Wie ist das zu spielen??


A
Anonymous
Guest
Hallo,
ich bin noch ziemlich neu in dem Gebiet Gitarre, aber einiges kann ich doch schon, deswegen wollte ich ein Lied spielen, habe auch die richtigen Tabs gefunden, aber ich habe keinen Schimmer wie ich einen bestimmten Teil davon spielen soll. Ich habe euch den Teil mal kopiert:
Code:
e--------------------------------------
B--------------------------------------
G-------------3-3-----------------6-6--
D-3-3-3-x-x-x-3-3-0-6-6-6-x-x-x-x-6-6-0
A-3-3-3-x-x-x-1-1-0-6-6-6-x-x-x-x-4-4-0
E-1-1-1-x-x-x-----0-4-4-4-x-x-x-x-----0

Also ich verstehe ja alles bis auf diese 'x'', ich weiß nicht was ich da machen soll, kann mir da jemand bitte behilflich sein?

thx mrfypower
 
A
Anonymous
Guest
Hör dir mal die Aufnahme an. Der Gitarrist müsste an der Stelle die Saiten mit linken Hand dämpfen während die Rechte weiterhin die Rhythmusfigur spielt...."Schrapp, schrapp,...!
 
A
Anonymous
Guest
das nennt man auch perkussiver anschlag, d.h. es ist, wie Marcello schon gesagt hat, nur ein weiterführen des schlagrhythmusses nur eben ohne Klang der Saiten, weil du diese mit der linken hand (du drückst nicht, sondern legst die finger nur auf die saiten) abdämpfst.
gruß
chris
 
A
Anonymous
Guest
Moin,

hör dir Teen Spirit halt einfach mal an (wie oben schon erwähnt) und nehm das Tab als Richtlinie.. die Hauptarbeit sollten nicht deine Augen auf Tab machen, sondern deine Ohren beim hören.

Nils
 
A
Anonymous
Guest
Okay jut danke, ich habe das jetzt so verstanden das ich meine Finger an den linken Hand nur ganz sanft auf die Saite lege, allerdings hört es sich dann bei mir ...hchmm...einfach beschissen an, also sowas von nicht wie bei teen spirit, entweder rattert das dann oder ich weiß auch nicht hört sich auf jeden fall komisch an, ist es egal wo ich meine Finger dann rauflege??? Also auf die erste drei Saiten bezogen, also welcher Bund und so...?

MfG mrfypower
 
B
Banger
Guest
Hi mrfyghbdbkmoihäääh,
am einfachsten ist es, wenn Du einfach alle Finger der linken Hand über alle 6 Saiten legst, einerseits dämpfst Du damit effektiver ab und andererseits verhinderst Du so ungewollte Flagoletts.
 
A
Anonymous
Guest
sonic-23 schrieb:
Moin,

hör dir Teen Spirit halt einfach mal an...


Hallo Dennis,

;-)


Wegen dem abdämpfen: Du kannst das auch machen in dem du einfach den Powerchord greiftechnisch so lässt, aber einfach die Kraft aus den Fingern nimmst, so das die Saiten nicht ausklingen bzw. überhaupt klingen, sondern eben das gedämpfte Geräusch entsteht...
 
 

Oben Unten