Wieviel für eine Mex Tele?

A
Anonymous
Guest
Guten Abend,

Ich habe ein Angebot für eine Mexico Fender Tele mit Ahorn Hals, nach beschreibung nach soll sie in praktisch neuem Zustand sein, 2 Jahre Alt aber fast nie gespielt da Besitzer eigentlich Bassist ist. Kosten tut das 330€ mit Gigbag.
Ist das zu teuer? Angemessen? oder ein richtig guter Preis?

Hab auf ebay oder so keine Vergleichsmöglichkeiten gefunden...

Achja, auf der Fender Homepage, welche Serie ist das die Mexico? Classic?
Ich geh davon aus dass es die Classic ist, dann wär das hier die Gitarre.

Danke für Infos!
 
A
Anonymous
Guest
rmcGohan86":pvxox4fw schrieb:
Guten Abend,

Ich habe ein Angebot für eine Mexico Fender Tele mit Ahorn Hals, nach beschreibung nach soll sie in praktisch neuem Zustand sein, 2 Jahre Alt aber fast nie gespielt da Besitzer eigentlich Bassist ist. Kosten tut das 330€ mit Gigbag.
Ist das zu teuer? Angemessen? oder ein richtig guter Preis?

Hab auf ebay oder so keine Vergleichsmöglichkeiten gefunden...

Achja, auf der Fender Homepage, welche Serie ist das die Mexico? Classic?
Ich geh davon aus dass es die Classic ist, dann wär das hier die Gitarre.

Danke für Infos!

Hallo Ralf

Wenn es die Classic wäre, dann sind 330 Euro geschenkt (neu um 600 Euro)! Ist es "nur" die Standard Tele, dann ist sie 2 Jahre alt + Gigbag (spricht für die Classic, wenn es dabei war) auch noch mindestens 70 Euro unter dem Internet-Tiefstpeis, ohne Gigbag. So oder so machst Du nichts falsch.

Gruss
Arvid
 
A
Anonymous
Guest
Django":123fw0n0 schrieb:
rmcGohan86":123fw0n0 schrieb:
Guten Abend,

Ich habe ein Angebot für eine Mexico Fender Tele mit Ahorn Hals, nach beschreibung nach soll sie in praktisch neuem Zustand sein, 2 Jahre Alt aber fast nie gespielt da Besitzer eigentlich Bassist ist. Kosten tut das 330€ mit Gigbag.
Ist das zu teuer? Angemessen? oder ein richtig guter Preis?

Hab auf ebay oder so keine Vergleichsmöglichkeiten gefunden...

Achja, auf der Fender Homepage, welche Serie ist das die Mexico? Classic?
Ich geh davon aus dass es die Classic ist, dann wär das hier die Gitarre.

Danke für Infos!

Hallo Ralf

Wenn es die Classic wäre, dann sind 330 Euro geschenkt (neu um 600 Euro)! Ist es "nur" die Standard Tele, dann ist sie 2 Jahre alt + Gigbag (spricht für die Classic, wenn es dabei war) auch noch mindestens 70 Euro unter dem Internet-Tiefstpeis, ohne Gigbag. So oder so machst Du nichts falsch.

Gruss
Arvid

Hi Avrid,

Also wie gesagt, ich bin nicht sicher ob es eine Classic ist... aber bei der Classic mit Ahorn Hals & Body steht Mexico, also gehe ich stark davon aus dass es diese ist.
Gut, dann denke ich trete ich nächste Woche mal die weite Reise nach Zürich an um die mir die Gitarre anzusehen und wahrscheindlich zu Angeln ;)

Danke für die schnelle Info!!
 
A
Anonymous
Guest
rmcGohan86":9vif5hbi schrieb:
Django":9vif5hbi schrieb:
rmcGohan86":9vif5hbi schrieb:
Guten Abend,

Ich habe ein Angebot für eine Mexico Fender Tele mit Ahorn Hals, nach beschreibung nach soll sie in praktisch neuem Zustand sein, 2 Jahre Alt aber fast nie gespielt da Besitzer eigentlich Bassist ist. Kosten tut das 330€ mit Gigbag.
Ist das zu teuer? Angemessen? oder ein richtig guter Preis?

Hab auf ebay oder so keine Vergleichsmöglichkeiten gefunden...

Achja, auf der Fender Homepage, welche Serie ist das die Mexico? Classic?
Ich geh davon aus dass es die Classic ist, dann wär das hier die Gitarre.

Danke für Infos!

Hallo Ralf

Wenn es die Classic wäre, dann sind 330 Euro geschenkt (neu um 600 Euro)! Ist es "nur" die Standard Tele, dann ist sie 2 Jahre alt + Gigbag (spricht für die Classic, wenn es dabei war) auch noch mindestens 70 Euro unter dem Internet-Tiefstpeis, ohne Gigbag. So oder so machst Du nichts falsch.

Gruss
Arvid

Hi Avrid,

Also wie gesagt, ich bin nicht sicher ob es eine Classic ist... aber bei der Classic mit Ahorn Hals & Body steht Mexico, also gehe ich stark davon aus dass es diese ist.
Gut, dann denke ich trete ich nächste Woche mal die weite Reise nach Zürich an um die mir die Gitarre anzusehen und wahrscheindlich zu Angeln ;)

Danke für die schnelle Info!!

Hi Ralf

Gern geschehn! Wäre aber gut, wenn Du Dir mal wenigstens ein Bild von der Tele zuschicken lassen würdest. Der Unterschied zwischen den Classic und Standard-Modellen ist nämlich nicht von der Hand zu weisen und Du solltest rausfinden, was es genau für eine Tele ist. Leider kenne ich mich nur in der mexikanischen Strat-Abteilung aus.

Gucke mal:
http://www.guitarpoint.de/shop/files/fe ... 50sb_k.jpg
das ist eine 50´s Classic

http://www.guitarpoint.de/shop/files/fe ... gave_k.jpg
eine normale Standard-Tele

Deutlich erkennbar wäre der Unterschied an den Saitenreitern, Fender-Logo und ggf. der Lackierung. 2 Color-Sunburst, Maple Neck, 3 T-Saitenreiter, Klusonmechaniken, einlagiges Pickguard + altes Fender-Logo (made in Mexico auf der Kopfrückseite) spräche beispielsweise für die 50´s. Die Standards haben diese 6 Standard-Saitenreiter, 3 lagiges Pickguard, silbernes Fenderlogo und Fendermechaniken. Ich hoffe der Unterschied wird Dir anhand der Fotos klar.

Machs gut
Gruss
Arvid
 
A
Anonymous
Guest
Hi Avrid,

Vielen Danke für die Bilder.

Also ich gehe voraussichtlich Donnerstag die Tele angucken.

Ich merke mir mal die Unterschiede, damit ich dann eindeutig bestimmen kann welche Tele das es ist. Mit der Kopfplatte sollte das ja ganz einfach gehen...

Wie du weiter oben ja gesagt hast ist es so oder so ein guter Preis, habe ich das richtig Verstanden?

Also mache ich ja so oder so einen guten Deal und im Endeffekt ist es ja egal was für eine Version dass nun ist wenn sie mir gefällt ;)

Danke für die Hilfe!
 
A
Anonymous
Guest
rmcGohan86":2ym8gcbm schrieb:
Hi Avrid,

Vielen Danke für die Bilder.

Also ich gehe voraussichtlich Donnerstag die Tele angucken.

Ich merke mir mal die Unterschiede, damit ich dann eindeutig bestimmen kann welche Tele das es ist. Mit der Kopfplatte sollte das ja ganz einfach gehen...

Wie du weiter oben ja gesagt hast ist es so oder so ein guter Preis, habe ich das richtig Verstanden?

Also mache ich ja so oder so einen guten Deal und im Endeffekt ist es ja egal was für eine Version dass nun ist wenn sie mir gefällt ;)

Danke für die Hilfe!

Genau!

Gruss
Arvid (der mit dem R vor dem V) ;-)
 
A
Anonymous
Guest
Hallo,

Ich bin jetzt wieder an einem Punkt wo ich mich für die oben genannten Teles interessiere.
Ich habe die Gitarre das letzte mal nicht gekauft und inzwischen ein paar mal gedacht "ach hätt ich doch" ;-)

Nun, jetzt ist dieselbe Gitarre wieder im Angebot, anscheinend konnte der Verkäufer sie nich loswerden und ich bin wieder am überlegen.

Deshalb wollte ich nun fragen, was ihr so von der Fender Standart bzw. Classic Tele haltet (ich weiss immer noch nicht genau welche dass es ist).
Ist sie das Geld wert? Was für Minuspunkte weist sie auf?

Ich denke es gibt für 150€ eine Stagg Tele, also zum halben Preis und von den Stagg Teilen wurde ja hier schon wirklich gut geredet... 150€ Stagg Tele + neue PUs kommt etwa auch auf 300€....

Was würde sich da eher lohnen.

Die oben genannte Fender Tele würde ich so zwischen 300-330€ bekommen.

Ja, ich wäre froh wenn mir ein paar Leute die die Gitarren schon anspielen konnten berichten würden.

Danke für die Hilfe!
 
A
Anonymous
Guest
rmc":2gudsm3r schrieb:
Hallo,

Ich bin jetzt wieder an einem Punkt wo ich mich für die oben genannten Teles interessiere.
Ich habe die Gitarre das letzte mal nicht gekauft und inzwischen ein paar mal gedacht "ach hätt ich doch" ;-)

Nun, jetzt ist dieselbe Gitarre wieder im Angebot, anscheinend konnte der Verkäufer sie nich loswerden und ich bin wieder am überlegen.

Deshalb wollte ich nun fragen, was ihr so von der Fender Standart bzw. Classic Tele haltet (ich weiss immer noch nicht genau welche dass es ist).
Ist sie das Geld wert? Was für Minuspunkte weist sie auf?

Ich denke es gibt für 150€ eine Stagg Tele, also zum halben Preis und von den Stagg Teilen wurde ja hier schon wirklich gut geredet... 150€ Stagg Tele + neue PUs kommt etwa auch auf 300€....

Was würde sich da eher lohnen.

Die oben genannte Fender Tele würde ich so zwischen 300-330€ bekommen.

Ja, ich wäre froh wenn mir ein paar Leute die die Gitarren schon anspielen konnten berichten würden.

Danke für die Hilfe!

Moin Ralf,
also egal ob Classic, Custom oder Standard, es gibt immer wieder Überraschungen bei der Fa. Fender, oder auch Stagg und man bekommt eine wirklich gute Gitarre in die Hand. Spiel sie einfach mal an und du wirst sehn und hören ob sie dir gefällt. Ich bin nun dabei, mir die zweite Nashville Tele zu ordern, denn ich finde, es ist eines der besten Telemodelle zur Zeit mit sehr viel Soundvariationen. Sehr empfehlenswert sind die Bausätze von der Fa. Rockinger, ich habe gerade letzte Woche eine zusammengebaut und mit David Barfuss Tele-PU's versehn, Fazit: Das Teil klingt absolute Spitze und spielt sich wirklich sehr toll, da kommt so schnell keine Serien-Fender ran! Ich stelle mir die Gitarren alle selbst ein, dh. Sattelkerben, Halskrümmung, Bundreinheit und Pickups, denn nur so kann man dann sagen : "that's it!!"
Also ran an den Teletest ;-)

Gruß mit Blues

Mäggy
 
A
Anonymous
Guest
Hi zusammen,

ich bin zwar Strat-Fan, hab mir aber auch ne günstige Tele bei ebay gekauft, wobei die Betonung auf günstig lag ;-) Die bekommt jetzt ein paar Barfuss oder Fender PUs und eventuell ein paar neue Mechaniken. Aber das war's... Muss nicht immer Fender sein.

@Mäggy: Hast Du mal die Email Adress von dem guten Herrn Barfuss für mich?

Gruß
VVolverine
 
A
Anonymous
Guest
rmc":2q2ygx55 schrieb:
Deshalb wollte ich nun fragen, was ihr so von der Fender Standart bzw. Classic Tele haltet (ich weiss immer noch nicht genau welche dass es ist).
Ist sie das Geld wert? Was für Minuspunkte weist sie auf?

Ich denke es gibt für 150€ eine Stagg Tele, also zum halben Preis und von den Stagg Teilen wurde ja hier schon wirklich gut geredet... 150€ Stagg Tele + neue PUs kommt etwa auch auf 300€....

Was würde sich da eher lohnen.

Hi rmc,

ich bin Fan der Classic Serie. Und das hat seinen Grund: alle Serien hab ich unter dem Gesichtspunkt Preis/Leistung verglichen.
Zwar beschränkt sich mein Wissen auf die Strat, aber Analogien sind sehr wahrscheinlich.
In der Classic Serie werden die gleichen PU#s eingebaut wie in der US Vintage Serie !!! Und die PU's geben keinen Grund zum Austausch, es sei denn HB im SC Format o.Ä. hat man vor.
Negativ sind mir aufgefallen: Trem Block aus Guß und das Material der Bundstäbchen (zu weich) läßt zu Wünschen übrig.

Die Tele - wenn es eine Classic ist - hätt ich mir längst eingesackt. Vor allem bei dem Preis.

INTERNA_: Das nächste Posting ist mein 1000stes. :cool:
@Polli, W°° gabs ein Reisebügeleisen? :roll:
 
A
Anonymous
Guest
duffes":1lrp9uao schrieb:
In der Classic Serie werden die gleichen PU#s eingebaut wie in der US Vintage Serie !!!

Da sagt die Homepage aber was anderes...new american vintage versus vintage style.

Könnte natürlich dasselbe unter nem anderen Namen sein..
 
 

Oben Unten