Schaltplan für Strat mit Bridge/Neck Kombi


A
Anonymous
Guest
Hallo Leute,

vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen:
Ich suche einen Schaltplan für meine Strat, der folgendes soll:

5-Weg Schalter, aber: Mittelposition = Bridge + Neck PU zusammen.
Erster regler = Mastervolume
Zweiter Regler = Mastertone
Dritter Regler= ohne Funktion.

Die Schaltvariante mit der Möglichkeit, den MittelPU mit dem dritten Regler hinzuzuregeln kenne ich. Auf die würde ich aber nur zurückgreifen wenn ich die obige Variante nirgends finde...

Vielen dank schon mal!

Thiemo.
 
A
Anonymous
Guest
...aahhh, Danke!
Aber die von mir so heiß favorisierte Schaltung ist da auch nicht bei.
Werd´ vielleicht doch das mit dem zweiten Volumeregler proboeren...

Thiemo.
 
physioblues
physioblues
Well-known member
Registriert
20 August 2003
Beiträge
2.103
Thiemo":2w1r099c schrieb:
Hallo Leute,

vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen:
Ich suche einen Schaltplan für meine Strat, der folgendes soll:

5-Weg Schalter, aber: Mittelposition = Bridge + Neck PU zusammen.
Erster regler = Mastervolume
Zweiter Regler = Mastertone
Dritter Regler= ohne Funktion.

Die Schaltvariante mit der Möglichkeit, den MittelPU mit dem dritten Regler hinzuzuregeln kenne ich. Auf die würde ich aber nur zurückgreifen wenn ich die obige Variante nirgends finde...

Vielen dank schon mal!

Thiemo.

Hi,

da gibt es doch extra den Eyb Megaswitch dafür. Und Mastervol plus Mastertone findest du auch überall im Netz. Ich glaube Seymour Duncan hat auf der Website einige Schaltungsbeispiele.
Ansonsten www.rockinger.de unter Workshops .
 
A
Anonymous
Guest
Ja, die Rockinger Varianten und die Seymour Duncan Schaltvorschläge kenn ich natürlich schon.
Ich hätt´s halt gerne genau so wie beschrieben, bloß so einen Schaltplan find ich da nirgends. Hab auch schon auf vielen anderen Seiten gesucht (z.B. www.guitarelectronics.zoovy.com).

Thiemo.
 
physioblues
physioblues
Well-known member
Registriert
20 August 2003
Beiträge
2.103
Thiemo":2wa351k2 schrieb:
Ja, die Rockinger Varianten und die Seymour Duncan Schaltvorschläge kenn ich natürlich schon.
Ich hätt´s halt gerne genau so wie beschrieben, bloß so einen Schaltplan find ich da nirgends. Hab auch schon auf vielen anderen Seiten gesucht (z.B. www.guitarelectronics.zoovy.com).

Thiemo.

Also hier ist die Schaltung für Mastertone und Mastervolume:
http://www.seymourduncan.com/support/sc ... witch.html

Und wenn du den Eyb Megaswitch E bei Rockinger bestellst oder sonstwo kaufst, dann ist da ein Einbauplan dabei. Ansonsten nochmal kurz bei Rockinger anmailen, dann gibt es Einbauinstruktionen.

Eine andere Möglichkeit ist das dritte Poti als Push-Push poti zum Zuschalten des Steg PUs. Nur Potitausch und wenig Aufwand.

Löten musst du halt noch selber.
 
physioblues
physioblues
Well-known member
Registriert
20 August 2003
Beiträge
2.103
Thiemo":30ag5r6p schrieb:
Auf meiner verzweifelten Suche bin ich zwar immer noch nicht fündig geworden (Das gibt´s doch nicht, daß keiner diese Schaltung hat...???), hab aber diese interessante Seite gefunden, falls es jemanden interessiert:

http://mediawebsource.com/guitar/pickup.htm

Thiemo.

Hi,

hallo,

haaallooo,

jemand zu Hause ?

Du suchst doch einen 5-Way-Switch mit Steg+Neck in mittlerer Schaltposition. Das funktioniert mit den herkömmlichen switches nicht. Der Megaswitch E kann das aber ( andere Schaltlogik ).
Den Link für den Mastervolume- und Mastertoneregler habe ich dir auch gegeben.

Wenn du die unglaublich immensen Ausgaben für so einen Megaswitch scheust, dann musst du eine nadere Schaltung nehmen. Entweder zuregeln oder Push-Push ( Push/ Pull ) Schalter.
 
A
Anonymous
Guest
Hi Thiemo,

sollte kein Problem sein.

Hab in meiner Strat nen beinahe normalen 5way. Das gute Stück ist von Schaller und schaltet in Mittelstellung Neck und Bridge von Haus aus zusammen. Hat 10 EUR gekostet und erspart tagelanges rumgelöte und gefusel, wie studieren von Schaltplänen usw. Ein guter Belegungsplan war beigelegt, kann man also net unbedingt viel vermurksen. Ist so ein offenes Teil, wie die Originalen. Wirklich amtliche Qualität.
Schau einfach mal auf die Schaller Website.

Gruß

Sven
 
 

Oben Unten