Squier® Pete Wentz Precision Bass®


A
Anonymous
Guest
hey

Ich habe schon seit längerer zeit vor, e-bass zu lernen, bin momentan auch auf der suche nach einem verein oder einem lehrer, der das unterrichtet.
Ich habe keinerlei erfahrungen mit saiteninstrumenten, bin also absoluter anfänger.

Jetzt braucht man natürlich zum bass spielen auch einen bass^^ jetzt wollte ich euch fragen, welches modell ihr am geeignetsten für einen anfänger findet.

mein wunsch wäre dieser bass von squier ( Squier® Pete Wentz Precision Bass® ) :


http://www.musikland-online.de/onli...Squier-Pete-Wentz-Precision-E-Bass-black.html




die knapp 300€ würde ich dafür auch ausgeben. was sagt ihr zu dem modell?



lg jennifer
 
A
Anonymous
Guest
Hi VivaLaJen,
Achja von FallOut Boy ;) sehr nette Band..
So, um auf deine Frage zurück zu kommen.. Bin selber nicht so lange hier im Forum(auch kein Bass-Spieler), aber schon "stören" mich die fragen nach dem Rat nach diesen und jenem Instrument :) Die Suchfunktion ist wirklich sehr einfach zu bedienen!(nimm es mir bitte nicht übel, will nicht nörgeln oder so:) )
Als ich hier durch das Bassforum rumgesurft bin, habe ich sogar was über diese Bässe gelesen!
z.B. http://www.guitarworld.de/forum/fender- ... +Bass.html

Oder hier: http://www.guitarworld.de/forum/eure-hi ... +Bass.html

Hier ist sogar von 180€ als Preis die Rede
(dann ist es aber kein Nachbau deines Lieblingsbassisten oder so.. gibt aber auch sehr viele verschiedene gut aussehende Instrumente! Aber wenn du soviel Geld ausgeben kannst und möchtest solltest du schon das Instrument nehmen, welches dich besonders anspricht, da es dich immer wieder motivieren wird es in die Hand zu nehmen und um darauf zu spielen(wurde mir auch mal geraten ^_^))
Also viel Spaß noch in dem Forum.. hier gibts wirklich sehr viele nette Menschen die auch gerne helfen.

Machs gut und schönen Abend noch
 
A
Anonymous
Guest
ok^^

also zu dem mit der suchfunktion das hab ich vorher schon probiert aber es wurden keine einträge gefunden :kratz:

naja..


aber danke für diene antwort! :lol:
 
muelrich
muelrich
Well-known member
Registriert
24 August 2006
Beiträge
2.699
Hallo Jen,

mag sein, dass Du genau diesen Bass mit der Suchfunktion nicht gefunden hast.

Und auch, wenn derartige Fragen schon häufiger beantwortet wurden:

1. In der Preisklasse bis 350 Euro bekommst Du absolut taugliches Arbeitsgerät, an welchem Du als Anfänger längere Zeit Freude haben wirst.
Yamaha, Ibanez, Squier oder OLP (Music Man Nachbau) wurden hier schon häufiger genannt.

Ich selbst besitze einen Ibanez Soundgear (349 Euro) und einen OLP 5Saiter (incl fretless-Umbau 400 Euro) und bin mit beiden Instrumenten zufrieden.

Ich kann Dir allerdings verraten, dass das individuelle Spielgefühl schon recht unterschiedlich ist. (Ich war in den beiden großen Kölner Geschäften und habe mich da halt ein paar Stunden rumgetrieben.....dann wußte ich, dass ich den Ibanez-Hals viel angenehmer finde als den von Yamaha ....

...ABER: das musst du schon selber ausprobieren, denn Du hast nicht meine Finger .... u know what I mean ???? ;-)

Und noch ein Tipp:
Vielleicht hast Du inzwischen einen Bass-Lehrer oder einen fachkundigen Bekannten, den Du mit ins Geschäft nehmen kannst. Das wäre für absolute Anfänger ein wichtiger Vorteil.

Weitere Infos könntest Du über die Suchfunktion bekommen. (Ohne es jetzt ausprobiert zu haben) würde ich "Anfängermodell", Einsteigerbass o.ä. eingeben.

Viel Spaß beim Testen und noch mehr beim Bass lernen ....ist ein geiles Instrument ;-)
 
 

Oben Unten