Ich geh kaputt!


mr_335
mr_335
Well-known member
Registriert
31 Januar 2006
Beiträge
1.872
Ort
Rheinland Pfalz
Jau Tal ist klasse. Aber Esperanza Spalding och.... ist gerade live unterwegs... sie singt nicht nur klasse, sondern ist eine virtuose Bassistin.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=c8gynGy8pSg[/youtube]
Viel Spaß
 
setneck
setneck
Well-known member
Registriert
26 Oktober 2007
Beiträge
723
Ort
Städteregion AC
Yeah,
das ist doch die Kleine (sorry), die auch bei Jeff Beck spielt (konnte man Sylvester sehen, die DVD ist unterwegs).
War auch im letzten G&B (ja, ich hab's gekauft!).
 
setneck
setneck
Well-known member
Registriert
26 Oktober 2007
Beiträge
723
Ort
Städteregion AC
mr_335":36encrid schrieb:
Jau Tal ist klasse. Aber Esperanza Spalding och.... ist gerade live unterwegs... sie singt nicht nur klasse, sondern ist eine virtuose Bassistin.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=c8gynGy8pSg[/youtube]
Viel Spaß
...und ein hübsches Instrument (der Bass)!
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
auge":11usjsel schrieb:
Fasznierend, absolut faszinierend Walter. Danke.
Auch wenn die Musik nicht meines ist.

Vielleicht ist sie das aber in Verbindung mit unser aller Jeff B.

Ich finde, auf der aktuellen Livescheibe spielt Tal auch sehr, sehr schön.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=mIFFRHBCPzA[/youtube]
 
Sonny
Sonny
Well-known member
Registriert
26 Oktober 2006
Beiträge
974
Ort
Edo
=/

Naja.....Wenn ich auf die Musik und das Instrument stehen würde dann fänd ich die auch toll!
 
Rider on the storm
Rider on the storm
Well-known member
Registriert
12 Dezember 2007
Beiträge
354
Ort
2560 Berndorf/Niederösterreich
Seit ich sie das erste Mal spielen sah (DVD Crossroads 2007), kann ich verstehen, daß manche sie für die Reinkarnation von Jaco Pastorius halten!

Grüße
Erich
 
Woody
Woody
Well-known member
Registriert
16 April 2003
Beiträge
2.895
Lösungen
2
Ort
Köln
mr_335":27zvk4nw schrieb:
Jau Tal ist klasse. Aber Esperanza Spalding och.... ist gerade live unterwegs... sie singt nicht nur klasse, sondern ist eine virtuose Bassistin.

Boah, die Nummer ist ja superätzend!
Eine Zeile, die man wieder und wieder und wieder und wieder und wieder und... ins Gesicht gedrückt bekommt.
Behalts!
:shrug:

Viele Grüße,
Woody
 
Rider on the storm
Rider on the storm
Well-known member
Registriert
12 Dezember 2007
Beiträge
354
Ort
2560 Berndorf/Niederösterreich
Pfaelzer":36xsceyt schrieb:
Rider on the storm":36xsceyt schrieb:
.....kann ich verstehen, daß manche sie für die Reinkarnation von Jaco Pastorius halten!

Mal ein bissken langsam...
Das Mädchen spielt sehr schön, und groovy ist sie auch, aber wenn sie nicht ein hübsches zartes Mädchen wäre, würde es vielleicht nicht so sehr auffallen....wäre sie ein hässlicher Kerl, würde man es für "Dutzendware der Jaco-Clones" halten.
Rein musikalisch wären mir Gary Willis oder Jeff Andrews lieber....

p




Ich lasse mich im Allgemeinen nicht von Äußerlichkeiten beeindrucken, und schon gar nicht bei Musik , das gilt auch für Musikrichtungen, die mir nicht so gefallen.
Mich beeindruckt Können und/oder Groove.

Ich hätte bei einem "hässlichen Kerl" die selbe Meinung!

Gruß
Erich
 
A
Anonymous
Guest
Rider on the storm":3dr6b8dg schrieb:
Seit ich sie das erste Mal spielen sah (DVD Crossroads 2007), kann ich verstehen, daß manche sie für die Reinkarnation von Jaco Pastorius halten!

Grüße
Erich

Jaco ist doch noch nicht tot? Wie solle er dann schon wieder Reinkarniert sein?

:cool:

Mfg Gitarreor100
 
Rat Tomago
Rat Tomago
Well-known member
Registriert
15 Oktober 2004
Beiträge
1.157
Ort
Braunschweig
gitarrero100":2goa6cxt schrieb:
Rider on the storm":2goa6cxt schrieb:
Seit ich sie das erste Mal spielen sah (DVD Crossroads 2007), kann ich verstehen, daß manche sie für die Reinkarnation von Jaco Pastorius halten!

Grüße
Erich

Jaco ist doch noch nicht tot? Wie solle er dann schon wieder Reinkarniert sein?

:cool:

Mfg Gitarreor100

Jaco ist schon was länger im Musikerhimmel... ;-)
 
muelrich
muelrich
Well-known member
Registriert
24 August 2006
Beiträge
2.699
Hallo Leute,

muss das immer sein? Vergleiche, Verweise......

Das Mädels ist 23 ! Und hat erst vor vier jahren angefangen, Bass zu spielen.
Mag sein, dass die dabei auch ne gehörige Portion Jaco als Einfluss hatte. Das ist es aber auch schon. Und so ein Nachwuchstalent mit langjährigen Ikonen des jazz-Rock-Basses (Gary Willis ist klar der Hammer) zu vergleichen, finde ich auch nicht ok.

Ich hab mir die Videos angeguckt (insbesondere Cause we've ended as lovers mit Jeff Beck), ich habe die Solo CD und die Beck Live und erfreue mich einfach an ihrem doch sehr geschmeidigen Spiel. That's it !

BTW: youtube als Referenz für irgendwelche Beurteilungen finde ich für mich auch nicht gut....da ist doch weit über die Hälfte aller Videos übelster Privatschrot...(also so von Sound und Bildqualität...)
Ich höre da doch lieber die gute alte CD.
 
little-feat
little-feat
Well-known member
Registriert
29 März 2020
Beiträge
5.459
Lösungen
2
Ort
Hamburg
muelrich":2e42p2ny schrieb:
muss das immer sein? Vergleiche, Verweise......

Das Mädels ist 23 ! Und hat erst vor vier jahren angefangen, Bass zu spielen.


BTW: youtube als Referenz für irgendwelche Beurteilungen finde ich für mich auch nicht gut....da ist doch weit über die Hälfte aller Videos übelster Privatschrot.

:dafuer: :dafuer: :clap: :clap:
 
andi-o
andi-o
Well-known member
Registriert
14 Dezember 2006
Beiträge
269
Ort
Alleshausen
muelrich":h54gz3rf schrieb:
Das Mädels ist 23 ! Und hat erst vor vier jahren angefangen, Bass zu spielen.

Moin Uli,

ach, sieh's locker - viel Feind, viel Ehr'!

Nur wegen ihrem hübschen Antlitz hat Jeff Beck sie sicher nicht
in seine Band geholt...

(Ich hätte Tal auch gerne in meiner Band - da hätte das Publikum mal jemanden,
den es ankucken könnte - ohne Augenkrebsgefahr. Bassist(inn)en hört doch
ansonsten eh keiner zu, harharhar )


Grüße,

Andreas
 
A
Anonymous
Guest
muelrich":175kwl37 schrieb:
Hallo Leute,

muss das immer sein? Vergleiche, Verweise......

Das Mädels ist 23 ! Und hat erst vor vier jahren angefangen, Bass zu spielen.
Mag sein, dass die dabei auch ne gehörige Portion Jaco als Einfluss hatte. Das ist es aber auch schon. Und so ein Nachwuchstalent mit langjährigen Ikonen des jazz-Rock-Basses (Gary Willis ist klar der Hammer) zu vergleichen, finde ich auch nicht ok.

Ich hab mir die Videos angeguckt (insbesondere Cause we've ended as lovers mit Jeff Beck), ich habe die Solo CD und die Beck Live und erfreue mich einfach an ihrem doch sehr geschmeidigen Spiel. That's it !

Ich wollte auch meinen! Leute, die spielt von Rock über Pop bis Jazz alles!
Kleinkarierte versuche das Können in eine Schublade stecken zu wollen, werden kläglich scheitern.

Wenn man so will, würde ich da auch eher ein gewisse Affinität zu Marcus Miller denn zu Pastorius raushören wollen, wobei der wiederum vermutlich viel Pastorius gehört hat und sie vermutlich auch. Aber welcher Jazz/Fusion- Bassist hat das nicht?

Darüber hinaus liefert sie bei z.B Beck mit Colaiuta!! zusammen ein "fettes" Rock-Backing für den Meister himself , mit gelegentlichen Ausflügen in den Fusion-Bereich. Jaco -Zeugs gehört da aber eher nicht hin und das weiß die aber auch gut zu bedienen.

Hier haben wir es nicht mit einem "Klon" zu tun, sondern mit einer kompetenten Musikerin , die in jungen Jahren schon erstaunlich erfahren spielt Ich finde dieses Schubladen - Denken echt "strange". Vor allem , wenn man gerade mal einen You-tube Schnippsel hört und dann scheinbar gleich bescheid weiß. Sehr enges Blickfeld, würde ich sagen, aber das kennt man ja auch aus anderen Bereichen. Spielt die eigentlich eine Vintätsch 60er Fender-Jazz Bass? Ne? Ach, dann kann die nicht so gut sein wie Pastorius! ;-)

P.S:

Das Solo in der Becknummer ist ja wohl irre, oder?

Ein super Aufbau und ein stimmiges Fusion-Rock Solo! Ich persönlich finde, da könne sich einige der gern genannten und etablierten Bass-Virtuosen ´ne schöne Scheibe von Abschneiden! Klar hat der Beck die nicht wegen des Aussehens engagiert! Die spielt einfach geil und ist vermutlich total nett! Die Band heißt auch nicht Pussy-Cat Dolls!

Achso: Und nebenbei sieht man bei ihr noch Spaß an der Freude! Voll gut!
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
Marcello":3ryqdpty schrieb:
Das Solo in der Becknummer ist ja wohl irre, oder?

Absolut, ich finde die junge Dame auch sehr talentiert. Das klingt geschmackvoll, sie kommt locker und sympathisch rüber!
 
A
Anonymous
Guest
Hi

Ich glaube das hatt weniger was mit Schubladen denken zu tun als mit Angst und Neid.
Ich kenne das von mir . Spielt jemand besser als ich ist das ein "Freak" ein "Shredder" ein "Mensch ohne Freunde oder andere hobbbys" .Nur um von mir und meiner Affinität zur Faulheit statt ab und zu mal konsequent auch nervige Sachen zu Üben abzulenken.
Ich will das jetzt gar nicht auf irgendjemand hier im Threat beziehen.
Aber ich würde mich wundern wäre ich der einzige der bei sonem Video nicht irgendwo ne Art schlechtes Gewissen bekommt.
ICh mein imerhin ist sie Jung und ne Frau ?
Und ich soll "schlechter" sein?^^

Gruß
Matze
 
 

Oben Unten