Super Champ XD - nur noch rhytmisches knacken...


A
Anonymous
Guest
Moin,

seit Montag ist er hier - der Super Champ XD - nur leider gibt er seit vorhin nur noch ein rhytmisches Knacken von sich. Vom Eingangssignal hört man nix.

Habe mal die kleine Röhre aus der Fassung gezogen und gereinigt, wieder reingesteckt und siehe da - er klappt wieder - bis zum nächsten Einschalten.
Chassis ausgebaut und Röhrensockel nachgelötet - ohne Erfolg.

Das Dingen kommt aus England - werde ich wohl zurück senden müssen...


... oder gibt es da noch einen Trick?

Gruß
Ralf
 
A
Anonymous
Guest
Röhre mal getauscht? Hört sich an als hätte sie mal nen guten Schlag abbekommen und jetzt is was locker.
Tausch mal gegen eine neue bevor du den ewig langen postalen Weg auf dich nimmst :)

MfG atomic

Frohe Weihnachten :)
 
A
Anonymous
Guest
Hatte die beiden Endstufentuben gerade gegeneinander getauscht - ohne das sich was am Verhalten ändert.
Die 12AX7 muss ich erst mal besorgen.

Scheisse!

Naja - gleich erstmal Weihnachten feiern - nur blöd mit dem Gedanken an den defekten kleinen im Kopp.

Auch frohes Fest!
Ralf
 
A
Anonymous
Guest
Hi Ralf,
das hört sich ganz nach Vorstufen-Röhrenproblem an - der Versandweg killt so manche Tube ;-)

Tipp: JJ ECC83S, oder JJ ECC803 - bringt mehr Wumms und Bässe. Am besten beide bestellen und hören was gefällt!
 
Blissy
Blissy
Member
Registriert
19 Dezember 2009
Beiträge
20
Ort
Hannover
Hatte ich beim 2.oder 3.mal anschalten auch.

Habe ihn dann aus gemacht und die Gitarre mit einem
anderen Gitarrenkabel angeschlossen.
Dann wieder eingeschaltet und alles war i.o. :?: :roll:

Seitdem läuft er Tadellos und macht mir nur noch Freude

Das andere Kabel habe ich dann nochmal woanders getestet.Ist
aber auch i.o. :roll: :?:

:idea: Vieleicht hat die Eingangsbuchse ne`Macke :idea:

Gruss Andy
 
Blissy
Blissy
Member
Registriert
19 Dezember 2009
Beiträge
20
Ort
Hannover
Wenn er wieder läuft,dann schreib mal
hier rein,was da kaputt war.
Das wird schon. Drücke dir die Daumen.

Guss Andy
 
A
Anonymous
Guest
Schönes Fest gehabt zu haben...

Schade - die 12AX7 war es nicht - leider habe nur 6L6 und keine 6V6 hier - sonst könnte ich die Endstufe auch testen.

Ob der Versand zurück nach UK was kostet weiss ich noch nicht - habe noch keine Antwort vom Shop erhalten...


EDIT - NAchtrag - mit nur einer Endstufenröhre geht das Dingen auf dem Clean Channel - werde mir gleich ein paar 6V6 besorgen gehen - mal sehen.
 
S
Schnabelrock
Well-known member
Registriert
15 Juni 2005
Beiträge
1.672
Lösungen
1
wenn er rüttmisch knackt tut er mehr als mancher drummer (falls Dich das tröstet) :-D
 
A
Anonymous
Guest
5 Tage war der Kleine krank - jetzt lüppt er wieder - jott sei dank.

Konnte vorhin bei Hardline in W-tal zwei TAD 6v6GT-STR käuflich erwerben.
Eingesetzt - 2 Minuten zum Warmwerden gegeben und nun warte ich darauf das die Nachbarn meckern.
Scheinbar hat sich eine von den orschinolen 6V6 verabschiedet...

Morgen geht es damit in den Proberaum - mals sehen wie er sich laut schlägt.

Danke für den Beistand!

Gruß und guten Rutsch
Ralf
 
Blissy
Blissy
Member
Registriert
19 Dezember 2009
Beiträge
20
Ort
Hannover
twulf":evoa934y schrieb:
5 Tage war der Kleine krank - jetzt lüppt er wieder - jott sei dank.



Morgen geht es damit in den Proberaum - mals sehen wie er sich laut schlägt.

Danke für den Beistand!

Gruß und guten Rutsch
Ralf

Na Sauber,dann is ja wieder alles schön :lol: .Viel Spass morgen beim Proben.

Gruss und guten Rutsch

Andy
 
A
Anonymous
Guest
twulf":2q6fytwh schrieb:
Scheinbar hat sich eine von den orschinolen 6V6 verabschiedet...

Hi Ralf,
na siehste, alles wird gut ;-) Die gläsernen Biester hassen eben holprige Transporte und Stöße.

Na dann mal viel Spaß und lass ihn singen :cool:
 
A
Anonymous
Guest
Habe eben eine E-Mail vom Shop (dv247.com) erhalten.
Sie hätten den Amp morgen per DPD kostenfrei abholen lassen.

Habe auch gerade mit denen telefoniert, Röhren werden nicht einzeln erstattet (Schade) müsste also das ganze Gerät zurück senden und würde dann einen neuen Champ erhalten.
Habe darauf verzichtet und bekomme 10 Pfund auf mein Kundenkonto gut geschrieben.

Ist mir auch recht - jedenfalls will ich nicht mehr auf den kleinen verzichten! :)

Gruß
Ralf
 
A
Anonymous
Guest
Moin,

ich kriege die Krise mit dem Teil!

Jetzt knackt nix mehr - dafür fängt es an zu knistern und rascheln wenn das Dingen nach dem Einschalten warm läuft.
Ist unabhängig von den Volume-Potis.
Dann fängt er an mit voller Lautstärke Rückzukoppeln.

Die Röhrensockel habe ich schon nachgelötet weil ich erst an eine kalte Lötstelle dachte - brachte aber nix.

Hätte das Dingen besser gleich zurückgeschickt...
 
 


Oben Unten