Tonabnehmer

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Tonabnehmer

Moin ich hab mir vor nem Knappen halben Jahr ne Ltd. M-10 black zugelegt.
An sich hat die auch einen Klasse Sound aber ich würde mir gerne andere Tonabnehmer für die gute zulegen. Jetzt meine Frage: macht es überhaupt sinn und wenn ja welche wären gut? Ich möchte halt nen etwa tieferen und dreckigeren Sound.
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

Re: Tonabnehmer

Bjoernsen schrieb:
Moin ich hab mir vor nem Knappen halben Jahr ne Ltd. M-10 black zugelegt.
An sich hat die auch einen Klasse Sound aber ich würde mir gerne andere Tonabnehmer für die gute zulegen. Jetzt meine Frage: macht es überhaupt sinn und wenn ja welche wären gut? Ich möchte halt nen etwa tieferen und dreckigeren Sound.


Nimm es mir nicht übel aber Deine Frage hört sich an, als hättest du noch nicht so viel Erfahrung. Ich glaube daher, dass du den Einfluss der Tonabnehmer überschätzt und besser beraten wärst, den Sound an anderer Stelle zu beeinflussen, zum Beispiel durch Zerrer oder EQ Pedale.

Die spielst vermutlich viel mit viel Zerre, richtig? Dann machen die Unterschiede in Pickups (bei Austausch gegen ebenso zweckdienliche wie die ja schon vorhandenen) nur Nuancen aus. Gerade im Vergleich zum Geld dass du anderswo zum schnelleren Nutzen bringen könntest.

Wenn du selber sagst, sie habe einen klasse Sound: Lasse sie erstmal so.
Verschoben: 03.11.2014 Uhr von Schnuffi
Von Gitarre nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde