unbekannt


Hersteller
No-Name / unbekannt
Baujahr
1970
Meine erste Stromgitarre!
Anfang der 90er hatte ein bekannter keinen Spaß mehr an diesem guten Stück. Der Hals war krumm und abgespielt, die Saitenlage fürchterlich. Ich fand sie toll. Als ich dann mal in einen Gitarrenladen ging, fiel mir auf, dass sich alle anderen Gitarren viel besser spielen ließen. Damit landete sie im Keller. Vor einiger Zeit bin ich in eine Bluesband eingestiegen und begonnen vermehrt E-Gitarre zu spielen. Also habe ich in der Bucht auf gut Glück einen Hals ersteigerte. Den habe ich ohne echtes Handwerkszeug in der Länge korrigieren müssen. Davon keine Detailfotos. Jetzt spielt sie wieder, und das garnicht mal so schlecht. Zur Konstruktion:
Hollowbody in SG-Form ohne Sustainblock
Zwei Singlecoils unbekannter Marke
3-Wege Standardschaltung
Unbekanntes Bridgesystem
Seitenhalter mit Tremolo (abgebrochen)
3-Tone Sunburst
geschraubter Hals (Neckplate mit \"Made in Japan\" beschriftet)

Zum Klang: Singlecoil-typischer Grundton. Sie klingt jedoch wesentlich \"weicher\" als eine Strat. Auch ist eine Menge Akustik mit im Ton (kein Sustainblock).
Am Bridge-PU kann man echten Vintage-Sound erzeugen (mittig-dünn, dabei aber sehr urtümlich, wie in schlechten Aufnahmen aus den 60ern).

Der originale Hals ist aus dünnen Holzschichten längs laminiert, ich habe mal ein Foto der Kopfplatte dazugelegt, auf dem man das erkennen kann.

Vielleicht kann jemand ja dieses tolle Teil identifizieren.
 

Anhänge

  • 5201.jpg
    5201.jpg
    100,9 KB · Aufrufe: 96
  • 5202.jpg
    5202.jpg
    104,7 KB · Aufrufe: 51
  • 5203.jpg
    5203.jpg
    63,5 KB · Aufrufe: 55
  • 5204.jpg
    5204.jpg
    70,9 KB · Aufrufe: 60
  • 5205.jpg
    5205.jpg
    85,1 KB · Aufrufe: 51
Alex K.
Alex K.
Well-known member
Registriert
29 Januar 2008
Beiträge
430
Ort
Bottnischer Meerbusen
Hallo Fred,
keine Ahnung, was das fuer eine ist - aber die Potiknöpfe sind nicht original, das sind Ibanez Sure Grip I-er. Die sind gesucht - wuerde die an deiner Stelle mit standard Plastikknöpfen ersetzen und die SGIer auf ebay anbieten :). Beim Hals hätt ich auf Framus getippt; da fand man oft diese gesperrten Hälse. Aber da das dingens MIJ ist....hm. Teisco könnte sein... Die Kontrollplatte ist ziemlich typisch..

Gruss
 
 


Beliebte Themen

Oben Unten