Wer macht gute Nitrolackierungen


A
Anonymous
Guest
Kennt hier jemand einen Gitarrenbauer oder Lackierer der gute Nitrolackierungen macht und das nicht extrem teuer?
Ich spiele immer mit dem Gedanken mir selber eine Gitarre aus Teile zusammen zu bauen (Strat oder Jazzmaster) aber ich möchte schon Nitrolack (bitte keine Diskussion über den Sinn).
Die lackierten Korpora von Warmoth und den anderen üblichen verdächtigen sind aber alle mit PU oder Polyester lackiert.
 
Thorgeir
Thorgeir
Well-known member
Registriert
27 Februar 2007
Beiträge
1.888
therealmf":1krloufm schrieb:
@thorgeir: wen denn?

Hab mir voreiniger Zeit vom Schindehütte in Bornheim eine Fender Lead lackieren lassen, ist schick geworden.
 
little-feat
little-feat
Well-known member
Registriert
29 März 2020
Beiträge
5.459
Lösungen
2
Ort
Hamburg
7-ender":7rcyw80r schrieb:
W°° lackiert selbst. Leider eher im milden Westen... ;-)

carthage":7rcyw80r schrieb:
Na gut, es geht ja nur um den Korpus, den kann man ja auch günstig verschicken.

Ja gut.
Hast du ein Telefon? Ruf den Mann an. Man kann mit ihm reden.
Sage ihm, dass du eine der tragenden Säulen von GW bist und formuliere dein Anliegen.

Und du wirst Antwort bekommen.
Wo ist dein Problem??

Ansonsten:
Gitarre + lackieren bringt eine Million Ergebnisse bei Google.

Tom
 
A
Anonymous
Guest
little-feat":2q4yqpks schrieb:
7-ender":2q4yqpks schrieb:
W°° lackiert selbst. Leider eher im milden Westen... ;-)

carthage":2q4yqpks schrieb:
Na gut, es geht ja nur um den Korpus, den kann man ja auch günstig verschicken.

Ja gut.
Hast du ein Telefon? Ruf den Mann an. Man kann mit ihm reden.
Sage ihm, dass du eine der tragenden Säulen von GW bist und formuliere dein Anliegen.

Und du wirst Antwort bekommen.
Wo ist dein Problem??

Ansonsten:
Gitarre + lackieren bringt eine Million Ergebnisse bei Google.

Tom

An was hast du dich wieder verschluckt? Woraus schließt du übrigens dass ich ein Problem habe?
Außerdem suche ich nicht nach Hinweisen wie ich eine Gitarre lackieren soll, oder welchen Lack ich nehmen soll (dann würde es ja auch Sinn machen nach "Gitarre + lackieren" zu suchen), sondern jemanden der Nitrolackierungen macht.
Erst denken, dann schreiben.
 
Swompty
Swompty
Well-known member
Registriert
20 November 2009
Beiträge
1.274
Lösungen
1
Ort
D'dorf
Realguitars in Leverkusen ist da sicherlich eine gute Adresse. Die Preise stehen auf der Homepage.

Ne gute, dünne Nitrolackierung dauert halt seine Zeit und ist (eigene Erfahrung) mit Risiken verbunden wenn sie optimal klingen soll. Manchmal neigt der Lack z. B. zum Abblättern.

Bei gleichem Holz und Hardware würde ich heute die Aussage treffen:

Dünner Nitrolack ist besser als dünner "Normallack" ist besser als dicker Nitrolack ist besser als dicker "Normallack".

Anbieter wie Taylor machen es vor, dass man mit dünnen Lackierungen super klingende Instrumente hinbekommt.

Sollte man meiner Meinung nach in die Erwägung miteinbeziehen.
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.959
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
duke_earl":1c2tpow8 schrieb:
Bei gleichem Holz und Hardware würde ich heute die Aussage treffen:

Dünner Nitrolack ist besser als dünner "Normallack" ist besser als dicker Nitrolack ist besser als dicker "Normallack".

Sprechdurchfall.
 
Swompty
Swompty
Well-known member
Registriert
20 November 2009
Beiträge
1.274
Lösungen
1
Ort
D'dorf
sitze gerade mit echtem Durchfall zu Hause, da kann das schonmal passieren ;-)
 

Ähnliche Themen

 

Oben Unten