Problem mit Kristal


A
Anonymous
Guest
Aloha!

Bin anz neu hier, und hier kommt auch schon meine erste Frage:
Ich nehme schon lange zuhause mit dem Programm KRISTAL auf und hatte nie probleme.
Doch heute kams plötzlich: wenn ich an einer stelle im song etwas aufnehme,an der sich bereits andere spuren befinden,nimmt KRISTAL neben dem eingangssignal auch noch die bereits vorhandenen spuren nochmal auf.
wie kann ich das verhindern??
Ich bin sicher,es ist ein ganz banales problem,aber ich finde es einfach nicht!
Ich bedanke mich schonmal ;-)
 
A
Anonymous
Guest
Bei Dir ist als Aufnahmequelle der Soundkartenausgang angegeben. Deshalb kommt alles mit auf die neue Spur, was gleichzeitig noch wiedergegeben wird.

Guck mal unter Windows - Systemsteuerung - Sounds, da taucht irgendwo Deine Soundkarte auf und unter "Erweitert" > "Optionen" > "Eigenschaften" > "Anzeigen für Aufnahme" einige Regler, bei denen nur Line-In angekreuzt sein darf und nicht "Stereo-Mix", "Was Sie hören" oder Ähnliches.

"Stereo-Mix", "Was Sie hören" oder Ähnliches würde man wiederum aktivieren, wenn man z.B. Sounds aus Youtube, Webradios etc. mitscheinden möchte.
 
 

Oben Unten