HG Effectz Deja Vu Analog Delay

A

Anonymous

Guest
Hier meine zweite neue Errungenschaft:

Das Deja Vu Delay

Allgemein:
Saubere Verarbeitung, Lackierung tiptop, Gehäuse stabil.

Regler:
Das Pedal weist drei Regler auf: Delay, Volume, Repeats. Ein Zweiwegkippschalter switcht zwischen Endless- und Normal-Mode hin und her.
Der Druckschalter rechts bedient das Pedal an sich, der linke aktiviert den Endless-Modus. Dieser kann nur aktiviert werden, wenn der Kippschalter ebenfalls auf "endless" steht.

Sounds:
Ich hatte bisher noch kein überzeugendes Delay, nur um direkt mal klar zu stellen, dass ich quasi keine Vergleichsmöglichkeit in meinem Hirn habe. ABER das, was aus dem Speaker meines Blackstar HT5 kam, war durchaus angenehm. Das Pedal reagiert auf kleinste Regleränderungen sehr dynamisch, klingt sehr warm und weich und ist alles in allem sehr anschlags-dynamisch.
Alles in allem top Vintage-Sound:). Genau so hatte ich es mir gewünscht!
Auch hier habe ich ein kleines Video gemacht, um meine kläglichen Versuche, den Sound zu beschreiben, etwas zu retten;-)


http://www.youtube.com/watch?v=2UM4ZGzFeqM

Das Pedal hängt ganz normal an der Stromversorgung meines Boards, kann aber auch mit 9V Batterie betrieben werden.
 
 
Oben Unten