Leosounds Custom "Strat-Bucker"

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Leosounds Custom "Strat-Bucker"

Alles fing damit an, einen tollen Humbuckersound am Hals meiner Tele zu bekommen, ohne auf einen fetten Strat Split Sound verzichten zu müssen. Die meißten HBs klingen da einfach zu dünn und plärrig.

Deshalb wurde ich bei Leosounds vorstellig und habe nach langer und eingehender Beratung folgendes bestellt:

Einen Humbucker aus einer 1962 OV Strat Spule mit A5 Stabmagneten und einer 1962 Classic Strat Spule mit A2 Stabmagneten in einem normalen HB Gehäuse mit Nickelcover.

Nachdem der Humbucker nochmal zurück zu Leosounds musste, da er komischerweise nach dem Transport einen Schluß einer Spule zur Masse hatte hab ich ihn jetzt nach meiem Urlaub in meine Bastelcaster eingebaut und das erste Mal getestet.

Geiles Teil!

Im sereiellen HB Betrieb ordentlich Putput fast 13k aber dennoch nicht zu mächtig und immernoch transparent und Höhen die schön schimmern. Er klingt für mich auch nicht zu mittig. Fast ein wenig wie ein alter Widerange Humbucker. Lässt den Amp ordentlich singen, TOP!

Gesplittet hab ich natürlich den vollen 1962 OV Strat SC Sound wie man ihn auch bei Leosounds auf der Seite hören kann, genau wie ich es wollte.

Was ich die Tage nochmal testen möchte ist der parallele HB Betrieb.



Von mir eine absolute Empfehlung für dieses Custom Teil welches komplett in Handarbeit hergestellt ist. Die einen werden meckern, dass die Löcher im Cover nicht 100% rund sind, die anderen meckern über die etwas unregelmäßig von Hand angeschliffenen Magneten, aber ich (und ich denke auch viele der anderen Leosoundskunden) schätzen diese Handarbeit und die überaus fairen Preise!



Gruß Stephan


Zuletzt bearbeitet von Caisa am 14.05.2011, insgesamt einmal bearbeitet
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Leosounds Custom "Strat-Bucker"

Interessant!

Hast du auch mal die andere SC Spule angezapft?
Verfasst am:

RE: Leosounds Custom "Strat-Bucker"

Ja hab ich, wieso?

Für mich war von vornherein klar, dass ich den 1962 OV Sound möchte, aber die Classic Spule mit A2 klingt auch interessant.

Gruß Stephan
Verfasst am:

RE: Leosounds Custom "Strat-Bucker"

Na das ist ja mal interessant! Der Michael geht ja wirklich gezielt auf des Gitarreros Wünsche ein und ist auch sonst ein netter Mensch.

Vielleicht kannst du uns ein paar Soundfiles von dem Strat-Bucker machen, mich würde das zumindest sehr interessieren
Verfasst am:

RE: Leosounds Custom "Strat-Bucker"

Hallo,

mit den Soundfiles wird es noch eine Weile dauern...
Ich habe im Moment sehr wenig Zeit und das geliehene Roland Aufnahmegerät liegt schon seit Monaten ungenutzt in der Ecke.

Wer mag kann natürlich gerne zum Antesten nach HH kommen.

Gruß Stephan

EDIT:

Haben den HB nun nochml ca. 1Std. gespielt und muss sagen, dass man irgendwie die verwandschaft zur Strat auch im seriellen HB Betrieb heraushören kann. Fast so wie der fetteste Strat Pickup der jemals gebaut wurde. Mach auf jeden Fall viel Spaß das Ding.

Die Overdrive Fähigkeiten muss ich allerdings nochmal in ruhiger Minuten (sprich wenn die Nachbarn nicht da sind) ausprobieren oder mal in den Musikkeller umziehen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.