Vahlbruch SpaceTime Delay Review

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Vahlbruch SpaceTime Delay Review



Ok Los geht's !
Also der SpacTime hat einen 100% Analogen Signal weg, wird aber Digital gesteuert, dadurch kommt diese erstaunlich lange Delay Zeit von 660 ms. zustande.
Es gibt es nen Schalter für Time "Short " "Middle ""Long" und nen Schalter für "Mellow" "Bright" "Dark" der nimmt aber nur Einfluss auf die Wiederholungen.
True Bypass hat es natürlich auch und das teil Rausch nicht was aber bei Vahlbruch Standart ist.

Wie das teil klingt kann man am besten im Video hören dem entsprechen sparre ich mir Kommentare zum Sound. Nur so viel SpaceTime klingt sehr warm, rund und Transparent, hab selten so ein Musikalisches Delay getestet.


Zuletzt bearbeitet von artur am 22.12.2011, insgesamt 2-mal bearbeitet
Verfasst am:

RE: Vahlbruch SpaceTime Delay Review

Hi Artur,

ein wenig Text in Form von pers. Erfahrungswerten und Produktbeschreibung vor deinem Video würde dein Review interessanter gestalten. So wie es jetzt da steht sehe ich das eher als reine Werbung und so lasse ich das nicht länger hier in dieser Rubrik stehen. Du hast noch ein wenig Zeit bevor ich das hier verschiebe.

Ich hoffe, du hast Verständnis dafür, danke
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.