Langzeit-Erfahrungen mit TC G-Major?


A
Anonymous
Guest
Tach zusammen,

die Effektqualität und die Features sind mir bekannt.

Ich habe bei HC eine Menge über Software-Hickups und Störungen nach dem Updaten neuer Software gelesen, sowie über mangelnden Support, wenn keine FAQ-Antwort paßt.

Kann jemand dazu etwas sagen? TX!
 
A
Anonymous
Guest
Hi,

ich habe das G-Major nun schon ein paar Jahre im Einsatz. Mein Gerät gehörte zu einer Serie, bei denen u.a. der Chorus nicht funktionierte. Ein Austausch des entsprechenden Chips wurde schnell und kostenlos über den deutschen Vertrieb erledigt.

Ein Softwareupdate war bisher nicht nötig, da die Version 1.27 bereits installiert war. Diese Version gibt es nun schon so lange, dass ich vermute, dass tc kein Update mehr herausbringen wird.

Mit dem tc-Support hatte ich bisher kein Problem, Antworten kamen immer zeitnah und waren hilfreich.

Ansonsten funktionierte mein G-Major bisher immer einwandfrei, ich habe allerdings schon sehr oft gehört, dass viele G-Major User mit den Drehreglern Probleme haben, weil diese abfallen oder sich mittels der Regler nicht mehr der genaue Wert eines Parameters einstellen läßt.
 
 

Oben Unten