Meine CD ist fertig und downloadbar


A
Anonymous
Guest
Hallo,

meine Gitarren Instrumental CD ist fertig.
Ihr könnt sie kostenlos von meiner Homepage runterladen.
www.dervidi.de

Natürlich freue ich mich über Feedback und hoffe vor allem, dass es dem ein oder anderen gefällt.
:)
Gruss
Vidi

PS: Falls es Probleme beim Download oder ähnliches geben sollte, bitte ich um Feedback.
 
A
Anonymous
Guest
Hallo Schrummel,

habs mir gezogen und in die Stücke reingehört.
Saubere Sache, viel Abwechslung drin - gefällt mir sehr gut.

Mein zweiter Gedanke - auf dem Cover könnte auch "Tubular Bells IV" stehen, in absolut positiver Sicht :)
Scheint einer der Einflüsse auf dein Spiel zu sein?

Danke dafür und Gruß
Ralf
 
A
Anonymous
Guest
Twulf, danke Freut mich wens gefällt :)
Ehrlich gesagt hab ich nie was von Mike Oldfield besessen, aber einige seiner Zeitgenossen haben mich schon beeinflusst...
 
E
erniecaster
Well-known member
Registriert
19 Dezember 2008
Beiträge
4.262
Lösungen
2
Hallo!

Wohlmeinende Kritik, die an deiner Frage vorbei geht...

Vor Urzeiten hattest du einen richtig geilen Titel hier veröffentlicht. So geil, dass ich mich erinnern kann - das ist eine Leistung. Den wollte ich hören, nur...

geht auf deiner Seite nicht. Ich persönlich möchte mir nicht gleich x Songs runterladen und dann erst anhören. Wenn mir das nicht gefällt, muss ich löschen - umständlich. Ich möchte auf einen Song klicken, überhaupt nichts runterladen sondern hören. Und wenn ich den haben will, soll daneben eine Klick-Fäche sein, mit der ich runterladen kann.

Du machst es so jedenfalls dem Hörer schwerer als es sein müsste.

Gruß

erniecaster
 
A
Anonymous
Guest
Hallo Erniecaster,

da hast du völlig recht.
Ich hatte auch schon überlegt einen Player einzubauen, hab das auf die schnelle aber noch nicht geschafft (so rein Programmiertechnisch), und es brannte mir zu sehr unter den Nägeln das Ding rauszubringen.

Eine Überlegung war noch, dass ich nicht endlos Bandbreite habe auf der Seite und ich daher verhindern wollte dass einige wenige Leute das immer streamen und dann das Pensum voll ist. Ist wahrscheinlich übertriebene Angst aber war so ein Gedanke...

Auf jeden Fall Danke der Kritik, ich werde mich wieder hinsetzen und am Player arbeiten sowie die Songs einzeln downloadbar machen...

Gruss
Vidi
 
E
erniecaster
Well-known member
Registriert
19 Dezember 2008
Beiträge
4.262
Lösungen
2
Hi!

Kannst du nicht einfach die Songs mit ein paar coolen Fotos unterlegen und als Video bei YT einstellen?

Gruß

erniecaster
 
A
Anonymous
Guest
hmmm, wäre auch ne Möglichkeit...
im Moment hab ich zwar keinen Rechner mit dem ich Videos machen kann aber bald wieder...

...es wird dran gearbeitet ... :-D
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.959
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
Hi Stefan,

ich beschreibe mal meine Empfindungen live analog zum ersten Höreindruck...

beim Eingangsthema von Space Sakana geht mir gerade die Hose auf.
Jetzt kommt es im Mittelteil.
Sehr, sehr geil!
Ach - das war schon das Ende?
Kurzweilig, oder kurz? ;-)

Mysterious ... Thema gefällt mir.
Der Sound.. Speakersimu?

Tsingtao Blues .. kann ich nicht so viel mit tun. Das asiatische Thema finde ich aber sehr schön, zumal es auch fast als irisch durchgehen könnte. Auf meinen Boxen ist das Schlagzeug zu laut - vor allem die Toms.

Bei Neo .. weiß ich nicht, wohin Du mit dem Hörer willst. Feiste Akkordwände und geile Apeggien und dazu ein lammbraves Schlagzeug.

Auch bei Roads fällt auf, dass Bass und Schlagzeug nicht die erste Rolle spielen.. ;-) Dabei würde die Nummer viel gewinnen, wenn diese Instrumente von Dir ebenbürtigen Mitmusikern bedient würden.

Raw gefällt mir richtig gut! Eigenwillige Komposition, toll gespielt, beeindruckend farbig! Einzig der Zimmersound ist nicht meins, aber ich habe auch einen Knall mit meinen Hallfahnen.

Three Fifth Folk: Wie schwierig denke ich am Anfang, und dann dieser geile Ref! Daaa, kommt er schon wieder! Schöön! Am Ende zusammengefügt. Und noch mal. Hüiü-üiüiüa - hüiü-üiüiüa... So soll es sein! :cool:

A Joke .. ich bin beeindruckt von Deinem virtuosen Repertoire, aber ich verstehe den Song auf Anhieb nicht.

Das war der ungefilterte Live-Eindruck. Morgen wird sie mehrfach in der Werkstatt gespielt. :cool:
 
A
Anonymous
Guest
Hallo Walter,
danke für die detailierte Kritik und auch für die Komplimente!
Habe sie mir gestern abend durchgelesen und musste ein paar mal schmunzeln. :)

Vorweg sei erwähnt, das die Devise bei diesem Projekt war:
" Idee fertigmachen und dann basta! "
Ich habe tausend Projekte daheim rumliegen, die ich wieder und wieder aufwärme und nie zu Ende bringe. Diesmal ging es darum ein "Werk" mal (neben der täglichen Arbeit, also trotz begrenzter Zeit und Energie) fertig zu machen. Auch wenn man danach evtl. ein paar Lücken/Fehler entdeckt.

Kurzweilig, oder kurz?
Kurz würde ich mittlerweile sagen aber (siehe Einleitung) war als Intro gedacht und ist es auch geblieben.

Mysterious ... Thema gefällt mir.
Der Sound.. Speakersimu?
Solo ist Guitar Rig, der Rest sollte ein echter Amp sein.

Das asiatische Thema finde ich aber sehr schön, zumal es auch fast als irisch durchgehen könnte
Ertappt! :-D
Das Thema war der Ausgangspunkt. Ich habe auch mal "irisch" klingende Akkorde druntergelegt und...tada...da wars dann irisch...

Feiste Akkordwände und geile Apeggien und dazu ein lammbraves Schlagzeug.
Das liegt dann wohl an der Unfähigkeit des Mischers. :oops:
(Drums kommen alle aus der Dose)

Dabei würde die Nummer viel gewinnen, wenn diese Instrumente von Dir ebenbürtigen Mitmusikern bedient würden.
Oh ja, bei dieser Nummer wären echte Mitmusiker extrem Geil! Eingeübt, bei zwei Proben noch ein paar Feinheiten abgestimmt und es könnte sehr schön werden...achja...
:roll:

Einzig der Zimmersound ist nicht meins
Mag ich auch nicht :lol:
Aber es passte zum Rohen.

aber ich verstehe den Song auf Anhieb nicht.
Da gibt es nichts zu verstehen...it's A Joke!

Grüsse nach Aachen und ich hoffe deine zwei Kollegen überstehen den heutigen Tag ;-)
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.959
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
Schrummel":2rdnd1gb schrieb:
Grüsse nach Aachen und ich hoffe deine zwei Kollegen überstehen den heutigen Tag ;-)

Hi Stefan,
Deine Songs laufen jetzt regelmäßig und wir finden sie immer immer geiler! :clap:
 
 

Oben Unten