klang-spiel-raum in Bonn


A
Anonymous
Guest
Hallo liebe Gw-ler,

Ich freue mich, Euch auf eine neue Konzertreihe aufmerksam zu machen.

klang-spiel-raum
Intuitive Improvisation und Anderes ...

Intuition ist einzigartig in seiner Intimität und befreiend in seiner Vergänglichkeit.


29. Mai, 20.00 Uhr
  • Enrico Carmenia (E-Gitarren ) und Uwe Schumacher (Stimme, Bass, Sounds und Loopomat )
    Jimi Hendrix, Björk, Jaco Pastorius und Arve Hendriksen sind nur ein paar Musiker, deren Einfluss nicht spurlos an uns vorübergegangen ist. Wir begeben uns auf eine Entdeckungsreise durch einen Klangraum, in dem Stille und Röhrensounds aufeinandertreffen und Unerhörtes aus Bekanntem erwächst. Rock goes Experimental.
26. Juni, 20.00 Uhr
  • Uwe spielt-Solo (Stimme und ?), Verharren und Gehen, Festhalten und Loslassen, meditativ, minimalistisch, untergründig
St. Franziskus Kirche, 53111 Bonn, Adolfstr. 77, (bitte die schlechte Parkplatzsituation bedenken).

Der Eintritt ist Frei, Spenden durchaus möglich.

Im Juli ist Sommerpause, ab August wird es bis einschließlich November an jedem letzten Dienstag im Monat ein Konzert in diesem tollen Raum geben. Ich freue mich deshalb über viel Zuhörer und über gleichgesinnte Musiker, die sich so etwas auch praktisch vorstellen können.

Gruß Uwe
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
Hallo Uwe,

ein Text, der Lust auf mehr macht ... ;-)
 
A
Anonymous
Guest
du sääset, sven - vor allem mit der einen oder anderen <gerstenlimo> danach .......
(saufen inne kirche kommt leider nich' so gut :lol: )

bis die tage !
 
A
Anonymous
Guest
Hallo Uwe,
freue mich schon auf Dienstag.Blöd ist das ich am Dienstag 2 Aufzeichnungen mit zwei live acts habe.Den rest der woche habe ich frei...Nicht zu fassen!
Mal sehen,wie das kommt nach 10 Std. lauter Musik ,ohne Soundcheck frei improvisieren....Besser gehts nicht.
Bin gespannt...!
Bis Dienstag
Rico
 
A
Anonymous
Guest
Hallo zusammen,

es ist ein großes Glück, Musikern zu begegnen, die sich ohne die Sicherheit
einer Komposition, in einen völlig offenen Raum wagen.
Umso mehr freue ich mich auf eine erste Begegnung mit Marcin Langer.

"... Darüberhinaus kommt es immer wieder zu spontanen musikalischen
Begegnungen mit anderen Musikern, in denen die freie Improvisation und
das Experimentieren mit Klängen im Vordergrund steht. Mit Saxophonen,
diversen Flöten und einem Set an elektronischen Effekten steuert
Marcin Langer dabei seinen Teil auf einer Entdeckungsreise in neue
Klangwelten bei."

Ich weis nicht was passieren wird, aber spannend wird es allemal.
Ein Spiel mit außergewöhnlichen Klangfarben in einem tollen Raum.

Marcin Langer - Saxophone, Flöten und Elektronik
Uwe Schumacher - Stimmen und Bässe, Akustisches und Elektronisches

Mittwoch den 29. August um 20 Uhr
St. Franziskus Kirche, 53111 Bonn, Adolfstr. 77, (bitte die schlechte Parkplatzsituation bedenken).

Der Eintritt ist Frei, Spenden durchaus möglich.

Ab August wird es bis einschließlich November an jedem letzten Mittwoch
im Monat ein Konzert in dieser Kirche geben. Ich freue mich deshalb über
viel Zuhörer und über gleichgesinnte Musiker, die sich so etwas auch praktisch vorstellen können.

Liebe Grüße,

Uwe
 
A
Anonymous
Guest
Hallo zusammen,

weitere Konzerte mit intuitiver Musik stehen bevor:

* Samstag, 22. September 2007 - 16:00 und 19:00Uhr

Auch in diesem Jahr freu ich mich auf die anregende Inspiration der Jahresausstellung 2007 im KUNSTHAUS KÖLN/BONN und auf bekannte und unbekannte Neugierige mit aufmerksamen Sinnen.

Uwe Schumacher (Stimme, Bass, Percussion, Gegenstände und Elektronik) Soloperformance

Kunsthaus Köln/Bonn, 53332 Bornheim/Roisdorf, Brunnenallee 35a
Eintritt: frei


* Montag, 24. September 2007 - 20:00 Uhr

(weil es so schön war und nie gleich ist)
Rock goes Experimental 2.
Jimi Hendrix, Björk, Jaco Pastorius und Arve Hendriksen sind nur ein paar Musiker, deren Einfluß nicht spurlos an uns vorübergegangen ist. Dieser Abend wird für Musiker und Zuhörer gleichermaßen spannend werden, wenn sich aus Stille und Röhrensounds ein gemeinsames *Freio* entwickelt und Unerhörtes aus Bekanntem erwächst.

Enrico Carmenia (E-Gitarren)
Uwe Schumacher (Stimme, Bass, Percussion und Live-Loops)
www.youtube.com/uwespielt

Mausefalle, 53113 Bonn, Weberstr. 41
Eintritt: frei


* Mittwoch, 26. September 2007 - 20:00 Uhr

Konzertreihe klang-spiel-raum
... und manchmal, wenn ich es ertragen kann, bleibe ich still und höre nur zu ...
Eine völlig offene Soloimprovisation - pulsierend oder meditativ, in jedem Fall überraschend

Uwe Schumacher (Stimme, Bass, Percussion, Gegenstände und Elektronik)

St. Franziskus Kirche, 53111 Bonn, Adolfstr. 77, (bitte die schlechte Parkplatzsituation bedenken)

Eintritt: Frei, Spenden durchaus möglich

Ab jetzt ist im klang-spiel-raum jeden letzten Mittwoch im Monat intuitive Musik zu hören, konkret am
31. Oktober und 28. November 2007.


Liebe Grüsse
Uwe
 
A
Anonymous
Guest
Hi nochmal,

so, fahr jetzt in die Mausefalle und bau mein Geraffel auf. Um 19:30 kommt Rico mit zwei Gitarren :!: und einem Bass und baut auch auf. Ein kurzer Soundcheck und dann werden wir sehen und hören was passiert. Ich hab zuerst Sven (Doc) gefragt, ob er Bock auf ein bisschen Klangzauber hat, hat aber keine Zeit (angeblich ;-)) und somit ists der Rico nochmal. Da freu ich mich auch drauf.

Also, lange Rede kurzer Sinn: Vorbeikommen und Spaßhaben an einem weitern "Spezial-Jam", um 20 Uhr 30 in der Mausefalle in Bonn

Übrigens: Koss nix, heiß nit, is nix! ;-)

Liebe Grüsse, Uwe
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
Uwe":1n83nud0 schrieb:
Hi nochmal,

so, fahr jetzt in die Mausefalle und bau mein Geraffel auf.

Liebe Grüsse, Uwe

Hi Uwe,

ich bin gleich selber schon eingeplant. Aber viel Spaß und gutes Gelingen!

Ich hatte Dich vor geraumer Zeit ebenfalls angemailt ...
 
A
Anonymous
Guest
Hi Svven :lol: ,

ich weiß ja! Hattest bestimmt auch heute abend eine gute Zeit. Mit Rico in der Mausefalle war auch heute klasse. Muß nicht immer in der Kirche sein, klappt auch in weltlichen Keller-Räumen, ich höre entlich mein schönen Digi-Hall wieder :-D . Aber die St. Franziskus Kirche klingt auch schön.

Übrigens: Was hälst Du vom 28. November ?
Rest dann privat.

Grüße, Uwe
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
Uwe":gzcz7lxs schrieb:
Hi Svven :lol: ,

ich weiß ja! Hattest bestimmt auch heute abend eine gute Zeit. Mit Rico in der Mausefalle war auch heute klasse. Muß nicht immer in der Kirche sein, klappt auch in weltlichen Keller-Räumen, ich höre entlich mein schönen Digi-Hall wieder :-D . Aber die St. Franziskus Kirche klingt auch schön.

Übrigens: Was hälst Du vom 28. November ?
Rest dann privat.

Grüße, Uwe

Das klingt sehr gut! Laß uns mal teflonieren ...
 
A
Anonymous
Guest
Hallo zusammen,

es ist mal wieder ein Monat vergangen und obwohl ganz allein, hat auch das letzte klang-spiel-raum Konzert wieder viel Spaß gemacht.
Es regnete und was lag da näher, als Wasser akustisch zu "verloopen". Am Start hatte ich neben meinem üblichen Zeug diesmal eine Kiste randvoll mit Wasser, ein Klemmikro, allerlei wasserfesten Krimskrams ... und natürlich ein Handtuch ;-).
Eine Tropfsteinhöhle ist dagegen klimatisch furztrocken und akustisch stinklangweilig :lol: .

Aber gut, vorbei ist vorbei ... zum Glück gibts am Mittwoch den 31. Oktober was Neues:

Worldbeats im klang-spiel-raum

Hypnotisierende Beats und Marokkanische Gnaowa-Trance-Grooves treffen auf Live-Loops.
Zwei Musiker deren kulturelle Herkunft nicht unterschiedlicher sein kann, vertrauen auf die
Existens einer gemeinsamen Vision und begeben sich impovisativ auf einen akustisch-digitalen Tripp.

Abdou Ezzari - Oud, Gitarre :!:, Darbuka, Karkabash und Elektronik
Uwe Schumacher - Stimme, Bass, Percussion und Live-Loops

Vorankündigung November: Doc und Uwe!!!

Wie immer in Bonn, St. Franziskus Kirche, Adolfstr. 77
Wie immer um 20 Uhr und ohne Eintritt

Übrigens: koss nix heiß nit, is nix!

Gruß, Uwe
 
A
Anonymous
Guest
Hallo,

ich möchten Euch ein letztes Mal in in diesem Jahr in den
"klang-spiel-raum" einladen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Holy Ears

Abschied und Neubeginn.

Intuitiv improvisierte Musik zwischen den Zeilen

zwischen den Stühlen

zwischen den Jahren ...

Eine fast schon traditionelle Begegnung zwischen zwei Freunden.

Nach 24 Jahren immer noch (oder grade jetzt) voller Spieltrieb und

Mutwillen, liebevoll stillschweigend und völlig offen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Rolf Beydemüller: A-Gitarren, Ebow, Stimme, Loops ... www.beydemueller.de
Uwe Schumacher: Stimme, E-Bass, Gegenstände, Loops ...
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Heute Abend um 18 Uhr !!

St. Franziskus Kirche, Adolfstr.77

Eintritt frei, Spenden erwünscht

Bitte die schlechte Parksituation bedenken

Liebe Grüße,

Uwe
 
A
Anonymous
Guest
Hallo Uwe,

DIESE Kombi fehlt mir noch in meiner "Uwespuit"-Sammlung..... :lol:

Bin aber leider schon anderweitich.....


bis die Tage,
LG .fabian
 
A
Anonymous
Guest
Hallo,

wieder einmal gehts auf ein Monatende zu und wieder einmal bin ich allein durch skurrile Klanglandschaften unterwegs.

Vielleicht mit Pappnase oder mit eine eigene Gitarre, oder mit einem RC-50 oder ... oder ... oder ... ich hab keine Ahnung...

Eines ist sicher: Diesesmal ohne Laptop (ist außer Betrieb). Vielleicht ein letztes mal, bevor es komplett aufgerüstet am

27. Februar (mit Burhan, Fabian und Jürgen) wieder zum Einsatz kommt.

klang-spiel-raum

Mittwoch der 30. Januar, 20 Uhr

Bonn, Adolfstraße 77, St. Franziskus Kirche

Eintritt frei

Freue mich auf Neugierige :shock:

Alaaf ihr Jekken und Grüße,

Uwe
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
Ich hoffe doch, das klappt jetzt mal ;-)
 
A
Anonymous
Guest
Hallo grenzgehende GW-ler ;-) ,

ein weiteres Mal intuitive Improvisation, ein weiteres Mal

klang-spiel-raum.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Auge hört ja bekanntlich mit, darum werden sich dieses Mal nicht nur Impressionen anatolischer Barden
mit unerhörtem Loop-Grund verweben, sondern auch Videoclips in der Kirche flimmern und alltägliches aus
einem anderen Blickwinkel zeigen.


Wohlmöglich Musiker und Zuschauer gleichermaßen inspirierend, werden die einen die "Bilder" vertonend
Interpretieren und die anderen Gedanken verlieren ...


Burhan Zorlu - Gesang, Saz
Fabian - VideoScreening, www.myspace.com/bandadavideo
Uwe Schumacher - Stimme, Bass, Gegenstände, Live-Loops

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mittwoch der 27. Februar, 20 Uhr

Bonn, Adolfstraße 77, St. Franziskus Kirche

Eintritt frei, Spenden begrüßt

Wir freuen uns auf Neugierige, ehrlich ;-) .

Grüße,

Uwe

Übrigens: Das RC-50 ist ein Hammerteil :cool:
 
A
Anonymous
Guest
Hallo Musiker und Nichtmusiker, hallo GW!

"Das durch Afrika inspirierte Konzert mit Donald Holtermanns war Klasse und hätte ruhig
noch mehr Zuhörer verdient!" (so ein Klang-Spiel-Raum Besucher)
Aber nach dem Konzert ist vor dem Konzert und darum geht es auch schon wieder weiter:

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mittwoch den 29. Oktober, 20 Uhr

"Uwe spielt" im Grenzbereich zwischen Ambient und Experiment,
zwischen Groove und Meditation

Uwe Schumacher - Stimme, Saiten, Dinge und Elektronik
www.myspace.com/uwespielt
www.myspace.com/klangspielraum

St. Franziskus Kirche, Adolfstr. 77
Der Eintritt ist frei

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Es folgen in diesem Jahr noch zwei weitere Konzerte, in denen ich jeweils von tollen
Musikern (Gitarristen) begleitet werde:

am 26. November mit Michael Peters http://www.myspace.com/veloopity
und am 29. Dezember mit Rolf Beydemüller http://www.beydemueller.de

Bitte Vormerken! Diese Konzerte werde ich aber noch ausführlicher ankündigen.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich freue mich auf "neue" Gesichter(aber auch auf "alte" ;-)).
Nach den Konzerten stehen wir immer für Fragen bezüglich des verwendeten Equipments zur Verfügung.

Liebe Grüße,

Uwe
 
A
Anonymous
Guest
An alle experimentierfreudige Gitarristen!

Inspiriert durch Robert Fripp, David Torn, Eivind Aarset, Stimmhorn, Brian Eno, Jon Hassell,
Arve Hendricksen, Harold Budd, Michel Redolfi, Fred Frith präsentiert der "Klang-Spiel-Raum“
Bonn experimentale Klangküche vom Feinsten. Zum ersten Mal treffe ich in der monatlichen
Konzertreihe auf den Gitarristen und Klangkünstler Michael Peters. Er ist Organisator des
internationalen Liveloopingfestivals Köln, kreatives Mitglied der Looperplattform CT Collektiv
und er betreibt schon seit etlichen Jahren analoge und digitale Klangforschung.

Michael Peters – Gitarren und Live-Elektronik www.myspace.com/veloopity
Uwe Schumacher – Stimme, Dinge und Live-Elektronik www.myspace.com/uwespielt

26. November 2008, 20 Uhr
St. Franziskus Kirche
Bonn, Adolfstr. 77
Der Eintritt ist frei
Spenden sind für einen guten Zweck und freiwillig ;-)
www.myspace.com/klangspielraum

Ich freu mich sehr auf ein gemeinsames Stück Weg mit gleich gesinntem Musiker und einer
entsprechenden Zuhörerschaft …

Lieben Gruß,

Uwe
 
 

Oben Unten