Möchte ein TAD Tweed zusammenlöten...


Daniel
Daniel
Well-known member
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
1.866
... habe aber null Ahnung von Elektronik.

Hallo erstmal...

Wie erlange ich das nötige Grundwissen und Grundkönnen, um ein solches Projekt machen zu können?
Laut TAD sind diese Amps keine Einsteigerprojekte. Alles andere interessiert mich aber nicht wirklich. Ich mag nicht X-Effektpedale zusammenbauen, die ich nicht brauche, nur um das nötige Wissen zu erlangen.
 
A
Anonymous
Guest
Hallo, es gibt zwar keinen Schaltplan zu sehen (wäre auch dumm),
aber man kann etwa ahnen was zu tun ist.
Nach Spezifikation der IHK sollte ein ausgelernter Industrieelektroniker
mit solch einem Projekt keine Probleme haben.
In der Praxis würde ich den Test gerne wagen - ich glaube, nicht jeder.
Kurzum : es ist machbar, aber Fehler können schnell teuer werden.
"Rot ist Blau und Plus ist Minus", das ging schon oft schief...
V.H.
 
A
Anonymous
Guest
Hi,
zu folgendem habe ich eine Frage:
Daniel":2bjnu01z schrieb:
(...)ch mag nicht X-Effektpedale zusammenbauen, die ich nicht brauche, nur um das nötige Wissen zu erlangen.

Das allerdings würde mich persönlich schon interessieren.

Wo gibt es denn Effektbausätze?

Ich denke schon, dass mir das einiges an Erfahrungswerten mitgibt, wenn ich ein paar Effekte selber baue.

Liebe Grüße

Dave
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
Ich denke, das Thema paßt hier gut hin ...
 
Daniel
Daniel
Well-known member
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
1.866
Jo, danke.

Habe mal geschaut wo die Tubeampschool ist. Ach, liegt ja nur 602 Km nördlich. Das wird wohl nix.
Mal schauen, ob ich was ähnliches in der Schweiz finde, denn im Selbststudium, wird das wohl nicht zu realisieren sein.

[EDIT] @ Sven: War immer schon gegen zuviele Unterforen... ;-)
 
A
Anonymous
Guest
Hallo, gibts schon, nur keine Bausätze.
Da muss man selber dran und denken...
http://fuzzcentral.ssguitar.com/
V.H.

Sorry, Platinenentwürfe, Bestückungspläne, Teilelisten sind da.
PCB sind Printed Circuit Board = Leiterplatten, die man nach so einem
Drucklayout selbst herstellen könnte - ist in Kleinserie sehr aufwändig !
 
finetone
finetone
Well-known member
Registriert
9 Januar 2003
Beiträge
2.642
Daniel":1pcsdi31 schrieb:
... habe aber null Ahnung von Elektronik.

Hallo erstmal...

Wie erlange ich das nötige Grundwissen und Grundkönnen, um ein solches Projekt machen zu können?
Laut TAD sind diese Amps keine Einsteigerprojekte. Alles andere interessiert mich aber nicht wirklich. Ich mag nicht X-Effektpedale zusammenbauen, die ich nicht brauche, nur um das nötige Wissen zu erlangen.

Wenn die Ungeduld nicht an erster Stelle steht - jibbet ja Skype und Web-Cams ;-)
Durch intensive Abarbeitung meiner Auftragsliste schmilzt auch der Auftragspuffer ;-)
Ich habe auch Dein Leslie nicht vergessen!!!
LG
 
Daniel
Daniel
Well-known member
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
1.866
finetone":1ek7tnax schrieb:
jibbet ja Skype und Web-Cams ;-)

Wie darf ich denn das verstehen? ;-) Wenn Du mal Zeit hast, was ja sicher die nächsten Jahre mal vorkommen wird, ruf mich mal an.
 
Y
yrrkon
Well-known member
Registriert
2 Februar 2004
Beiträge
435
Ort
Oberhausen
Etwas off-topic:
Für ambitionierte DIY-Interessierte gibt es viele Denkanstöße und Grundlagen zu Röhrentechnik unter Jogis-Roehrenbude.
Die Seite ist leider etwas unübersichtlich, aber von Gitarrenamps über Hifi-Endstufen bis hin zu Nixieuhren sind viele Projekte zu bestaunen.
 

Ähnliche Themen

E
Antworten
1
Aufrufe
419
Anonymous
A
kiroy
Antworten
28
Aufrufe
2K
Schnabelrock
S
 


Beliebte Themen

Oben Unten