Manchmal muß es eben Jim Hall sein.....


C
Christof
Well-known member
Registriert
8 November 2002
Beiträge
669
Ort
Hamburg
Einfach großartig!

Jim Hall - Gitarre
Don Thompson - Piano



Mehr habe ich dazu nicht zu sagen, wollte es Euch aber einfach mal "unter die Nase reiben".
 
A
Anonymous
Guest
Hi,

schöne Aufnahme. Die beiden spielen sehr klassisch "mit klaren Linien, wie ich finde.

Sehr schön, wie ich finde, ist die Sache mit der Begleitung. Gitarre und Piano sind im Comping ja oft kritisch. Beide halten sich aber schön zurück, nehmen dem Solisten keine Töne weg. Wenn der eine comped, hält der andere die Fresse. Die Ruhe muss man haben! Klingt entspannt..jefällt ma, jeht ab! ;-)
 
gitarrenruebe
gitarrenruebe
Well-known member
Registriert
20 Oktober 2005
Beiträge
5.562
Lösungen
1
Marcello":2rx8ybvk schrieb:
Hi,

schöne Aufnahme. Die beiden spielen sehr klassisch "mit klaren Linien, wie ich finde.

Sehr schön, wie ich finde, ist die Sache mit der Begleitung. Gitarre und Piano sind im Comping ja oft kritisch. Beide halten sich aber schön zurück, nehmen dem Solisten keine Töne weg. Wenn der eine comped, hält der andere die Fresse. Die Ruhe muss man haben! Klingt entspannt..jefällt ma, jeht ab! ;-)

Ja, sehr "musikalisch", dieses Zurücknehmen und immer im Blick haben, was der musikalische Partner grad macht, das zelebrieren die Beiden sehr schön. Gefällt mir, als jemand der sonst die jazzigen Geschichten nicht soo im Fokus hat, ausnehmend gut. Danke Christof !
 
 

Oben Unten