Gibson LP - aber welche?


A
Anonymous
Guest
Hi Leute,
ja, eine Paula solls sein!
Da ich viele Gitarren von Gibson ungemein schön finde fällt natürlich eine Auswahl nicht einfach. Da ich meinen Musikladen nich bitten kann mal eben eine solche zum testen zu bestellen, würde ich euch bitten mir ein paar Erfahrungen mitzuteilen.
Soundvorstellung hab ich keine bestimmten. Sie sollte nur sehr warm und deffiniert klingen.
Danke euch schonmal.
Grüße aus dem südlichen Deutschland

Dave
 
A
Anonymous
Guest
Hallo Dave,
das ist aber jetzt nich Dein ernst? 7000€ für ne Paula?
Habe mir ja gerade eine R7 Custom Shop Goldtop zugelegt für
ne ganze menge weniger.

Also ich würde mir dazu noch ne 54er Reissue und den passenden Amp zulegen. Wennn ich nicht schon ne gute Strat hätte würde die noch dazu kommen. Für den rest würde ich mir meine kleine schnappen und in den Süden düsen.

Gruß,
 
A
Anonymous
Guest
Ich hätte da was:
http://www.guitarworld.de/forum/biete-g ... 10143.html

Und um den Rest würde ich auf Urlaub fahren!!!!!! ;-)
Love and Rock
Olimit

PS: Das ist die absolut typische Paula. Voll warm weich und rund, samtig, luftig - aber je nach Anschlag und Technik auch mal gerne auch ganz böse ... ausprobieren!
Das Teil hat 17 Jahre auf dem Buckel und ist perfekt in sich eingeschwungen! Original PUs oder Duncans je nach Wunsch!
 
auge
auge
Moderator
Teammitglied
Registriert
9 Oktober 2006
Beiträge
5.655
Lösungen
2
Ort
zwischen Tür und Angel...
dem olimit seine gitarre kenn ich gut.
ist die beste paula die ich je gespielt hab. das sind schon eine menge.
ansonsten beim neukauf würde ich af jeden fall eine heritage H150 kaufen.
im TGP ist grad eine heritage custom die ist so schön das ich die zähne zusammenbeissen muss um sie nicht zu kaufen.
import aus USA is easy...
 
A
Anonymous
Guest
Hi,
naja Urlaub is scho mit drin. Hab ja noch bisschen mehr als 7000 Euronen. Aber das hab ich jetz mal oberste Grenze festgelegt.
Olimit, hast du eventül ein paar Soundbeispiele? Weil nach Linz kann ich momentan leider nicht fahren :( Aber die guggt ja schonmal recht geil aus :) Wenn sie so klingt, dann kannst se schonmal einpacken :)
Liebe Grüße

Dave

P.S.: immer her mit mehr von dem Zeuch :)
 
A
Anonymous
Guest
craTe":2rw9x0e8 schrieb:
Hi,
naja Urlaub is scho mit drin. Hab ja noch bisschen mehr als 7000 Euronen. Aber das hab ich jetz mal oberste Grenze festgelegt.
Olimit, hast du eventül ein paar Soundbeispiele? Weil nach Linz kann ich momentan leider nicht fahren :( Aber die guggt ja schonmal recht geil aus :) Wenn sie so klingt, dann kannst se schonmal einpacken :)
Liebe Grüße

Dave

P.S.: immer her mit mehr von dem Zeuch :)


Ich werde in den nächsten Tagen mal versuchen ein paar Soundclips aufzunehmen. Ich habe aber keine Ahnung wie ich die dann hier ins Forum stelle.
Gibts spezielle Wünsche bezüglich der Sounds?
Love and Rock
Olimit
 
auge
auge
Moderator
Teammitglied
Registriert
9 Oktober 2006
Beiträge
5.655
Lösungen
2
Ort
zwischen Tür und Angel...
olimit":2qup1bc1 schrieb:
craTe":2qup1bc1 schrieb:
Hi,
naja Urlaub is scho mit drin. Hab ja noch bisschen mehr als 7000 Euronen. Aber das hab ich jetz mal oberste Grenze festgelegt.
Olimit, hast du eventül ein paar Soundbeispiele? Weil nach Linz kann ich momentan leider nicht fahren :( Aber die guggt ja schonmal recht geil aus :) Wenn sie so klingt, dann kannst se schonmal einpacken :)
Liebe Grüße

Dave

P.S.: immer her mit mehr von dem Zeuch :)


Ich werde in den nächsten Tagen mal versuchen ein paar Soundclips aufzunehmen. Ich habe aber keine Ahnung wie ich die dann hier ins Forum stelle.
Gibts spezielle Wünsche bezüglich der Sounds?
Love and Rock
Olimit

oliver ich kanns dir hosten wenn du sie mir sendest als mp3s.
bin aber schifahren di-sa
lg
da auge
 
A
Anonymous
Guest
Supi, danke AUGE, wenns nur so geht, ich habe ja auch noch irgendwo freien Webspace da sollte es doch gehen.
Wie gesagt, in den nächsten Tagen gibts was auf die Ohren ... versprochen.
Love and Rock
Olimit
 
mr_335
mr_335
Well-known member
Registriert
31 Januar 2006
Beiträge
1.862
Ort
Rheinland Pfalz
Also, die beste Paula für den Preis wäre eine Morgaine / Tandler Beauty oder meine Fender Robben Ford.... Neeee.. mal ohne Spaß, bei 7000 Schleifen lohnt schon ein Blick auf den Vintage Markt oder was vom Gitarrenbauer. Besuch doch mal den André Stauffer, jetzt nicht wegen seiner Strats, aber er hat immer was gutes an der Hand. Oder halt mal den Morgaine/Tandler kontaktieren.
 
pit_s_xroad
pit_s_xroad
Well-known member
Registriert
1 März 2005
Beiträge
750
Ort
Woog-City Uptown South
craTe":2rf00e1o schrieb:
Hi Leute,
durch einen unverhofften Geldsegen is mein Budget für ne Gibson Paula nun soweit aufgebessert, dass ich mir in bälde eine zulegen möchte.
Da ich viele Gitarren von Gibson ungemein schön finde fällt natürlich eine Auswahl nicht einfach. Mein Budget für ne Neuanschaffung geht bis max. 7000 €.
...

Grüße aus dem südlichen Deutschland

Dave

Hi...

also das ist ja ein Traumbudget... :top: da würd ich nicht unter einer
Gold-Top R7, sunburst R8 oder sunburst R9 den Laden verlassen... no
way... und da würd ich auch die Extra-Meile auf mich nehmen und zu
mehreren Händlern fahren und die Teile vorort ausprobieren. Nix
bestellen (lassen).

Unter den Customs gibt's auch ein paar nette Custom-Shop Schweinereien
wie z. B. die hier...

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...ndexURL=0&photoDisplayType=2#ebayphotohosting

a079_3.JPG


zum Anregungen und Infos holen kann ich Dir auch noch das Les Paul
Forum empfehlen...

http://www.lespaulforum.com/forum/index.php?s=

So macht Einkaufen Spaß...

Viel Glück

PIT...
R9 rules ;-)
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.959
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
7000 Euro und dann in einem Forum unbekannte Menschen fragen, was man damit tun soll. :roll:

Dazu fallen mir zwei Sorten Menschen ein:

Die eine Hälfte läuft im weißen Anzug und mit der neuen Videoausrüstung durch das Township von Johannesburg um ein paar authentische Bilder zu machen.

Die andere Hälfte lädt ein paar arme Kollegen zum Dinner in den Golfclub ein, damit sie mal an seinem Wohlstand schnuppern können.

Wozu gehörst Du?

Tante Edit:

Die eine Hälfte wundert sich, wenn sie plötzlich tot ist -
Die andere Hälfte wundert sich dass sie trotzdem keine Freunde hat.
 
little-feat
little-feat
Well-known member
Registriert
29 März 2020
Beiträge
5.457
Lösungen
2
Ort
Hamburg
Hallo,

also mal ganz im Ernst:

Gibt´s hier niemand, der mit vernünftigen Argumenten dem Dave auszureden versucht, 7.000,00 Euro für eine Gitarre auszugeben???

Mann, das sind 14.000,00 alte Märker!!

Glaubst Du wirklich, für 5.500,00 Euro besseren Klang gegenüber einer guten gebrauchten für 1500 herauszuhören? Nicht wirklich im Ernst, oder??

Und wo willst Du mit dem Ding hin? Zuhause in die Vitrine? Ich kenne keinen Semi oder Profi (und ich kenne so einige) der sich mit einer 7.000-Euro-Klampfe auf die Bühne wagen würde, dafür gibt´s gute Backups.

Vom mindestens 50%igen Wertverlust bei einem evtl. Verkauf wollen wir garnicht reden.

OK, ich habe das jetzt mal so ungefiltert rausgehauen, sollte nur ein Appell an die Vernunft sein...vielleicht kehrt sie ja nach dem Abflauen der schlimmsten Euphoriewellen wieder zurück.

Nix für ungut

Tom

Edit:

Hoppla, hat sich mit Walter überschnitten. Nein, wir sprechen uns nicht ab, bevor wir etwas posten!!
 
A
Anonymous
Guest
Witzigerweise weiß auch gleich jeder, wie und wo man die am besten verprasst!

Naja, ist ja auch nicht das eigene Geld!


Übrigens finde ich das "den Preis hört man doch nicht"-Argument zieht doch nicht. Entweder jefällt ma, oder nich´ Ich höre ja auch nicht, ob eine Gitarre 500 Euro kostet. Was soll´s?

Das hier erinnert so´n bisschen an die Geschichte, als ein Kunde den Laden mit den Worten betrat: " Ich möchte die teuerste Gitarre des gesamten Ladens kaufen!" Alle stutzten, lachten und dem Mann wurde geholfen. Ging ganz einfach! Ohne Scheiß, so passiert!
 
little-feat
little-feat
Well-known member
Registriert
29 März 2020
Beiträge
5.457
Lösungen
2
Ort
Hamburg
Marcello":3bsmsdzb schrieb:
Übrigens finde ich das "den Preis hört man doch nicht"-Argument zieht doch nicht. Entweder jefällt ma, oder nich´

Vermutlich bin ich einfach zu sehr Handwerker und stock-pragmatisch (manchmal) obendrein.

Das einzige, wirklich das einzige Argument für den Kauf einer Gitarre und den Preis, den ich bereit bin zu bezahlen, ist der Klang sowie das Handling und sonst garnichts.

Und wenn die Häßlichste im Laden am besten klingt, dann geh ich mit der Häßlichsten raus, simpel, aber wahr.

Tom
 
A
Anonymous
Guest
Hiho,
nun mal ganz locker durch die Hose Atmen! Ich versuche nicht krampfhaft mein Geld loszuwerden. Wenn ich das wollen würde hatte ich schon eine beim Thomann bestellt. Und gerade weil ich das nicht möchte frage ich hier kompetente Menschen, ob es absolut empfehlenswerte Gitarren gibt.
Vielleicht hab ich mich etwas ungeschickt ausgedrückt. Aber wenn ich es mir schonmal leisten kann, ne Gitarre der oberen Preissegmente in betracht zu ziehen, dann möchte ich auch, dass es was gescheites ist.
Und bevor ich 1000 Läden abfahre und nichts gescheites bei rauskommt, möchte ich doch vielleicht eine Auswahl mehrerer Instrumente treffen, die ich gezielt teste.
@ W°°: Ich habe weder einen weissen Anzug noch geb ich mit Geld an. Ich bin Angestellter und habe selten viel Geld übrig. Solche unproduktiven Bemerkungen kannste dir für wann anders aufbewahren. Wenn du keinen Wert darauf legst, wenn jemand kompetente Hilfe erwartet, dann schreib einfach garnichts!

little-feat":v73kt2lz schrieb:
Glaubst Du wirklich, für 5.500,00 Euro besseren Klang gegenüber einer guten gebrauchten für 1500 herauszuhören? Nicht wirklich im Ernst, oder??

Und wo willst Du mit dem Ding hin? Zuhause in die Vitrine? Ich kenne keinen Semi oder Profi (und ich kenne so einige) der sich mit einer 7.000-Euro-Klampfe auf die Bühne wagen würde, dafür gibt´s gute Backups.
Nein, das glaube ich nicht. Wie oben gesagt, ich lege nicht viel Wert drauf, mein ganzes Geld loszuwerden.
Ich brauch ne Arbeiterin, die einfach geil klingt und genauso aussieht.

Danke für eure Zeit!

Liebe Grüße

Dave
 
A
Anonymous
Guest
Marcello":bdn0gop0 schrieb:
Wat wäre denn kompetent?

Du überweist mir das Geld und ich suche dann aus?

Sicher nicht! Allerdings hatte ich es bisher nicht mit vielen Gitarren der gehobeneren Preissegmente zu tun, und soweit ich weiß, ist das bei manchen Leuten hier anders. Und aufgrund dessen frage ich hier, oder wazu ist dieses Forum da? Wie schon gesagt, ich möchte einfach eine Auswahl an Gitarren treffen, die ich dann anteste, und genau dabei soll mir hier geholfen werden.
 
 

Oben Unten