weiter so.

Klar der Gesang polarisiert - warum auch nicht. Ihr müsst damit klarkommen. Naturgemäß wird er sich in den nächsten Jahren noch entwickeln.

Hinweise auf stoisches Note-für-Note-Nachspielen würde ich einfach ignorieren. Es sei denn das wäre euer erklärtes Ziel.
 
 

Oben Unten