Overtone Special


Hersteller
CERIATONE
Baujahr
2011
Hallo,

die Anschaffung dieses Amps habe ich nie bereut, denn er klingt unglaublich gut, speziell nachdem die Röhren von einem sehr talentierten Fachmann
getauscht wurden. Vorher war der Sound auch ok., aber mit den neuen Röhren klingt er so wie man es vom Vorbild kennt. Ich betreibe ihn mit einem Fender Reverb Unit, harmoniert fantastisch !

Gruß
 

Anhänge

  • 12847.jpg
    12847.jpg
    49,4 KB · Aufrufe: 193
  • 12977.jpg
    12977.jpg
    42,4 KB · Aufrufe: 86
  • 12947.jpg
    12947.jpg
    46,7 KB · Aufrufe: 92
  • 12946.jpg
    12946.jpg
    53,4 KB · Aufrufe: 86
  • 12948.jpg
    12948.jpg
    54,4 KB · Aufrufe: 417
G
guitarman1962
Well-known member
Registriert
21 Mai 2007
Beiträge
91
Danke,
ich hatte ja auch viel Zeit damit verbracht die Farbkombinationen zusammenzubekommen. Die Farben der Chickenheads unterstreichen die jeweilige Funktion der Potis, beispielsweise steht ROT in der OVERDRIVE Sektion für LEVEL usw. Die Bezugsstoffe sind original Fender, welche der Hersteller nicht im Programm hatte, so konnte ich wenigstens das ganze Gehäuse im Sinne eines Gitarren-Bauers durcharbeiten (Kanten, Radien).

Gruß

postscriptum : Mein Dank gilt insbesondere dem sehr talentierten Amp-Hersteller, der \"einfach\" die richtigen Röhren eingebaut hat und so diesen wunderbar singenden LEAD SOUND ermöglichte !!!
 
 


Beliebte Themen

Oben Unten