I-Pod mit Midi Interface


T
tommy
Well-known member
Registriert
16 März 2009
Beiträge
2.338
Lösungen
1
Ort
Norderstedt SH
Moin ihr Lieben,

ich möchte meinen I-Pod als Midifileplayer in ein Roland Soundmodul (JV 1010) benutzen. Bisher habe ich herausgefunden, dass es kleine Midi Interfaces gibt, die man an den I-Pod andocken kann. Diese übertragen dann die Midi Daten per Midikabel an die entsprechenden Soundmodule/Sequenzer etc..
Folgende Interfaces finde ich ganz nett: I-Rig Midi und Line 6 Midi Mobilizer 2.
Soweit gut und schön. Was ich aber überhaupt nicht gefunden habe sind entsprechende Apps, die ganze Midi Datenbanken verwalten können. Ich möchte z.B. 100 fertige Midifile Playbacks ohne großen Aufwand, mit Dateinamen etc., in den I-Pod kopieren. Hier sollten sie in normaler I-Pod Verzeichnisstruktur (genauso wie MP3s) aufgelistet werden und abrufbar sein. Ich "touche" auf einen beliebigen Titel und er wird in Datenform (ohne eigene Sounderzeugung) an das Interface übertragen.
Alle Apps, die ich bisher fand waren mehr oder weniger "Daddelkisten" oder Einfachrekorder/abspieler ohne o.gesuchte Datei/Verzeichnisfunktion.

Ihr merkt wahrscheinlich, wohin die Reise gehen soll: I-Pod statt Midi Temp oder Midiplayer-Diskettengewurschtel.

Vielleicht weiß ja Jemand was. Danke!
 
Ugorr
Ugorr
Well-known member
Registriert
21 Juni 2003
Beiträge
843
Lösungen
2
Ort
Büdelsdorf
Moin.
Mit dem Suchwort Midi finde ich im AppStore auch Midiplayer. Von Gratis (Sweet Midi Player) bis teuer. Sollten genau das Erwünschte können. Gruß Ugorr
 
T
tommy
Well-known member
Registriert
16 März 2009
Beiträge
2.338
Lösungen
1
Ort
Norderstedt SH
Moin Ugorr,

leider haben diese Player nicht die Dateimanagment Funktionen (einfaches Kopieren von Mididateien/Verzeichnissen sowie das ebenso einfache Abspielen der Datensätze), die ich suche. Ich möchte bspw. 100 Mididateien incl. der Dateibezeichnungen vom PC in den I-Pod kopieren. Im I-Pod möchte ich dann die komplette "Playlist" aufrufen und per Klick die Dateien über das Interface ausspielen können. Die Datei/Verzeichnisstruktur sollte ähnlich der MP3 Struktur des I-Pod sein.
 
 

Beliebte Themen

Oben Unten