Musik-Praktikum


A
Anonymous
Guest
Hallo zusammen!
Ich weiß zwar nicht ob das hier hingehört, schreib es aber trotzdem mal rein! :)
Von der Schule her soll ich im Juni ein Praktikum mache und würde dies gern im Bereich Musik tun!

Meine Frage an euch:

Kennt ihr (oder seid ihr selbst) Menschen (möglichst aus Süddeutschland), die beruflich in der Musik beschäftigt sind und bei denen eine Möglichkeit für ein einwöchiges Praktikum bestünde???
Interessenbereich wäre vor allem Tontechnik und Gitarrenbau, kann mir aber auch durchaus andere Bereiche vorstellen!
Über Antworten würde ich mich echt freuen!!

PS: gern auch per e-mail: simon-ho@web.de
 
A
Anonymous
Guest
Hallo Simon!
Tut mir leid, ich komme zwar nicht aus Düddeutschland und kann dir auch keinen Praktikumsplatz anbieten, habe aber Praktikum in einem Tonstudio gemacht.

Was du dabei beachten solltest, ist, dass die Männer aus Studios sich nicht wirklich als Betrieb sehen und eigentlich nur Praktikanten wollen, die sich wirklich dafür interessieren und engagiert sind. Die Arbeit ist halt sehr individuell und erfordert oftmals auch große Intimsphäre. Wenn jetzt irgendein "Genommen-was-kam"-Praktikant ankäme, ware das halt schwierig. Bei einer Bewerbung würde ich auf jeden Fall Dir raten, zu erzählen, dass du Musik machst, und das leidenschaftlich. Ergo, einfach ein bisl Honig ums Maul schmieren. So hat das bei mir geklappt und durch das Praktikum habe ich einen festen Job dort bekommen. Es lohnt sich also!

Das wären die Erfahrungen, die ich gemacht habe - vielleicht hilft es Dir ja!

Gruß,
Felix
 
B
Banger
Guest
Kinners, keine falsche Zurückhaltung! Das "Sinnlos-Forum" ist für den Spaßkram, der völlig an GW vorbeigeht, gedacht.
Ernsthaftes mit Informationswert darf, nein, soll aber ruhig in die regulären Unterforen! ;-)
 
 

Oben Unten