Polieren mit Autoplitur


A
Anonymous
Guest
Servus,
hab grad die Politurflasche vom Auto in der Hand - Da heute Feiertag ist hat mir meine Freundin verboten mein Auto zu polieren - Hab ich eben mal aus Juckz etwas Politur auf ne alte billig E-Gitarre aufgetragen und poliert. Sieht echt Geil aus :D

Fraglich, ist das gut für den Lack da mit Autopolitur ranzugehen? Also glänzen tuhts wie ne eins :D Und nen dicken Lack habe ich ja auf der Klampfe

Die Politur ist geeignet für Metall & Acrylllacke auf Wasserbasis und ist von der Firma Speedy-Plast

Grüßle und frohe Ostern
Phil
 
A
Anonymous
Guest
Hallo!

Das beste Pflegemittel für (u.a. Nitro-)Lacke ist die 'Politur für alte und verwitterte Lacke' von Nigrin.
Auch die (lange Zeit von mir verwendete) Gibson Luthier's Choice Politur ist nichts(!) anderes, nur umgefüllt in kleine Fläschchen und zum zigfachen Preis.
Aber: sparsam verwenden...

Gruß
Björn
 
Daniel
Daniel
Well-known member
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
1.866
Hallo...

Ich poliere ausschliesslich mit Autopolitur. Mag auch daran liegen, dass ich meine Gitarren mit Autolacken lackiert habe... ;-) Aber auch Nitrolacke lassen sich damit gut polieren. Die Amis haben ja bis in die 80-90iger Jahre Nitrolacke auf ihre Autos gespritzt. Von daher pass auch das...

Einzig zu beachten ist, dass die Politur keine Lösungsmittel enthält. Diese könnte den Lack anlösen und Flecken zurückbleiben.
Nie an der Sonne, oder bei hohen Temperaturen polieren.
Die Politur nie "einwirken" lassen, ist ja schliesslich kein Anti-Schuppen Shampoo... ;-)

Viel Spass damit...
 
A
Anonymous
Guest
joh, ich mach das schon seit 15 Jahren mit der Autopolitur, und hatt noch NIE probleme.
Am besten finde ich den "Lackreiniger" (Leitnummer 4) für verwitterte Lacke von Nigrin. Gibts in jedem Baumarkt für um die 10 Euronen der halbe Liter.
Früher hatte ich eine Politur von Sonax die noch besser war. Gibts aber leider (wahrscheinlich dank Ökowahn) nicht mehr. Diese Politur hat irgendwie Material "aufgetragen". Die Klampfen fühlten sich dann immer sowas von geschmeidig und glatt und weich an..... aaaah, ich muss aufhören... ;-)

LG, Fish
 
A
Anonymous
Guest
Autopolitur, Interessant, ich werde es mal versuchen. Ich habe sonst meine Gitarren immer nur mit dem Staubtuch gereinigt oder mit glasspry und anschließend poliert...

liebe gruesse Ad
 
 

Oben Unten