super serial wiring strat

Seite 1 von 1
Verfasst am:

super serial wiring strat

hallo zusammen.....hat jemand schon erfahrung mit der super serial wiring schaltung von acy für strat gemacht?-..oder ähnlichen seriellen schaltungen?
war kann mir da bitte was berichten?.....klingt nicht schlecht , was ich da hören durfte.
besten grüsse satch
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: super serial wiring strat

Ich hatte das super serial wiring in meiner Goldie (links im Bild), mit zwei Häussel Classic und einem - ähm - ich glaube es war ein Desperado am Steg. Abgesehen vom selbst besorgten Warmoth-Hals hat er die ganze Gitarre für mich gebaut, mit geagten Teilen usw.

Die super-serial-Schaltung hält absolut, was sie verspricht, die Vorzüge und die Vielseitigkeit sind nicht übertrieben. Es funktioniert! Der Pegel der HB-Stellungen ist den SC-Stellungen relativ ähnlich. Genau zwischen Position 1 und 5 und 2 und 4 - also wenn man von den äußersten Schalterstellungen auf die zweitäußersten umschalten will - ist etwa auf halbem Wege zwischen den fünf "Einraststellungen" allerdings jeweils eine Stelle, wo der 5-weg-Schalter KEIN Signal durchlässt, das geht technisch wohl nicht anders.

Für MICH war es letztlich nicht die richtige Schaltung, a) weil ich beim Umschalten auf den Stegpickup sowohl Soundveränderung als auch einen größeren Pegelanstieg haben möchte und b) weil ich meist vom Hals-Singlecoil auf den Steg-HB umschalten will. Dazu musste ich bei der super serial zweimal schalten (5-Weg von Hals auf Steg und am push-push von super serial auf SSS), das war unpraktisch. ACY hat mir daher die Schaltung wieder auf HSS geändert, die Häussel Classic blieben und an den Steg kam der Suhr SSV, den ich auch in zwei anderen Strats habe.

Service, Arbeitsqualität und Kundennähe kann ich bei ACY nicht genug loben. Man bekommt super saubere Arbeit in bester Qualität mit besten Teilen und vor allem VERSTEHT EINEN DER MANN! Er spricht dieselbe Sprache wie ich ... das kann ich längst nicht von jedem im Business behaupten. Ich habe ihn an allen (!) meinen E-Gitarren arbeiten lassen und es gab immer eine angenehme Gesprächsatmosphäre, vorbildlichen service (detaillierte Kostenvoranschläge usw) und ACYs Preise sind immer, immer, immer völlig ok. Als ich ihn anrief und ihm sagen "musste", dass mir seine Schaltung letztlich doch nicht so gut gefällt und ich sie geändert haben möchte, war er auch kein bisschen angepisst.


Zuletzt bearbeitet von ferdi am 25.05.2014, insgesamt einmal bearbeitet
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: super serial wiring strat

besten dank für deine antwort, ferdi....das klingt sehr gut, was ich da lesen durfte.....ich war eben immer noch am überlegen ob ich meine strat auf einen humbucker am steg umbbaue....allerdings möchte ich eben gern zuerst die serielle schaltung ausprobieren...
Verschoben: 20.04.2015 Uhr von Schnuffi
Von Gitarrenbau & Tuning nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde