Versilberte Hardware?

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Versilberte Hardware?

Moin, Kollegen!

vor einiger Zeit hatte ich eine Martin mit versilberten Mechaniken hier. Ich war wirklich von den Socken, wie intensiv festlich Silber strahlt und leuchtet.
Man sieht es SOFORT!
Silber ist einfach wunderschön! Klar, warm und feierlich.
Das hier war aber eine limitierte Sonderauflage.

Meine Frage: Kennt Ihr gegenwärtig Hersteller von silberner Hardware?
 
Gruß

Walter


http://www.facebook.com/der.gitarrenbauer

Kunst ist schön - macht aber viel Arbeit
Karl Valentin
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

Re: Versilberte Hardware?

W°° schrieb:
Silber ist einfach wunderschön! Klar, warm und feierlich.


Und damit es so bleibt:



Jedenfalls hilft sowas bei meiner silbernen Küchenhardware
Verfasst am:

Re: Versilberte Hardware?

Das Mundstück von meinem Tenorhorn ist ebenfalls versilbert.
Wer sich sowas ausgedacht hat...

Ich wünsch dir jedenfalls viel Glück bei der Suche und danach beim
wöchentlichen Putznachmittag

Thorgeir schrieb:
 
Top-Deals mit: Del Pedro; doc guitarworld; physioblues; karlchen; michl_666; Gitarrenschlumpf; Schnabelrock

"Ey, Schlagzeuger! Spiel doch mal dynamisch !!" - "Wie? Dynamisch? Lauter kann ich nicht."

"Musiker sind so absurd unvernünftig. Sie wollen, dass man vollkommen stumm ist, während man selbst sich danach sehnt, absolut taub zu sein." -Oscar Wilde
Verfasst am:

RE: Versilberte Hardware?

Hallöle,

ich habe früher für einen Händler Hardware ua. vergoldet. Wir hatten auch mal Hart-Versilberung ausprobiert und es nach einigen Versuchen gelassen. Eine Alternative wäre Pal/Ni. Ist etwas dunkler aber beständig.
Selbst wenn man die Teile zapponiert hat man nicht viel Spaß daran. Der Lack wird zu schnell rissig und es läuft dann unter der Versiegelung an. Es ist dann sehr mühsam, das Zeug wieder runter zu kriegen.

Groetjes, Olli
 
Groetjes, Olli


---------------------------------------------------------
Schwubdiwub Kartoffelsupp!
Verfasst am:

Re: Versilberte Hardware?

mr. fame schrieb:
Das Mundstück von meinem Tenorhorn ist ebenfalls versilbert.
Wer sich sowas ausgedacht hat...

Ich wünsch dir jedenfalls viel Glück bei der Suche und danach beim
wöchentlichen Putznachmittag

Thorgeir schrieb:


Kinder, bei Strats stehen die Kollegen auf verrostetes Blech, was vorher in Säure geätzt wird.
Rost ist cool, aber Putzen..
Das ist dann kein Rock'n Roll mehr, oder?
 
Gruß

Walter


http://www.facebook.com/der.gitarrenbauer

Kunst ist schön - macht aber viel Arbeit
Karl Valentin
Verfasst am:

Re: Versilberte Hardware?

W°° schrieb:
Das ist dann kein Rock'n Roll mehr, oder? :roll:


Rock'n'Roll?

W°° schrieb:
... intensiv festlich ... strahlt und leuchtet ... wunderschön ... warm ...feierlich.


Rock'n'Roll ist jetzt festlich, feierlich, warm, klar, strahlend und leuchtend?

Liberace ist jetzt Rock'N'Roll?

Hat jemand Lemmy schon Bescheid gesagt?


Wenn Silberhardware immer so schmuck Bling-bling bleiben soll, wird das wohl ein Putzvergnügen erster Kajüte.
Verfasst am:

Re: Versilberte Hardware?

groby schrieb:
Wenn Silberhardware immer so schmuck Bling-bling bleiben soll, wird das wohl ein Putzvergnügen erster Kajüte.


Oder es wird dünn überlackiert.
Dann blingt es auch länger ohne Putzen.

Viele Grüße,
woody
Verfasst am:

Re: Versilberte Hardware?

Woody schrieb:
groby schrieb:
Wenn Silberhardware immer so schmuck Bling-bling bleiben soll, wird das wohl ein Putzvergnügen erster Kajüte.


Oder es wird dünn überlackiert.
Dann blingt es auch länger ohne Putzen.

Viele Grüße,
woody


Man könnte das silberne ja auch verchromen - das hält dann sääääähr lange den Glonz

Nee, ich mag Silber auch sehr gerne, vor allem wenn es matt wird
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.