Keeler Zerr-Pedale - Schleuder Preis!

Seite 1 von 2
Verfasst am:

Keeler Zerr-Pedale - Schleuder Preis!

Hallo,

Jemand auf der Suche nach einem neuen Overdrive/Distortion/Fuzz?

Hab gerade gesehen, dass es die 4 Zerrpedale von "Keeler Designs" bei Thomann zum Schleuderpreis von 129.- € zu haben sind.
http://www.thomann.de/de/search_dir.html?sw=keeler&x=0&y=0

Regulär kosten diese "Boutique Pedale" in Deutschland um 250.- (also nur knapp die Hälfte ->Sortimentwechsel?) und auch in den USA werden dafür 249.- USD aufgerufen


Die Keeler Pedale sollen in der obersten Liga der Zerrpedale mitspielen - es gibt über die einige überaus euphorische Tests/Berichte im Netz.

Ich hab schon länger eín Auge auf die Dinger - bisher waren die mir aber immer zu teuer und gebraucht sind die kaum zu bekommen.

Jetzt werd ich mir wohl mal das Shove zum testen ordern...

Verzerrte Grüsse,
Wolfram
Verfasst am:

RE: Keeler Zerr-Pedale - Schleuder Preis!

Keeler Pedale sind 1a Klone von zum Teil günstigeren Pedalen (z.B. MI Audio Crunchbox). Quasi eins zu eins Klone teurer als die Originale zu verkaufen ist wirklich mutig, mir macht das aber sicher keine Lust auf ein Keeler Pedal.
Verfasst am:

RE: Keeler Zerr-Pedale - Schleuder Preis!

So einen Quatsch zu behaupten ist allerdings noch mutiger!
Verfasst am:

RE: Keeler Zerr-Pedale - Schleuder Preis!

dem kann ich mich nur anschließen! Totaler Mumpitz.

Spiele selbst das Push und das Pull. Sehr gut!!!
Verfasst am:

RE: Keeler Zerr-Pedale - Schleuder Preis!

Wenn ihrs nicht glaubt forscht selbst nach...
Verfasst am:

RE: Keeler Zerr-Pedale - Schleuder Preis!

Tummy ))) schrieb:
Keeler Pedale sind 1a Klone von zum Teil günstigeren Pedalen (z.B. MI Audio Crunchbox). Quasi eins zu eins Klone teurer als die Originale zu verkaufen ist wirklich mutig, mir macht das aber sicher keine Lust auf ein Keeler Pedal.


Hi,
ich kenne die Keeler Teile nicht.
Aber für 129 Euronen wären die jetzt dann z.b. günstiger als eine MI Audio Crunchbox.
Die kostet mehr als 140.

Gruß Diet
Verfasst am:

RE: Keeler Zerr-Pedale - Schleuder Preis!

Tummy ))) schrieb:
Wenn ihrs nicht glaubt forscht selbst nach...


Es wäre doch andersherum viel netter, wenn Du uns mit dem Ergebnis Deiner Recherchebemühungen versorgen würdest Du hast ja schließlich die Behauptung in den Raum geworfen.

Ich fände das tatsächlich sehr intressant...
Verfasst am:

RE: Keeler Zerr-Pedale - Schleuder Preis!

Also erstmal vielen Dank für den Hinweis mit den Pedalen!

Hab direkt mal das Push und Pull bestellt und da ich auch mittlerweile die Crunchbox hier habe, werde ich mal mit Fledermausohren die Pedale vergleichen.

Bin schon sehr gespannt
Verfasst am:

RE: Keeler Zerr-Pedale - Schleuder Preis!

Also ich hab grad mal ein bisschen gegoogelt: so auf die Schnelle hkonnte ich keine Hinweise drauf finden, dass dee Keeler Pedale "nur" Klone von irgendwas sind...

Also Tummy, mich würde schon auch interessieren woher Du diese Info hast...

Gruß,
Wolfram
Verfasst am:

RE: Keeler Zerr-Pedale - Schleuder Preis!

Möchte in dem Zusammenhang auch auf den Gitarre&Bass Testbericht 9/2009 hinweisen.

Da sind ja auch nicht nur Idioten.

Das Pull (meiner Meinung nach eines der besten low-gain Pedale überhaupt) ist bereits ausverkauft.
Verfasst am:

RE: Keeler Zerr-Pedale - Schleuder Preis!

Jungs, ich habe nie behauptet die Pedale würden schlecht klingen!

Das Kick ist ein Fuzz Face mit mehr Gain und einer Big Muff Klangregelung, das Pull ist sehr (!) nahe an der Electra Distortion dran (dieselbe Basis vieler Lovepedal Klassiker). Schaltpläne / Vero Layouts sind bei Freestompboxes, Tagsboardeffects etc. zu finden. Für mehr Infos muss man sich jedoch bei FSB anmelden, das habe ich vorhin nicht bedacht.

Dietz, ein Kumpel von mir hat neulich das High Gain Pedal als Crunch Box mit winzigen Mods identifiziert, ein Schaltplan wird wohl auch bald auf den üblichen Seiten veröffentlicht.

Ich mag hier niemanden auf den Schlips treten, wer Spaß an den Geräten hat kann den gerne weiter haben . Der neue Preis (129,-) ist in meinen Augen aber auch nicht sonderlich gerechtfertigt wenn man sich die Bilder von der Verarbeitung der geätzten Platinen und die Qualität der Lötarbeiten anschaut.
Verfasst am:

RE: Keeler Zerr-Pedale - Schleuder Preis!

Tummy ))) schrieb:
Jungs, ich habe nie behauptet die Pedale würden schlecht klingen!

Das Kick ist ... Usw.


Nun... Ich würde das nicht ganz so eng sehen. schließlich ist nah dran nicht gleich Klon.
Wenn ich recht informiert bin basieren die allermeisten boutique Pedale mehr oder weniger stark auf einer guten Hand voll (klassischer) Schaltungen. Man denke nur an die ganzen Tubescreamer Derivate.
Mich würde tatsächlich interessieren welche Zerrer tatsächlich neuentwicklungen darstellen.
Außerdem halte ich die allermeisten Boutique Pedale für zu teuer.
Auf der anderen Seite... Wenn ich bedenke wie lange und gerne ich jetzt meinen Okko Diablo schon benutze, ist das Ding ein echtes Schnäppchen.

Ihr meisten meiner lieblingspedale sind Interpretation nahe an einer klassischen Schaltung... Und trotzdem sind genau diese kleinen Änderungen das, was das besondere an denen ausmacht.
Verfasst am:

RE: Keeler Zerr-Pedale - Schleuder Preis!

Danke für die Info,
ich habe mir daraufhin den Push bestellt. Den Pull habe ich gebraucht gekauft und würde ihn nicht wieder hergeben.

Schobbe
Verfasst am:

RE: Keeler Zerr-Pedale - Schleuder Preis!

Gurkenpflücker schrieb:
die ganzen Tubescreamer Derivate


Vom Tubescreamer gibt es Derivate???
Verfasst am:

RE: Keeler Zerr-Pedale - Schleuder Preis!

...hat ueberhaupt irgend jemand auch nur einen ungefaehren Ueberblick ueber all die Zerr-Pedals die es mittlerweile auf diesem Planeten zu kaufen gibt...ich glaube nicht...

Gruss
Der Nominator
Verfasst am:

RE: Keeler Zerr-Pedale - Schleuder Preis!

Nominator schrieb:
...hat ueberhaupt irgend jemand auch nur einen ungefaehren Ueberblick ueber all die Zerr-Pedals die es mittlerweile auf diesem Planeten zu kaufen gibt...ich glaube nicht...

Gruss
Der Nominator



...doch ich! Es sind genau 786.432....nein....jetzt 786.433.....verdammt...786.435......786.441.......oh nein.....ich schaff's doch nicht!
 
Gruss, tommy
Verfasst am:

RE: Keeler Zerr-Pedale - Schleuder Preis!

ferdi schrieb:
Vom Tubescreamer gibt es Derivate???


man munkelt es im dunklen....
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Keeler Zerr-Pedale - Schleuder Preis!

Sind es "Schleuderpreise" oder dann doch endlich mal reelle?

Ich hätte gern mal einen Okko von ganz früher, diese handbemalten Dinger sind saucool, nur leider verkauft ja kein Mensch sowas
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde