Mein neues Bandprojekt BTW'een rockt am 20.01.2018 in Mülheim a.d.R.

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Mein neues Bandprojekt BTW'een rockt am 20.01.2018 in Mülheim a.d.R.

"BTW'een" (meine ehem. Band PhoeniX-Bee) hat kurzfristig über private Bande eine Gigmöglichkeit erhalten, aber da wir derzeit noch nicht so sattelfest sind um souverän einen 2-Stunden-plus-Gig abzuliefern, haben wir das in Abstimmung mit dem Veranstalter zum Doppel-Gig erhoben und meine zweite Band "GunShopping" mit ins Boot geholt. Für mich dann also ein Doppel-Gig.
Sehr komfortabele Auftrittssituation, denn eigentlich ist soweit alles vorhanden (Drums, Bassanlage, Gitarrenamps, PA, Monitoring, Digital-Pult inkl. Bedienung usw.). Ok, Gitarren- und Bassamp nehmen wir natürlich unser eigenes Zeug mit.
Und die Gigs werden 24-spurig mitgeschnitten, jede Band bekommt also die 24-Roh-Spuren aus dem Pult auf DVD mit.

Die Party steigt am 20.01.2018 um 20:00 Uhr im "Hörsaal A" (ehem. SchoKo-Club") in Mülheim a.d.R.

Geplant ist für jede Band ne gute bis sehr gute Stunde ...

Vom Veranstaltungskonzept her: spielen auf Hut - der Veranstalter akzeptiert nur Rascheln, kein Klimpern
Wer Bock hat vorbeizukommen - bitte kurz Bescheid geben, ich weiß nicht wie viele Leute die Lokation fasst, ich muss noch zur "Ortsbegehung".
Update: Die Veranstaltung ist semi-öffentlich, d.h. Stammpublikum ist vorhanden und wir können Leute einladen/mitbringen, muss sie aber anmelden. Einfach so vorbeikommen geht glaube ich nicht


"BTWeen" first




"GunShopping" after

Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Mein neues Bandprojekt BTW'een rockt am 20.01.2018 in Mülheim a.d.R.

Hallo Bernd,

klingt super - sowohl die Reunion mit dem Schreihals als auch der Doppelpack-Gig.
Ich wünsch Euch viel Spaß, lasst es ordentlich krachen!
 
Grüße DeLüXe vom Rolf
Verfasst am:

RE: Mein neues Bandprojekt BTW'een rockt am 20.01.2018 in Mülheim a.d.R.

gitarrenruebe schrieb:
Hallo Bernd,

klingt super - sowohl die Reunion mit dem Schreihals als auch der Doppelpack-Gig.
Ich wünsch Euch viel Spaß, lasst es ordentlich krachen!


Hi Rolf,
wenn am Samstag „nur“ 80% klappen von dem, was wir heute geprobt haben (BTW‘een), ist alles m Grünen Bereich.
Und den Gig dann auch noch als Rohspuren mit nach hause nehmen zu können ...
Verfasst am:

RE: Mein neues Bandprojekt BTW'een rockt am 20.01.2018 in Mülheim a.d.R.

Was ein geiler Abend mit phänomenalen Sound und feienden Publikum!

Und BTW‘een wurde eingeladen im Sommer (Ende August) bei irgend so einem Openair-Festival im Sauerland mitzuwirken

Hier mal ein Video-Schnipsel aus der Dropbox ... der Sound kommt über's Handy-Mikrofon leider nicht so gut rüber (vllt. unterfüttere ich sie irgendwann noch, wenn der Livemitschnitt abgemischt ist)

<link>

<link>

Ich weiß dass ich dastehe wie ein Bassist

Hab mich ein bisschen "unwohl" gefühlt weil zum einen mein Monitor-Mix vom Soundcheck irgendwie nicht mehr "funktionierte" (das nächste Mal nehme ich definitiv wieder mein InEar-System mit) und die tiefhängenden alten warmen PAR-Kannen haben mich tierisch genervt.
Und etwas Nervösität - wir hatten zwei Songs im Set, die hatten wir nur einmal bei der letzten Probe gespielt und mit auf die Liste gesetzt

Für den ersten richtigen Gig in der "Neuzeit" waren wir ganz zufrieden - letztendlich haben wir dann doch 1 1/2 Stunden gespielt.


Zuletzt bearbeitet von finetone am 29.01.2018, insgesamt einmal bearbeitet
Verfasst am:

RE: Mein neues Bandprojekt BTW'een rockt am 20.01.2018 in Mülheim a.d.R.

Es war offensichtlich keine Musikerpolizei anwesend – zumindest ist nicht zu sehen, dass Dich einer beim Akkordspielen auf'm Bass von der Bühne schießt.
 
Gruß & Grooves,
Andreas
--

Tu Deinem Admin was Gutes.
Verfasst am:

RE: Mein neues Bandprojekt BTW'een rockt am 20.01.2018 in Mülheim a.d.R.

Sehr gute Stimme!

Ich wäre happy, wenn ich auch noch so singen könnte zum Gitarrenspiel.

Hattet bestimmt jeder nen Erfolgserlebnis an dem Abend.

lg Tom58
Verfasst am:

RE: Mein neues Bandprojekt BTW'een rockt am 20.01.2018 in Mülheim a.d.R.

Banger schrieb:
Es war offensichtlich keine Musikerpolizei anwesend – zumindest ist nicht zu sehen, dass Dich einer beim Akkordspielen auf'm Bass von der Bühne schießt.


Hatte ne Kevlarweste drunter
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.