Gibson Les Paul Standard oder PRS Custom


A
Anonymous
Guest
Bitte um Meinungen...
Spiele Mesa Triaxis über Engl 840 und Framus Vintage 30 Box!

Suche nach einem tollen Leadsound, bzw. nach einem ordentlichen Brett!!!

Habe noch ne Fender American Standard Strat, und dazu suche ich nun eine Git, die mehr die härtere Gangart machen soll!

Danke für euere Posts...

Was sind die Unterschiede?? Was ist besser? Danke
 
A
Anonymous
Guest
Naja, ich würde sagen: Geh in ein Musikgeschäft und teste beide! Dann erst kannst du für dich entscheiden welche für dich besser ist!
 
A
Anonymous
Guest
Hi

das ist richtig... du musst sie testen.

Ab so einem Niveau ist es wirklich nur noch Geschmackssache, und es soll ja schließlich DEINEM Geschmack entsprechen und nicht unserem, oder ? ;)

Gruß
Chris
 
A
Anonymous
Guest
Sicherlich erstmahl Testen!!

Ich habe ungefahr den gleichen Test gemacht (LP GoldTop & LP Std vs Custom 22) und mich fur eine PRS Custom 22, Whale Blue mit Bird Inlays entschieden!!

Fand sie gleich eine Klasse besser wie eine LP!!

Die Gibsons finde Ich qua Abwirkung und Klang ganz und gahr nicht gut!! Sicherlich nicht fur soviel Geld. Schau dir Inlays und Frets gut an. Mann muss fur eine gute LP ganz viel testen oder Gluck haben.

PRS ist einfach total Perfekt (fur mich jedenfalls)
Clean sind die Dragon II's einfach unglaublich Gut!!
Spiele Sie zuhause mit einem MXR Dime Distortion uber einem Cube 30 fur die heavy Sachen, Mann was geht die los!!!! :shock: :shock:
Den Neck-PU hat einen tollen schreienden Lead Sound!

Tolles Brett, unglaublichen Sound!!! Mit Mesa schon ganz!

Aber wie immer, ist doch eine Geschmacks Sache...

Aber guten wenns mir fragt: http://community.webshots.com/user/rubke106
 
 

Oben Unten