Fotos vom neuen Eddie Van Halen Amp!!!


A
Anonymous
Guest
Hallo,

die Gerüchte, dass EVH bald einen neuen Amp rausbringt, kursieren ja schon lange, da er seit 2 Jahren nicht mehr bei Peavey unter Vertrag steht.

Unklar ist nur noch immer, welche Firma den nächsten "5150" herstellt.
Unter anderem war ja Fender (weil er 2004 Charvel seine alte Gitarre nachbauen und verkaufen ließ) und Crate (?) im Gespräch.

Also, hier ein paar Fotos, die am Donnerstag, bei ner Jamsession mit Patrick Leonard (Produzent von Madonna!?!?!?!) aufgenommen wurden:

2.jpg


So sehen also die Schuhe eines Rockstars aus???

3.jpg


15.jpg


16.jpg




Wenn ihr genaus hinseht, kann man auf dem Boden ein WahWah entdecken, dass EVH legendäres Streifen-Muster zeigt. Wahrscheinlich nach dem EVH-Flanger und EVH-Phaser (die auch alle diese Streifen besitzen) das nächste EVH-Equipment.

Für was braucht EVH denn bloß das ganze Geld? Für Klamotten ja offensichtlich nicht! :-D

Um was für einen Amp könnte es sich hier denn handeln? Sieht ein bisschen nach nem Crate aus. Oder bringt er jetzt ne eigene "EVH" Marke raus?
 
A
Anonymous
Guest
Hi,

also ein paar neue Klamotten würden ihm sicher gut stehen.

EVH bekommt auch Geld auf der Strasse in seinen CoffeeToGo Becher von Starbucks geworfen.
 
Max
Max
Well-known member
Registriert
25 Januar 2002
Beiträge
588
Tease":3b4tze3c schrieb:
Für was braucht EVH denn bloß das ganze Geld? Für Klamotten ja offensichtlich nicht! :-D
Alkohol, Zigaretten, Unterhalt, Therapie, und ausserdem haben die Van Halen Brüder einen Hang zu Sportwagen jenseits der 200000 Dollar Marke!
 
A
Anonymous
Guest
Hi,

eigentlich kann er ja froh sein, dass er sein Equipment von irgend einer Firma bekommt.... Man stelle sich vor er spart auch daran... kein Equipment, keine Möglichkeit zu spielen kein Geld... ein Teufelskreis :-D
 
Jamalot
Jamalot
Well-known member
Registriert
20 Januar 2002
Beiträge
868
Tease":2xhy6fx8 schrieb:
Um was für einen Amp könnte es sich hier denn handeln? Sieht ein bisschen nach nem Crate aus. Oder bringt er jetzt ne eigene "EVH" Marke raus?
Hi!
Was das Layout der Potis angeht sieht es so aus als hätte er für den Auftritt einen seiner alten 5150 II ausgegraben, allerdings den Grill gestreift und mit einem anderen Logo versehen. Ebenfalls sind die Potiknöpfe hier weiß, also wird er wohl alles was auf dem Amp mit Peavey zu tun hatte entfernt haben.
Kann aber auch sein, weil Peavey das Design des Amps für den 6505 nicht beibehalten durfte, dass Eddie jetzt mit einer anderen Firma dieses Design nutzt.
Was allerdings dagegen spricht ist dass sein Footcontroll vier Buttons hat und nicht drei wie es beim 5150 II üblich war/ist.

Dass er für seine Gitarren nun eigentlich Charvel als Endorser hat wundert es mich ein bisschen ihn hier wieder mit einer Wolfgang zu sehen.

Was ich noch meine auf einem der Bilder erkennen zu können ist das DL4 von Line 6. Dieses Delay Model Gerät.

Er hatte für seine letzte US Tour Lonnie Totman als Guitartech. Wer weiß was der für ihn alles gebaut hat oder hat bauen lassen.
 
A
Anonymous
Guest
Schrecklich... Wenn ich so jemanden auf der Straße treffe, habe ich immer das Bedürfniss ihm was zu essen zu kaufen. Gebt dem Mann doch mal einer nen Keks. :lol:

Gruß
VVolverine
 
A
Anonymous
Guest
Hallo Leute,

mal etwas OT:

Also ich weiß nicht, aber wenn alte Säcke auf jung und cool machen ist das immer irgendwie peinlich! Jemand wie Eric Clapton konnte doch auch mit Würde alt werden und trotzdem weitermachen.

C-ya
 
Al
Al
Well-known member
Registriert
4 März 2006
Beiträge
1.818
Lösungen
1
Ort
Karlsruhe
apropos clapton: da war ich gestern und ja, was soll ich sagen; er hats noch nicht verlernt ;-) mit robert cray als opener auf jeden fall ein rundum gelungener abend. wer sich für bottleneck-technik interessiert sollte man einen seiner sidemen, derek trucks unter die lupe nehmen.
 
A
Anonymous
Guest
...sorry Leute, aber was der ältere Herr da versucht, geht nun wirklich bei aller Toleranz net wirklich, oder?

Der Aufzug wär ja ok für Ihn gewesen ...in den 70ern und garantiert in den 80ern besser als diese damaligen Pumphosen gewesen.

Aber das da...naja ok, sollte es bei den Fotos um die Vorabbilder für die diesjährige Miss Waikiki Wahl gegangen sein, ... tja, dann sollten die Juroren, Ihn doch gnädig honorieren.

Den Hype, mit den Amps, kann man nun wirklich getrost knicken.
Er wird auf nem 10 Watt Brüllwürfel, wie EVH klingen, wir auch auf seinem Equipment NICHT. Iss nu ma so, da helfen auch keine Stripes on Strat. ...ein Glück.

In diesem Sinne, lasst euch weder von evh neuem Vertragsspusi noch vom alg. Signature - Wahn verarschen.

Viel Gruß

Sven
 
A
Anonymous
Guest
Hi,

kann mir jemand nen Tipp geben, wie ich meine Schuhe so geaged bekomme? Vielleicht geh ich mal zu Deichmann und frag die mal, ob sie mir die Schuhe agen... Zahl auch dafür. Jawohl.

Grüße
Oingoboingo
 
A
Anonymous
Guest
einfacvh auf roller setzen oder fahrrad und mit den füßen bremsen. bischne hin und her wacksln und zehen einziehen und schon ahste reines selfmade geaged´te schuhe. custom made sozusagen.

tipp ist kostenlos :) :-D
 
A
Anonymous
Guest
Patzwald":3j6avdew schrieb:
einfacvh auf roller setzen oder fahrrad und mit den füßen bremsen. bischne hin und her wacksln und zehen einziehen und schon ahste reines selfmade geaged´te schuhe. custom made sozusagen.

tipp ist kostenlos :) :-D
Meine Mädels schaffen das innert kürzester Zeit mit Bobbycarfahren...
 
A
Anonymous
Guest
Oh ja, da möcht ich sehen, wie die Mädels Papas Stiefel auf dem Bobbycar anhaben *grins*...
 
A
Anonymous
Guest
Hab gerade rausgefunden, dass EVH den Soundtrack für einen Pornofilm aufgenommen hat. Ja, richtig gehört. Der große Eddie Van Halen macht Mucke für nen Pornofilm!
Zwei dieser Songs sind bereits im Netz zu finden, und es gibt sogar einen kleinen Video-Trailer dafür (kein pornografischer Inhalt):
http://www.youtube.com/watch?v=9Ub8zh6CPoo

Man, man, man, was ist nur aus meinem großen Idol geworden? Spielt bei der Eröffnung eines Blumengeschäfts (siehe Bilder oben) und macht Musik für Pornos!
Wer hätte das vor 10 Jahren noch gedacht, als ihm die Welt zu Füßen lag.....
 
ollie
ollie
Well-known member
Registriert
20 Juli 2009
Beiträge
2.721
Lösungen
3
Ich denke, egal welcher Amp kommt, er wird NIE nach Eddie klingen....
Am ehesten klingt ein Marshall 800/2003er mit einem TS9 und einem EVH Phaser und einem Delay (egal welches und natürlich eingeschliffen) nach Eddie. Näher kommt man an den Sound der ersten 3 legendären Scheiben nicht ran.
Diese modernen Hi-Gain Amps haben nichts mit Eddie gemein....

Ich habe mich lange Zeit mit Eddie beschäftigt, Videos und Internet seiten über seinen Sound gewälzt, seine Spielweisen analysiert und studiert und auch in einer EVH Cover Band geklampft. ich habe auch den 5150 ausprobiert, o.g. set up klang immer ziemlich nahe am Original. Allerdings habe ich nicht seinen Witz und seinen Groove, deshalb klang es immer nur annähernd so und NIE genauso aber das letzte Quäntchen macht es aus,l dass es einfach nicht so ist wie das Original.

Der AMP macht das nicht!

Deshalb vergesst das DIng von vornherein, es ist nur Geschäftemacherei!
 
A
Anonymous
Guest
*schnief*
Was zum Henker ist denn aus meinem großen Idol Edward van Halen geworden, ich bin geschockt und traurig!!!

Er sieht aus wie ein Landstreicher, spielt als hätte er Gicht nicht nur in den Fingern sondern auch im Gehirn und wirkt so sympathisch wie ein Pickel an der Nase... Neee....
*schnief*
 
A
Anonymous
Guest
Moin Leudz,

stimmt, Tom, Dein Alter liest, wie so oft, mit.
Zur Legende wird Edward so wohl nicht.
Zur traurigen.....vielleicht.

Allerdings, ein klein wenig erinnert er mich an
Jürgen Drews. :mrgreen:
 
A
Anonymous
Guest
Naja, das er für einen Pornofilm spielt ist nicht unbedingt imagefördernd, was aber was er spielt find ich garnichmal schlecht ;)!
 
EZE
EZE
Well-known member
Registriert
11 Oktober 2005
Beiträge
276
Tease":3cf601z4 schrieb:
Spielt bei der Eröffnung eines Blumengeschäfts (siehe Bilder oben) und macht Musik für Pornos!
Mmh, ja und ? Was stört Dich daran ? Glaubst Du er macht das weil er Geld braucht ? Wohl eher weniger. Spielst Du nicht bei der Eröffnung eines Blumengeschäfts wenn ein Kumpel Dich drum bittet ? Zudem ist Eddie auch kein Kostverächter. Also wozu diese Auf- bzw. Erregung :lol:

Capt'n Grau":3cf601z4 schrieb:
Zur Legende wird Edward so wohl nicht.
Er ist schon längst eine und Gott sei Dank eine lebende.

Greeze
 
A
Anonymous
Guest
Hallo Plotzka,

du musst dir aber auch mal vor Augen halten, wie lange die Hochzeit von Van Halen schon her ist.

Als Beispiel von 1979 :shock:

http://www.youtube.com/watch?v=BStv8X7bkVw

Wie Ollie schon sagte, ganz schwer nachzuspielen! Ich hab' mich mal an dem Hauptriff von "Dance the night away" versucht. Das klang übelst scheiße bei mir! Eddies Phrasierungen haben es in sich. Dabei klingt alles so locker und verspielt.

C-ya
 
gitarrenruebe
gitarrenruebe
Well-known member
Registriert
20 Oktober 2005
Beiträge
5.562
Lösungen
1
schroeder":au4nc22m schrieb:
Wie Ollie schon sagte, ganz schwer nachzuspielen! Ich hab' mich mal an dem Hauptriff von "Dance the night away" versucht. Das klang übelst scheiße bei mir! Eddies Phrasierungen haben es in sich. Dabei klingt alles so locker und verspielt.

C-ya

Ja, Eddie hat durch seine lockere Art zu spielen eine eigene Klasse, keine Frage. Die Performance (der kleine Ausschnitt) bei der Blumenoase stimmt nachdenklich, nicht wegen dem Schrott, den Eddie da spielt, sondern wegen seines Zustands. Nüchtern ist was andres ... Ich glaube Eddie hat da in erster Linie nur zu kämpfen, das er nicht umfällt. Traurige Bilder ...
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
1
Aufrufe
560
doc guitarworld
doc guitarworld
 

Oben Unten