Hässliche Topteile!?


A
Anonymous
Guest
Hallo!
Mir ist aufgefallen das die meisten Topteile dermaßen hässlich sind, dass es fast eine Schande ist das Bühnenbild damit zu versauen!
Das hier ist so das Hässlichste:
  • Marshall
  • Diezl (finde ich)
  • Hughes & Kettner (bis auf den 'Trilogy')
  • Fuchs
Aber ich finde es gibt auch Firmen die sehr geil aussehende Amps bauen:
  • ENGL
  • Hiwatt
  • Hughes & Kettner (der 'Trilogy' eben)
  • T-Rex
  • Mesa-Boogie (LoneStar)
Das ist so das, was mir jetzt spontan einfällt. Ihr kennt sicher noch mehr, also immer her damit.
 
A
Anonymous
Guest
hi,

also ich finde solche Aussagen mehr als problematisch. hässlich? So manch einer findet eine vintagegitarre mit abgekratzten Lack auch hässlich. Aber eine andere Sparte von Leuten geben dafür tausende von Euro aus, so ein "hässliches" Instrument zu kaufen.

Hässlich und Schön finde ich relativ, denn spätestens, wenn irgendein Gitarren-Hero etwas "hässliches" spielt, wird es Kult und somit wieder cool und attraktiv.

Gruß
Chris
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
Tja, Geschmack ist immer etwas, über das vortrefflich zu streiten ist ...

Ich finde Engl-Amps übrigens auch extrem häßlich :)

Aber genau betrachtet sind alle genannten Firmen nicht
grade für ihre Ampgehäusedesign berühmt. Aber ich meine,
da gab es mal ein Thread zum Thema ...
 
A
Anonymous
Guest
Hmmmm... für mich ist es vor allem wichtig, dass ein Amp gut tönt, als wie er aussieht.

Bei den Groupies bin ich dann schon eher auf die Optik fixiert :-D
 
A
Anonymous
Guest
Hallo!
Also nicht das ich hier jetzt falsch verstanden werde. Ich meinte jetzt mal unabhängig vom Sound eines Amps, was ihr den so von deren Optik haltet. Wenn man den schon so 1000,- € oder mehr für ´nen Amp ausgibt, dann kann man dafür ja wohl auch eine annehmbare Optik verlangen. Es ging mir hier um eure persönliche Meinung. Also, kriegen wir´s jetzt hin?? :-D
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
ph1L":sxsn3il1 schrieb:
Hallo!
Also nicht das ich hier jetzt falsch verstanden werde. Ich meinte jetzt mal unabhängig vom Sound eines Amps, was ihr den so von deren Optik haltet. Wenn man den schon so 1000,- € oder mehr für ´nen Amp ausgibt, dann kann man dafür ja wohl auch eine annehmbare Optik verlangen. Es ging mir hier um eure persönliche Meinung. Also, kriegen wir´s jetzt hin?? :-D

Hi, ich glaube immer noch, das hatten wir schon.
Irgendwer hat dann noch ein paar Adressen von Boutique-
Ampschmieden ausgepackt, die verrückte Gehäuse, u.a.
in Form von 50er Jahre Möbeln zimmern ...
 
univalve
univalve
Well-known member
Registriert
27 Mai 2014
Beiträge
2.099
doc guitarworld":e3kizafc schrieb:
Tja, Geschmack ist immer etwas, über das vortrefflich zu streiten ist ...

Ich finde Engl-Amps übrigens auch extrem häßlich :)
Ich H&K :p
doc guitarworld":e3kizafc schrieb:
Hi, ich glaube immer noch, das hatten wir schon.
Irgendwer hat dann noch ein paar Adressen von Boutique-
Ampschmieden ausgepackt, die verrückte Gehäuse, u.a.
in Form von 50er Jahre Möbeln zimmern ...
http://www.electrosonicamplifiers.com/

greetz
univalve
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
Hi Robin,

ich hatte schon an Dich gedacht dabei ;-)

Ist das nicht wirklich schön:

bluerocketone.jpg


Ich hoffe doch immer noch, die Welt würde bunter und
vielfältiger. Da kann auch ein Amp mal etwas anders aussehen
als diese ewigen Hamsterkäfige mit Kunstleder bespannt.

blackthermo3.4.jpg


Das hat was, danke Robin! Auf bald beim Weizen ;-)
 
univalve
univalve
Well-known member
Registriert
27 Mai 2014
Beiträge
2.099
doc guitarworld":31ajct14 schrieb:
Das hat was, danke Robin! Auf bald beim Weizen ;-)
Na hoffentlich!!

Du hattest jetzt nur die Combos gepostet, aber die Topteile finde ich auch sehr schick...
Mir persönlich gefällt ja auch der THD-Style:
hp_main3.gif.jpg

oder die Espresso-Maschine:
cl14.jpg

und ein bisschen klassischer:
1.jpg


Nochmals Combo:
model2_large.jpg

von http://www.area51tubeaudiodesigns.com/

greetz
univalve
 
A
Anonymous
Guest
Hallo!
doc guitarworld":267ysgtq schrieb:
Ich finde, der paßt auch sehr schön zu Deiner Hero à la Chef ...
heroamp.jpg
Haha! Wie geil ist das! :-D Die Gitarre ist nicht schlecht! Und die Farbe! :-D
Aber das Kabelzeichnen via Paint (oder??) musst du noch üben! :-D

EDIT: 'b' in 'Kabelzeichnen'. 'n' sah doof aus. :-D
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
@Robin: Du bist eben Ästhet, was Deinen Allerwertesten
wohl nicht interessieren muß. Schöne Teile. Der EL34 von
Reussenzehn hat es mir angetan. Ich werde mir einen solchen
oder etwas ähnliches zulegen im nächsten Jahr für meine
AEC Isobox ...

seriekaefig_kl.gif
 
A
Anonymous
Guest
Hallo!
doc guitarworld":2mckxdwv schrieb:
Der EL34 von
Reussenzehn hat es mir angetan.
Irgendwie hab ich den verpasst. Ist das ein vollwertiges Topteil?? Gab´s davon mal ein Test in der G&B?? Wenn ja dann muss ich die Ausgabe nämlich mal rauskramen, sieht interressant aus.
 
A
Anonymous
Guest
ph1L":2mm4agzr schrieb:
Gab´s davon mal ein Test in der G&B?? Wenn ja dann muss ich die Ausgabe nämlich mal rauskramen, sieht interressant aus.

Ja, Ausgabe 4/2005.

Ich finde die Orange Amps sehen sehr schmuck aus. Aber ein altes rotes Marshall Halfstack hat auch was.

Alles Geschmackssache, wie bereits erwähnt.
 
univalve
univalve
Well-known member
Registriert
27 Mai 2014
Beiträge
2.099
doc guitarworld":27ghkiie schrieb:
@Robin: Du bist eben Ästhet, was Deinen Allerwertesten
wohl nicht interessieren muß. Schöne Teile. Der EL34 von
Reussenzehn hat es mir angetan. Ich werde mir einen solchen
oder etwas ähnliches zulegen im nächsten Jahr für meine
AEC Isobox ...

seriekaefig_kl.gif
Ich war knapp davor den auch zu posten - aber ich hatte ja mit dem THD die Käfigvariante von Topteilen abgedeckt (die ich wie erwähnt sehr ansprechend und abwechslungsreich finde).

greetz
univalve

P.S.: Frag doch mal bei Reußenzehn an, ob er nicht noch einen Schalter einbauen kann, damit man die Spannung auch für 6V6 oder ähnliches absenken kann. Wäre noch eine Ecke flexibler. Keine Ahnung, ob er das macht...
 
univalve
univalve
Well-known member
Registriert
27 Mai 2014
Beiträge
2.099
Khalaidahn":3qm1sx7r schrieb:
Toll.... danke.....

Wegen dir hab ich jetzt nen astreinen GAS Anfall... :roll:
So ein Mist... die Dinger sehen aber auch einfach heiß aus und sind dabei sogar noch gar nicht mal sooo teuer wie ich befürchtet habe ...
Sorry - so läuft es eben ;-)
Zusätzlich zu dem Vox noch :cool: :!:

hehe... :p

greetz
univalve
 
A
Anonymous
Guest
univalve":3kzxbrjp schrieb:
Sorry - so läuft es eben ;-)

Schau dir das noch ein paar mal an.Immer wieder auf Seite klicken.... Irgendwann schickste dann die erste Mail los mit einer mehr oder weniger konkreten Anfrage... und Schwupp-Di-Wupp... hat´s dich voll erwischt.
 
 

Oben Unten