wie Reggae-Rhythmus zählen ?

Seite 1 von 1
Verfasst am:

wie Reggae-Rhythmus zählen ?

ich find nirgends eine ordentliche Definition des Reggae Rhythmus. Gefühlsmäßig habe ich damit keine Schwierigkeiten, aber ich kanns niemandem so recht erklären, wie man diesen Rhythmus zählt. Hat jemand einen Tip/link ?
Verfasst am:

Re: wie Reggae-Rhythmus zählen ?

schorsch27 schrieb:
ich find nirgends eine ordentliche Definition des Reggae Rhythmus. Gefühlsmäßig habe ich damit keine Schwierigkeiten, aber ich kanns niemandem so recht erklären, wie man diesen Rhythmus zählt. Hat jemand einen Tip/link ?


Ich weiß nicht 100%ige, was Du meinst, aber die "klassische" Reggae-Rhythmusgitarre ist immer auf die offbeats,
also 1 und 2 und 3 und 4 und.

Hier hört man das am Anfang nach dem Intro ganz gut:


Viele Grüße,
woody
 
The truth is rarely pure and never simple.
Oscar Wilde
Verfasst am:

Re: wie Reggae-Rhythmus zählen ?

Woody schrieb:
schorsch27 schrieb:
ich find nirgends eine ordentliche Definition des Reggae Rhythmus. Gefühlsmäßig habe ich damit keine Schwierigkeiten, aber ich kanns niemandem so recht erklären, wie man diesen Rhythmus zählt. Hat jemand einen Tip/link ?


Ich weiß nicht 100%ige, was Du meinst, aber die "klassische" Reggae-Rhythmusgitarre ist immer auf die offbeats,
also 1 und 2 und 3 und 4 und.

Hier hört man das am Anfang nach dem Intro ganz gut:


Viele Grüße,
woody



Ja ne - grad hier spielt die Gitarre auf 2 und 4 ... aber stimmt schon oft ist die Betonung auf den "unds" aber auch oft auf "und+da" und zu allem Überfluss wird das dann auch noch schonmal in ein tiolisches Feeling gemacht ... und wenns dann Dancehallreaggae ist hast du oft 2er Clave ...

r
 
Bildzeitung zu lesen, stellt keinen Weg aus der Unmündigkeit dar. (fm)
Verfasst am:

Re: wie Reggae-Rhythmus zählen ?

Riddimkilla schrieb:
Ja ne - grad hier spielt die Gitarre auf 2 und 4 ...


Dicker Kopf heute.
Verzeihung...




Viele Grüße,
woody
 
The truth is rarely pure and never simple.
Oscar Wilde
Verfasst am:

Re: wie Reggae-Rhythmus zählen ?

Woody schrieb:
Riddimkilla schrieb:
Ja ne - grad hier spielt die Gitarre auf 2 und 4 ...


Dicker Kopf heute.
Verzeihung...




Viele Grüße,
woody


Gute Besserung!
 
Bildzeitung zu lesen, stellt keinen Weg aus der Unmündigkeit dar. (fm)
Verfasst am:

RE: wie Reggae-Rhythmus zählen ?

http://www.james.de/reggae/reggae07.htm

Onbeat und afterbeat, alla breve und cut time schmeiss ich mal ins Feld.

http://piano.about.com/od/musicaltermsa1/g/GL_cuttime.htm

Ich spiel eigentlich auch ohne den ganzen theoretischen Krams zu hinterfragen, also nach Gefühl, aber ich hab´s mir am Anfang so gemerkt, das ich sozusagen doubletime oder halftime spiele, Je nach Standpunkt. Soll heissen, zwei Takte reggae sind ein Takt Pop.Oder ´n halber Takt Pop ist ein Takt Reggae.

Verwirrend...? Am besten find ich persönlich es immer, wenn man sich eine zeitlang auf die jeweilge (Musik)Kultur einlässt, wenn man es spielen möchte. Am Anfang als ich Reggae spielte, war ich viel zu sehr Rocker. Mir fehlte das feeling. Beim Hip Hop war´s genauso. Also monatelang das Zeug gehört und reingefühlt, Literatur besorgt, geschichte und Herkunft erforscht und so nach und nach...spielen aus´m Bauch heraus, weil man drin ist in der Materie ist am besten. Dann wird es echt und authentisch.

Ein netter Nebeneffekt ist, das man Vorurteile ablegt, wenn man quasi Teil eines Ganzen ist.
Verfasst am:

RE: wie Reggae-Rhythmus zählen ?

Luc schrieb:
Soll heissen, zwei Takte reggae sind ein Takt Pop.Oder ´n halber Takt Pop ist ein Takt Reggae.


Wohl gesprochen! Das ist noch so ne Frage. Die kommt übrigens auch im Jazz vor: So ist "My Little Suede Shoes" von Charlie Parker im Real Book mit 160 oder sowas notiert, unser Drummer zählt aber 80 ein - egal, solang wir danach alle zumsammen spielen, wird dann aber kein Reggae sondern irgendwie ein Songo-Derivat ...

Und dann natürlich die gefühlten 100 Stilrichtungen die unter Reggae zusammengefasst werden. Was willst du? Roots? Rockers? Rocksteaddy? Ist Ska noch Reggae? Und was wäre denn mit Mento ...

Grusss

r
 
Bildzeitung zu lesen, stellt keinen Weg aus der Unmündigkeit dar. (fm)
Verfasst am:

RE: wie Reggae-Rhythmus zählen ?

also 1 und 2 und 3 und 4 und.
1-2-3-4 ?


mit diesen Zählweisen komm ich da nicht hin. Nehmen wir mal diesen hübschen Gassenhauer von Jerry Garcia:
http://www.youtube.com/watch?v=_wE3GXBefvs

ich würde sagen, Betonung auf 3, oder ? (also1-2-3-4), insbesondere ab 2.55, wo die Orgel diesen 3 Takt betont.
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: wie Reggae-Rhythmus zählen ?

Es gibt im Reggae einige "Grund-Beats" , die Riddims genannt werden. Man schlägt oft auch auf die 4 ab und nicht auf die 1 auf. Manchmal auch Abschlag auf 4+.

One drop: Bassdrum und snare zusammen auf die 3.

http://de.wikipedia.org/wiki/One_Drop



Four drop / Steppers / 4 to da floor( 4 on the floor)



Two drop

Bassdrum auf 1 und 3

Ob Ska noch Reggae ist? Es sind verschiedene Äste, die vom gleichen Stamm ausgehen. Und irgendwann hat der Reggae-Ast eigene Ableger bekommen.
Verschoben: 08.12.2014 Uhr von Schnuffi
Von Musik- & Informationsforum nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde