Ich pimpe meine STRAT


A
Anonymous
Guest
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und sage erstmal Guten Morgen.
Bin 43 Jahre, alter Punk-, Classic Rock- und Blues-Fan und spiele seit 1977 Gitarre.

Nun mein Anliegen:
Ich hab ne Classic 50s MIM Strat (fiesta red), die ich pimpen möchte.
Ich bin alter Punk- und somit Ramones-Fan und möchte meine Strat mit der Pickup Bestückung von Johnny Ramone's Mosrite pimpen.

Neck PU: Gibson Firebird

Bridge PU: DiMarzio Fat Strat

Toggle Switch und je ein Volumeregler.

Ich denke das gibt ne schöne Punk/Rock/Blues Gitarre.

Wie ist Eure Meinung dazu?


Hier ein Bild wie sie mal aussehen wird:

http://de.pg.photos.yahoo.com/ph/toes02 ... pg&.src=ph


PS: wie kann man hier Bilder einbinden???



Gruß, Martin
 
A
Anonymous
Guest
Von der PU Bestückung her geht das wohl in die Richtung der 52 Hot Rod Telecaster. Die wird PU technisch ja sehr gelobt. Hab sie selbst aber noch nicht gespielt.
Ich persönlich würde zu einem Master Volume und einem Master Tone tendieren. Aber das ist ja Geschmackssache...
Viel Spaß bei deinem Projekt!

Thiemo.
 
A
Anonymous
Guest
Thiemo":1abaggu3 schrieb:
Ich persönlich würde zu einem Master Volume und einem Master Tone tendieren.


Ich muss zugeben das ich seit 1977 die Tonpotis an meinen Gitarren noch nie benutzt habe, die sind immer voll aufgedreht.
Daher möchte ich lieber 2 Volumeregler.

Gruß
 
A
Anonymous
Guest
Tip:
...hör dir mal Danny Gatton an, was der mit seinem Tonregler macht. Seitdem bin ich extremer "Tonreglerfan".
Aber ich will dir deinen Plan auf keinen Fall ausreden! Mach es so, wenn es dir gefällt. Ich find dein Projekt ziemlich cool!
Wie kommst du mit den Vintage Bünden zurecht? Die sind für mich -insbesondere auf Maple Necks- immer ein kleines Problem.

Thiemo.
 
A
Anonymous
Guest
Thiemo":3sexppzr schrieb:
Wie kommst du mit den Vintage Bünden zurecht? Die sind für mich -insbesondere auf Maple Necks- immer ein kleines Problem.

Die Bünde find ich OK, aber beim nächsten Wechsel kommen dickere/höhere drauf ;)




Gruß
 
B
Banger
Guest
Mr_Martin":1x22153d schrieb:
Danke, hat bei mir nicht funktioniert, aber egal mit Link geht's ja auch.
Das liegt daran, dass Yahoo die Bilder-URLs mit Steuervariablen versieht; Bildadressen mit solchen darin ('bild.jpg?bla=uff') werden aus Sicherheitsgründen ignoriert.
 
 

Oben Unten