Elmwood M60

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Elmwood M60

Hallo zusammen,

nach 14 Tage des hartnäckigen testens, möchte ich hier einen kurzen Bericht über meinen Elmwood M60 bringen.

Der Amp hat 2 voneinander unabhängige Kanäle mit jeweils eigener Klangregelung und Boost-Funktion. An Durchsetzungskraft fehlt es in keiner Situation. Immer voll auf die 12

Durch die Klanggüte und das Feeling dieses Amps kann man wirklich jeden Sound verwirklichen. Ich spiele Top 40....... das klappt perfekt!

Channels: 2 Kanäle + Boost, das sind 4 vollwertige Sounds.
Power: 60 Watt.....reicht vollkommen
EQ: Channel 1: Volume, Treble, Middle, Bass. Channel 2: Gain, Volume, Treble, Middle, Bass.
Specials: Zwei fußschaltbare Master-Volumes. Fat und Edge Potis zur Beeinflussung des Low- und High-End der Endstufe

Das Ganze habe ich mit meinem G-System geschaltet. Optimale Kombi!

Ich werde mal noch ein oder zwei Rodenberg Pedale (707,808 und/oder 909) vorschalten. Mal sehen, ob ich noch etwas rauskitzeln kann.

Auf alle Fälle ist der Elmwood einer der besten Amps (Diezel, Egnater, SLO), die ich bis jetzt gespielt habe.

Ciao Roman
 
Und wenn Du denkst es geht nicht mehr, kommt irgendwo ein Lichtlein her!

www.l-o-o-p-s.de
http://www.myspace.com/loopspartyband
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.