Monster Relic Parts


A
Anonymous
Guest
Hat hier irgendwer Erfahrungen mit den bodies von Monster Relic/Crazy Parts?
Habe mir gerade einen gerelicten HSS body für ein Stratprojekt gekauft.
Bin sehr auf das Relicing gespannt - liegt es auf Fender cs Niveau?
Der Body wird mit einem alten 84'er Fender hals aus der Fullerton Ära bestückt...
Mal sehen wies klingt ;)
 
A
Anonymous
Guest
ultraknilch schrieb:
Hat hier irgendwer Erfahrungen mit den bodies von Monster Relic/Crazy Parts?
Habe mir gerade einen gerelicten HSS body für ein Stratprojekt gekauft.
Bin sehr auf das Relicing gespannt - liegt es auf Fender cs Niveau?
Der Body wird mit einem alten 84'er Fender hals aus der Fullerton Ära bestückt...
Mal sehen wies klingt ;)

Es war einmal im Biergarten :) Da hat eine Band gespielt und der Gitarrist hatte eine übelst alte Strat dachte ich mir da ..... eine Strat, die muss mindestens aus den 60er sein so wie die aussah (und klingt, total Viiiintaaaage) und da traut der sich hier her damit :) Hab Ihn dann nach dem Gig angesprochen und er hat mir die Gitarre gezeigt .... ein Relic Body von Crazy Parts in Vintage Blond! Der Body war echt Top gemacht, hatte den sowas für echt gehalten :)

Bin auf deinen Body gespannt, wäre schön wenn Du dann ein zwei Bilder posten würdest :)
 
A
Anonymous
Guest
Hi,

ich hab den Hendriy Monterey Pop Strat Body.
Der ist wirklich gutgemacht. Bei dem Body ist das Relic halt sehr dezent.

Hab schon ein paar gesehen. Die Relics sind sehr gut gemacht auf jeden Fall. Allerdings würd ich jetzt nicht sagen, dass sie Fender Custom Shop Niveau haben von der Verarbeitung her. Da legt der Fender Custom Shop aktuell ne Schippe obe oben drauf.
Manche Monster Relic sehen etwas künstlich aus. Da wirkt das Relic nicht authentisch.
Aber insgesamt vernünftige Bodies mit denen man eine gute Gitarre zusammenschrauben kann...

Gruß

Fsbi
 
A
Anonymous
Guest
klingt ja vielversprechend! vielen dank schonmal für eure antworten! werde versuchen ein paar pics zu posten!
 
Bierschinken
Bierschinken
Well-known member
Registriert
11 April 2007
Beiträge
665
Ort
Düsseldorf
Blubberfabi schrieb:
Hi,

ich hab den Hendriy Monterey Pop Strat Body.
Der ist wirklich gutgemacht. Bei dem Body ist das Relic halt sehr dezent.

Würdest du mir davon ein paar Fotos schiessen? - Ich überlege schon seit geraumer Zeit, ob ich das wagen soll.

Also meinst du, dass der Body von guter Qualität ist?

Grüße,
Swen
 
A
Anonymous
Guest
Bierschinken schrieb:
Blubberfabi schrieb:
Hi,

ich hab den Hendriy Monterey Pop Strat Body.
Der ist wirklich gutgemacht. Bei dem Body ist das Relic halt sehr dezent.

Würdest du mir davon ein paar Fotos schiessen? - Ich überlege schon seit geraumer Zeit, ob ich das wagen soll.

Also meinst du, dass der Body von guter Qualität ist?

Grüße,
Swen

Hi Swen,

jepp kann ich machen am Wochenende.

Der Body ist wirklich super gemacht.
Die Verzierungen sind halt nicht per Hand gemalt, sondern eine Folie, die überlackiert ist. Aber das sieht man nur, wenn man genau hinschaut.
Das Relic ist wirklich dezent.
Insgesamt sieht der Body aber klasse aus. Würde ihn mir jederzeit wieder holen.

Gruß

Fabi
 
Bierschinken
Bierschinken
Well-known member
Registriert
11 April 2007
Beiträge
665
Ort
Düsseldorf
Hi Fabi,

das wäre wirklich toll, ich würde mich riesig freuen!

Klingt auch sehr gut...die Monterey-Strat reizt mich wirklich schon lange.

Grüße,
Swen
 
A
Anonymous
Guest
Hi,

ich habe mir mal einen Body in Smokey White von Monster Relic bei CP
gekauft. Das Relic ansich ganz ok, dass Shaping allerdings war fürn arsch
auf deutsch sehr schlecht gemacht, hat mich an die üblen Zeiten von Fender erinnert, hab den Body auch direkt wieder verzockt.

Wenn du ordentliches Shaping und Qualität willst dann schau mal bei MJT
nach, dass kommt sch eher hin.

p.s vieleicht hatte ich auch nur Pech
 
A
Anonymous
Guest
oh, alles klar. inwiefern war das shaping schlecht? naja... mal sehen was da auf mich zu kommt!
 
Groovety
Groovety
Well-known member
Registriert
23 September 2008
Beiträge
308
Lösungen
1
Ort
Walluf
Ich hatte zwei Strat-Hälse von Crazy Parts. Beide waren optisch sehr gut gemacht, das Spielgefühl war auch richtig klasse, aber die Qualität der Bünde und der Bundierung bei BEIDEN Hälsen war unter aller Sau, die Bünde waren einfach reingekloppt, standen teilweise am Rand über und viele der Bundtstäbchen kamen einfach so aus dem Holz.
Einen der Hälse habe ich noch, nachdem ich ihn für schweres Geld beim Gitarrenbauer habe richten lassen, der andere ist weg.
Daß einmal bei einer Firma etwas nonchalant gearbeitet wird, kann ich zwar nicht gutheissen aber noch verstehen, bei zweitenmal hört jedenfalls der Spaß auf. Deshalb gilt für mich: Nie wieder Crazy Parts
Grüße
Klaus
 
A
Anonymous
Guest
Wie die Hälse sind, weiß ich nicht, aber mein Monty Body ist absolut gut gemacht. Alles passt wunderbar!
 
 

Oben Unten