Masterkeyboards...was verwendet ihr?


auge
auge
Moderator
Teammitglied
Registriert
9 Oktober 2006
Beiträge
5.664
Lösungen
2
Ort
zwischen Tür und Angel...
Ich bin
Vielsaitig
Hi liebe Homerecorder,

welche (Master)Keyboards verwendet Ihr für die DAW? Und warum.
Die Bandbreite ist massiv.
NI gibt derzeit feine Nachlässe incl. Komplete 12 (Was mich sehr reizen würde).
M Audio und Aturia haben viele verschiedene.
Verwendet Ihr auch die Möglichkeiten zur Steuerung der DAW? Oder wirklich nur um Instrumente einzuspielen?
Wieviele Tasten/Oktaven?

Bin Neugierig weil ich was tun muss da mein M-Audio Ozone schon zerfällt.
LG
Auge
 
Monkeyinme
Monkeyinme
Well-known member
Registriert
3 Januar 2007
Beiträge
2.905
Ort
Im Musikzimmer
Moin,
Ich mache ja wenig, aber bei mir war hauptsächlich die Anschlagdynamik und ein leichter Widerstand in der Tastatur wichtig. Damit wenigstens ein bisschen ein Pianogefühl auftaucht, das ist bei laberigen Tasten schwierig.
Das ist aber Erfahrung im gerade so dreistelligen Bereich, und keine gescheite Pianotastatur. Würde ich mehr machen, hätte ich bestimmt eine gescheite Pianotastatur zusätzlich zu der vorhandenen Korg.

Give aways wäre für mich kein Kaufgrund, nur wenn die Qualität entsprechend vergleichbar ist.

Ciao
Monkey
 
T
The Torturer
Member
Registriert
30 Mai 2020
Beiträge
7
Ort
Rheinfelden, Schweiz
Ich benutze ein Roland A49... spiele damit nur das ein, was ich mit den Klampfen nicht bewerkstelligen kann. Wichtig beim Kauf war mir nur Anschlagsdynamik und eine Tastatur in Normalgrösse...
 
 

Beliebte Themen

Oben Unten