MusicStore-Katalog - oder: Wenn das Marketing pennt ;)

B

Banger

Guest
Mahlzeit!

Gestern bekam ich vom MusicStore den neuesten Porno in den Briefkasten gesteckt. Heute beim Durchblättern stolperte ich über Seite 71 - Rivera Amps.
Nu kuck - da ist doch ein Bild von Steve Lukather mit der Unterschrift "Steve Lukather steht auf Rivera".
Nun, nichts ungewöhnliches, mag der unbescholtene Bürger denken. Wer aber etwas über Steve und seine Amps Bescheid weiss (auch nachzulesen unter http://www.stevelukather.net), der weiss auch, dass Steve den Paul (Rivera) seit ein paar Jahren so meidet wie der Teufel das Weihwasser und eine Ansammlung von "netten" Attributen für ihn überhat. (Wenn ich das richtig deute/lese, muss Rivera Lukather wohl mehr oder weniger übers Ohr gehauen haben).

Ein nettes Anekdötchen nebenbei, das mal wieder zeigt, wie gut recherchiert solche Kataloge doch sind.

Apropos MusicStore-Katalog: die Hartgesottenen schlagen mal Seite 34 auf und entdecken oben Links ein Eschenbrett mit Ahornpinn dran.
Heisst "Leo Fender Broadcaster" und kostet 17000,- Ocken! :shock:
Wohlgemerkt nicht das Original aus den 50ern, sondern ein auf 50 Stück limitiertes Reissue... die Welt ist krank, krank, krank.
 
A

Anonymous

Guest
Hi,
Wenn Lukather Rivera plötzlich meidet, weil er von denen über's Ohr gehauen wurde, muss es ja nicht direkt bedeuten, dass ihm plötzlich auch den Sound nicht mehr gefällt. Wobei "steht auf Rivera" schon wirklich arg daneben ist, oder zumindest nicht gerade aktuell. Aber wieviel Prozent der Leute, die den Katalog lesen, wird das wohl auffallen bzw interessieren?! Den möcht ich sehen, der sich nen Amp kauft weil Lukather 'auf den steht', und dann hinterher enttäuscht ist, weil er's plötzlich doch nicht mehr tut.

Mindestens ein Gerät an die 15 000 muss immer dabei sein, um Eindruck zu machen.
Vor einigen Jahren war da mal ne PRS Dragon irgendwas drin, mit Korallen, Mammutelfenbein und wasweißichnoch für Zeugs verbaut. Als ich damals in dem Katalog nach meiner ersten E-Gitarre gesucht habe, hab ich ordentlich gestaunt darüber.

Was mich auch wundert, ist dass ich nur jeden zweiten, oder dritten Katalog zugeschickt bekomme. Diesmal werd ich mir den wohl wieder selber mitnehmen müssen. Saftladen.

Gruß,
Patrick
 
B

Banger

Guest
SwoopMcRebound":n09aoxwo schrieb:
Wobei "steht auf Rivera" schon wirklich arg daneben ist, oder zumindest nicht gerade aktuell.
Naja, das ist ungefähr so, als würde im aktuellen Ford-Katalog ein Bild von Schumi aus Benetton-Zeiten abgebildet mit der Unterschrift "Michael Schumacher steht auf Ford: 'Ich hab noch lange nicht genug!'" :-D

SwoopMcRebound":n09aoxwo schrieb:
Den möcht ich sehen, der sich nen Amp kauft weil Lukather 'auf den steht', und dann hinterher enttäuscht ist, weil er's plötzlich doch nicht mehr tut.
*lach* solche Leute soll's wirklich geben...

SwoopMcRebound":n09aoxwo schrieb:
Vor einigen Jahren war da mal ne PRS Dragon irgendwas drin, mit Korallen, Mammutelfenbein und wasweißichnoch für Zeugs verbaut. Als ich damals in dem Katalog nach meiner ersten E-Gitarre gesucht habe, hab ich ordentlich gestaunt darüber.
Da ist ja dann wenigstens was dran an Aufwand und Verzierungen und so (naja - wer's schön findet *g*) - aber hallo?!? 'ne Telecaster - dat is'n Brett!
 
 
Oben Unten