Kleinanzeigen, wo am besten?

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Kleinanzeigen, wo am besten?

Moin,

was sind denn eure Erfahrungen mit Kleinanzeigen Portalen und vor allem Apps? Ebay? Quoka? Was anderes?

Danke schon mal!

Ciao
Monkey
 
D'oh!

On sale:
Rote PRS Gitarre
Squier Strat VII
4 Kanal Komp/Gate/Limit/etc
Verfasst am:

RE: Kleinanzeigen, wo am besten?

Also, über Quoka hat sich über Wochen ein ernsthafter Käufer für mein Seymour Duncan Röhrenoverdrive gemeldet, kam pünktlich vorbei und hat ohne große Verhandlung gekauft.

LG Tom
Verfasst am:

RE: Kleinanzeigen, wo am besten?

Hallo,
also ich meine, dass man bei Ebay trotz Gebühren (speziell wenn so Aktion mit reduzierter oder keiner Verkaufsgebühr sind)häufig die besten Preise erzielt - einfach wegen der größeren Reichweite und ich glaub weil die Suchfunktion und Vorschläge für ähnliche Artikel bei Ebay ausgefeilter ist.
Ich stell Sachen oft als erstes bei Ebay-Kleinanzeigen ein. Wenn sich da nichts tut, geht das zu Ebay.
Angenehm bei Ebay finde ich auch, daß die hier auch schon thematisierten "nervigen" Anfragen, absurden Preisangebote und wankelmütige Interessenten mit unzuverlässigen Kaufzusagen deutlcih weniger sind.

Gruß,
Wolfram
Verfasst am:

RE: Kleinanzeigen, wo am besten?

Moin,

ich sehe das auch so wie Volatil.
Bisher habe bei Ebay von einem Ausfall abgesehen immer nur gute Erfahrungen gemacht und trotz der Gebühren am
Ende auch immer zufriedenstellendes Geld bekommen.
Das mit den nervigen Anfragen und so ist mir aber dabei aber auch extrem wichtig.
Ich schreibe möglichst alles umfassend bis ins Detail ins Angebot und kümmere mich dann nicht um Anfragen,
sondern lass die Auktion einfach durchlaufen.
Das mag vielleicht etwas arrogant rüberkommen, aber das ist ganz subjektiv einfach besser für meine Nerven

Gruß Diet
Verfasst am:

RE: Kleinanzeigen, wo am besten?

Hallo,
Vielen Dank. Ich habe Mal die eBay Kleinanzeigen App geladen, trotz der schlechten Kritiken der User im App Store...

Ich werde den musikbezogenen Kram hier selbstverständlich verlinken

Ciao
Monkeyinsale
 
D'oh!

On sale:
Rote PRS Gitarre
Squier Strat VII
4 Kanal Komp/Gate/Limit/etc
Verfasst am:

RE: Kleinanzeigen, wo am besten?

Ich finde die eBay Kleinanzeigen App sehr klasse. Ich hab viel Musikerkram darüber gekauft, verkauft und auch getauscht. Immer ohne Probleme und auch meist ohne blöde Anfragen. Ganz dämliche Zeitgenossen muss man abkönnen, wobei das eher weniger bei Instrumentenkram der Fall ist. Sehr lustig ist, dass man im Lauf der Zeit auch die Leute kennt.
 
Da sprach der Hinz zum Kunz: »Kunz, schenk mir deine Gunz!«. Da sprach der Kunz zum Hinz: »Mein lieber Hinz, du spinnz!«

..on the outside it shines bright red
Verfasst am:

RE: Kleinanzeigen, wo am besten?

Moin,

ich habe mit Ebay Kleinanzeigen eigentlich auch ganz gute Erfahrungen gemacht. Problematisch waren allerdings oft Dinge mit Selbstabholung bei Barzahlung. Man vereinbart Termine, die dann oft -meistens ohne Absage- nicht eingehalten werden.
Ist mir zu ca. 70% so passiert.
Bei Musikerkram allerdings seltener.

Bei Dingen zur Selbstabholung ist Ebay Auktion m.E. die bessere Wahl.
 
Gruss, tommy
Verfasst am:

RE: Kleinanzeigen, wo am besten?

Moin,
ich zitiere mal:

Nachricht1: "Haloo xxx Euro" (xxx = 44% des aufgerufenen Preises)

Nachricht2, direkt hinterher: "Ist okay?"

Ich habe tatsächlich geantwortet: "Nee"

Das fand ich fast schon zuviel der Mühe...

Haben die damit Erfolg?

Ciao
Monkey
 
D'oh!

On sale:
Rote PRS Gitarre
Squier Strat VII
4 Kanal Komp/Gate/Limit/etc
Verfasst am:

RE: Kleinanzeigen, wo am besten?

tommy schrieb:
Problematisch waren allerdings oft Dinge mit Selbstabholung bei Barzahlung. Man vereinbart Termine, die dann oft -meistens ohne Absage- nicht eingehalten werden.


Meine Erfahrungen waren bisher genau umgekehrt. Selbstabholung hat zu 100% funktioniert und gab nie Beanstandungen. Das eine Mal, wo ich mich auf Versand eingelassen habe, gab es nur Stress, weil das A-Loch behauptete, das zugeschickte Handy sei defekt.

Hier durfte ich übrigens ausnahmsweise mal die für den Verkäufer positive Seite von PayPal kennenlernen: Nachdem der Käufer immer absurdere Forderungen und Behauptungen aufstellte, hab ich ihm gesagt: Hömma, Du hast mir das Handy per PayPal bezahlt, dann nimm dort den Käuferschutz in Anspruch, die kümmern sich.
Wohlwissend, dass PayPal Belege für einen behaupteten Defekt einfordert, die der Typ natürlich nicht liefern konnte.

Am Ende prahlte er sogar noch damit, dass er mit dem Handy ein Schnäppchen gemacht habe.
Den Schriftverkehr habe ich immer noch bei eBay Kleinanzeigen gespeichert, und nachdem ich festgestellt habe, dass er Handys im gewerblichen Stil und Umfang verkauft, melde ich seine Anzeigen von Zeit zu Zeit (und bei Langeweile meinerseits) als "gewerblich".
 
Gruß & Grooves,
Andreas
--

Tu Deinem Admin was Gutes.
Verfasst am:

RE: Kleinanzeigen, wo am besten?

Man kann auch bei ebay Kleinanzeigen Leute blockieren.

Was ich auch mit dem Typen gemacht hab, der selber tippte wie ein betrunkener Specht auf der Flucht aber meinen eigenen Schreibstil als nicht hinreichend höflich und förmlich bemoserte.

Fucking cunt.

Und der "Preis auf Anfrage"-Typ, der für ein unverändertes Gerät, das immer noch in derselben Version erhältlich ist, auf Anfrage mitteilte, er wolle den immer noch aktuellen Neupreis dafür haben.
Das habe er ja auch gezahlt und wolle das beim Gebrauchtverkauf mindestens wieder raus haben.

Mindestens.

Ja, denn man zu.


Und der Typ der wollte, dass ich ihm ein zu verkaufendes Gerät auf meine Kosten unverbindlich zur Ansicht schicke.

Aber im Großen und Ganzen mache ich fast nur positive Erfahrungen auf ebay Kleinanzeigen.

Oder zumindest wenn jemand sagt, er verkauft lieber hier wo man sich kennt, muss ich sagen, dass ich nur einmal richtig absichtlich beschissen wurde, und zwar hier wo man sich kennt. War jetzt nicht teuer aber trotzdem.

Statistisch gesehen sind echte Arschlöcher eigentlich sehr selten. Allerdings sind die wenigen dann auch überall gleich verteilt. Da hilft Forum, Kleinanzeigen oder Facebook nichts.
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Kleinanzeigen, wo am besten?

AAAAAHHHHHHHHH,

Ich habe etwas als "zu verschenken" eingestellt! Wahnsinniger Erfolg! Innerhalb von 6 Minuten 5 Zusagen! Aahhhh! Und es hört nicht auf! Ich habe die Anzeige Mal wieder deaktiviert... Diese Aufregung...

Ciao
 
D'oh!

On sale:
Rote PRS Gitarre
Squier Strat VII
4 Kanal Komp/Gate/Limit/etc
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.