Welche Westerngitarre?


A
Anonymous
Guest
Hallo,

Ich suche eine Westerngitarre in Dreadnought Form. Sie darf 300€ bis MAX. 400€ kosten.
Nach Möglichkeit sollte die Decke nicht lackiert sein. Mir gefällt dieser Hochglanzlack bei Westerngitarren net, außer am Boden.
Pick-up System brauche ich keins, da es die Gitarre nur teurer macht.
Cutaway auch nicht, wär aber toll wenn einer "dabei" wär.

Die Yamaha DW 7 finde ich recht gut.

Einsatzgebiet: Lagerfeuer und so halt zum klampfen. Aber der Klang soll schon gut sein.

http://www.planetguitar.net/tests/ayers/ayers_dcso.html

Diese gefällt mir auch sehr gut.

Schon mal vielen Dank.
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
Dj-Atzy":hadjaddn schrieb:
Hallo,

Ich suche eine Westerngitarre in Dreadnought Form. Sie darf 300€ bis MAX. 400€ kosten.
Nach Möglickeit sollte die Decke nicht lackiert sein. Mir gefällt dieser Hochglanzlack bei Westerngitarren net, ausser am Boden.
Pick-up system brauche ich keins, da es die gitarre nur teurer macht.
Cutaway auch nicht, wär aber toll wenn einer "dabei" wär.

Die Yamaha DW 7 finde ich recht gut.

Einsatzgebiet: Lagerfeuer und so halt zum klampfen. Aber der Klang soll schon gut sein.

http://www.planetguitar.net/tests/ayers/ayers_dcso.html

Diese gefällt mir auch sehr gut.

Schonmal vielen Dank.

Jaja, Ayers, schönes Design und schon viel gutes gehört.
In der von Dir anvisierten Kampfklasse sollte eine Crafter
mal angetestet werden - massive Decke, saubere Verarbeitung.
Gib mal Crafter in der Suchfunktion ein ...
 
A
Anonymous
Guest
Ich denke mal, dass man dir durchaus Ibanez und Yamaha ans Herz legen kann, weil du da wirklich gute Instrumente für's Geld bekommst.

Sehr gute Gitarren sind in der Preisklasse auch von Aria zu bekommen. Unbedingt antesten.

Selbst habe ich eine Dreadnought von Art&Lutherie. Würde ich an deiner Stelle auch mal antesten, vor allem, weil die Gitarren vollmassiv sind und matt lackiert sind (also kein Hochglanzlack).
 
A
Anonymous
Guest
So die hab ich jetzt gekauft. Softcase war auch dabei.

Klingt daheim noch besser als im Laden.
 
A
Anonymous
Guest
Ja sicher! Die ham ja grad wegen den ganzen workshops da ne Aktion wo es die Yamaha Gitarren 10% billiger gibt.

Warst du bei dem Workshop heute?
 
A
Anonymous
Guest
Ne hatte recht lange Schule und hatte dann auch keine große Lust mehr mit dem Rad hinzufahren.
Ist in den nächsten Tagen noch ein anderer Workshop? Hätte nämlich schon lust an einem teil zu nehmen.
Ich weis halt nie was davon, weil ich Angst hab die Angebote zu sehen und dann wieder einen G.A.S.-Anfall zu bekommen und mir sinnlos ein neues Zerrpedal oder was auch immer zu kaufen.
 
A
Anonymous
Guest
Oh da bist du ja schon in einem schlimmen Stadium^^

Ja am 21.7 kommen Winnie und Herb Bucher. Spielen Gitarre und Bass.
 
 

Oben Unten