Gewohnt schräger Gesang

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Gewohnt schräger Gesang

Hi!
Ich habe meine Comicseite FredMobbing (wegen Mobbing) in FredSmiling umgewandelt.
In Vorarbeit für einen Artikel habe ich ein MusikVideo gemacht.
Alles selbst eingespielt.
Mein Gesang wird nie glänzen, aber er gehört zu mir. Als ich dann die Tonspuren zusammengebracht habe, konnte ich mir nicht verkneifen, ein paar schräge, besonders verzweifelt klingende Textpassagen drin zu lassen. Mir schien es sonst zu glatt. - Aber möglicherweise ist mein Geschmack zu schräg für diese Welt.
Hier der Link zum Youtube:


PS: Die Tonqualität hat ein wenig bei der Videobearbeitung gelitten, aber ist noch zumutbar. (hoffe ich)
 
Viele Grüsse
Ulilala
Verfasst am:

RE: Gewohnt schräger Gesang

Hi Ulilala,

da ich auch unter anderem aus der Punk-Ecke komme, kann ich der Schrägheit etwas abgewinnen. Man kann die Schrägheit aber kultivieren, spontan fällt mir Tom Waits ein. Wenn Du womöglich noch mit Effekten ,nicht unbedingt mit Bodentretern, sondern auch mit der Spielweise der Gitarre (Akzente setzen, Geräusche, etc), wird es richtig "SCHÖN" schräg.
Die Stimme ist ein Instrument, auch hier wieder Tom Waits als Beispiel, wenn man die Stimme benutzt um Effekte (besser kann ich es gerade nicht erklären) zu erzeugen, Stimme als Effekterzeuger gewissermaßen, hat man ein weites Feld, um sicherlich interessante, schön schräge Songs zu produzieren.

Ed: hatte ich vergessen; das Video finde ich recht witzig, gefällt mir gut.

Beste Grüße
 
kann Spuren von Ironie, Sarkasmus oder eigener Meinung enthalten, der Genuss für Musiker ist unbedenklich
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Gewohnt schräger Gesang

Hallo!
Vielen Dank für das Feedback!
Punk finde ich auch gut. In der Richtung habe ich auch schon mal was versucht...

Meist bringe ich in meine Kompositionen Töne rein, die ich dann nicht sicher drauf habe beim Singen.
Ich muss noch den richtigen Kompromiss finden zwischen dem, was ich kann und dem, was ich will.

Danke für die Beispiele. Ich werde noch einiges Ausprobieren....
 
Viele Grüsse
Ulilala
Verschoben: 13.06.2016 Uhr von Schnuffi
Von Meine Band, meine Musik nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde