Stratsound mit Epiphone ES 335 - geht das?


A
Anonymous
Guest
Hi,
ich würde gern mit meiner "Epiphone ES 335 DOT" einen annähernden Stratsound wie Julien Sas oder Aynsley Lister erreichen, ist das möglich?
Vielleicht mit "Di Marzio" oder "Seymour Duncan" Pick Up's?
Oder gibt es bestimmte Einstellungen an meinem "Marshall DSL 401", um den Stratsound so einigermaßen zu erreichen? :lol:
 
A
Anonymous
Guest
Bluesmandre":28uwqa5q schrieb:
Hi,
ich würde gern mit meiner "Epiphone ES 335 DOT" einen annähernden Stratsound wie Julien Sas oder Aynsley Lister erreichen, ist das möglich?

Nein.

Bluesmandre":28uwqa5q schrieb:
Hi,
Oder gibt es bestimmte Einstellungen an meinem "Marshall DSL 401", um den Stratsound so einigermaßen zu erreichen? :lol:

Ja. Mit einer Strat.
Du kannst auch mit einem Mercedes Diesel Bergrennen fahren. Oder einen Ferrari als Taxi benutzen.

Schau Dir einfach mal die Gitarren, ihr Aussehen, ihre Bauart und ihre Tonabnehmer an. Es fällt Dir auf, dass sich die beiden Modell stark unterscheiden. Warum ist das so?

Was Du tun kannst, ist die Beschaltung der Pickups so zu verändern, dass der Sound der ES dünner wird. Betätige mal die Suchfunktion: Funky Humbucker. Du brauchst bei einer ES dafür Geduld und einen langen Draht.

Letzteren natürlich, um die Bauteile aus dem Innenleben der Gitarre an´s Tageslicht und wieder zurück zu befördern.
 
A
Anonymous
Guest
mad cruiser":3q0m1t63 schrieb:
Was Du tun kannst, ist die Beschaltung der Pickups so zu verändern, dass der Sound der ES dünner wird. Betätige mal die Suchfunktion: Funky Humbucker. Du brauchst bei einer ES dafür Geduld und einen langen Draht.

Hi,

Besagte Schaltung sitzt seit 2 Wochen in meiner ES335. Hatte zum ersten mal in meinem Leben einen Lötkolben in der Hand, aber mit etwas Geduld und Geschick gings :)
Die Schaltung ist absolut geil. Mittelposition, beide PU's "gesplittet" gibt so einen richtigen geilen schmatzigen Funksound, hammer :)

Also lohnt sich in jedem Falle.
Und soviel Arbeit ist es gar nicht, hat ich mir schlimmer vorgestellt ;)

Gruß
Seb

ps.: Hier gibts den Thread dazu
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.959
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
seb":3fxqrqy2 schrieb:
mad cruiser":3fxqrqy2 schrieb:
Was Du tun kannst, ist die Beschaltung der Pickups so zu verändern, dass der Sound der ES dünner wird. Betätige mal die Suchfunktion: Funky Humbucker. Du brauchst bei einer ES dafür Geduld und einen langen Draht.

Hi,

Besagte Schaltung sitzt seit 2 Wochen in meiner ES335. Hatte zum ersten mal in meinem Leben einen Lötkolben in der Hand, aber mit etwas Geduld und Geschick gings :)
Die Schaltung ist absolut geil. Mittelposition, beide PU's "gesplittet" gibt so einen richtigen geilen schmatzigen Funksound, hammer :)

Also lohnt sich in jedem Falle.
Und soviel Arbeit ist es gar nicht, hat ich mir schlimmer vorgestellt ;)

Gruß
Seb

ps.: Hier gibts den Thread dazu

Moin,

dabei ist noch anzumerken, dass der Funky Humbucker Sound ohne Kappe noch wesentlich (!!!) deutlicher ausfällt!
Es gibt sehr schöne offene Pickupgehäuse von Schaller. Fassen den Pickup von außen ein - lassen ihn nach oben offen. Elegant und gut, finde ich.
 
A
Anonymous
Guest
W°°":1rxr2ny3 schrieb:
dabei ist noch anzumerken, dass der Funky Humbucker Sound ohne Kappe noch wesentlich (!!!) deutlicher ausfällt!

Genau so siehts bei mir aus :)

Kommt die ES335 außerdem wesentlich "rockiger" daher ;)

Gruß
Seb
 

Ähnliche Themen

DerOnkel
Antworten
27
Aufrufe
6K
Anonymous
A
 

Oben Unten