Richard Smith & Julie Adams - Deutschland-Tour Juni 2011


A
Anonymous
Guest
Schönen guten Tag auch,

der großartige Richard Smith kommt im Juni nach Deutschland. Und er kommt diesmal nicht allein. Seine Frau Julie Adams ist dabei und daraus ergibt sich die seltene Kombi von Fingerstyle-Gitarre und Cello.

Konzerte Richard Smith & Julie Adams

06.06. Essen, Katholisches Stadthaus
07.06. Mülheim/Ruhr, Jugendheim St. Barbara (Duo-Night mit Peter Kroll-Plöger und Alexa Wichner)
08.06. Wülfrath, WüRG-Haus
09.06. Remscheid, Rotationstheater
10.06. Kelkheim, Jazzclub
11.06. Bühl, Schüttekeller
12.06. Nassenfels, Burg Nassenfels
14.06. Ingolstadt, Neue Welt
15.06. Würzburg, Tiepolo-Keller
16.06. Bielefeld, Far Out (Support: Jay Minor, Solo-Gitarre)
17.06. Rietberg, Cultura
18.06. Blomberg, Bürgerhaus
19.06. Dresden, Club Passage
20.06. Berlin, Café Lietze (Support: Phil Wiechert & Linda Gossmann, Gitarre und Geige)

Richard Smith zählt zweifellos zu den besten Fingerpickern der Welt, ein technischer Meister ohne musikalische Scheuklappen, großer Stilist, geschmackvoller Arrangeur. „Der verblüffendste Kerl, den ich an der Gitarre kenne“, lobte Chet Atkins. „Er kann alles spielen, was ich kann, nur besser.“ Und Tommy Emmanuel lässt keine Gelegenheit zum Duett mit ihm aus: „Wer mein Gitarrenspiel mag, der sollte erst einmal Richard Smith hören.“ Mit seiner Frau Julie Adams am Cello, die bereits an Filmmusiken wie dem Bridget-Jones-Soundtrack und Top-Ten-Alben mitgewirkt hat, präsentiert er nun die nackte Wahrheit akustischer Musik. Pyrotechnik brauchen sie nicht: Mit dem herben Ton des Cellos und der feinen Note der Gitarre zünden sie ein Klangfeuerwerk, das ein Repertoire von Klassik über Swing und Country bis Pop umspannt.

Workshops Richard Smith

06.06. Essen, Katholisches Stadthaus
11.06. Bühl, Schüttekeller
13.06. Nassenfels, Gitarren-Consult (ganztägige Masterclass)
15.06. Würzburg, Tiepolo-Keller
18.06. Blomberg, Bürgerhaus
20.06. Berlin, Café Lietze

Fingerstyle-Workshop mit Richard Smith: Techniken für linke und rechte Hand, banjo rolls, alternating harmonics, Arrangieren für Solo-Gitarre, Gehörbildung für schnellere Lernfortschritte.

Hier mal ein paar Appetithäppchen:

Richard solo mit dem "Watkins Man": http://www.youtube.com/watch?v=DlrgvIlgbcQ
Richard & Julie mit "Blue Spanish Eyes": http://www.youtube.com/watch?v=KdbNK16PP0o (stark: ausgeklügeltes Arrangement dank perfekter Spieltechnik)

Richard & Julie mit "Badinerie" von Bach: http://www.youtube.com/watch?v=AoATyiF5CG0
Richard solo mit "Copper Kettle": http://www.youtube.com/watch?v=GEzHHO7SLGc
Richard mit Tommy Emmanuel und "Nashtown Ville": http://www.youtube.com/watch?v=_edcvOVvXcM

Die Myspace-Seite ist auch sehr informativ, nicht zuletzt das Video oben:
http://www.myspace.com/richardsmithandj ... arandcello

Weitersagen! Hingehen!

Ingo
 
A
Anonymous
Guest
Habe jetzt erfahren, dass das Konzert in Nassenfels in der Burg Nassenfels stattfinden wird (und das oben auch ergänzt).

Phil Wiechert & Linda Gossmann (Gitarre und Geige) werden außerdem in Berlin den Support machen.
"Georgia On My Mind": http://www.youtube.com/watch?v=ewaHSVYfeIQ
Eigenkomposition "What About The Sun": http://www.youtube.com/watch?v=qZGmxObqr6o

Jay Minor tritt vorher in Bielefeld auf.
"I'll Be There": http://www.youtube.com/watch?v=0Vt0tcS4dHI
Eigenkomposition "Springtime": http://www.youtube.com/watch?v=jZM_zOdfpwY

Und in Mülheim wird es eine Duo-Night mit Peter Kroll-Plöger und Alexa Wichner geben.
"Because The Night": http://www.youtube.com/watch?v=KqEQFR5dlSI
"World Before Columbus": http://www.youtube.com/watch?v=WlYa57fqqSs
 
A
Anonymous
Guest
 

Oben Unten