Effekt: BOSS CE-3 (Stereo-Chorus)

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Effekt: BOSS CE-3 (Stereo-Chorus)

gekauft:
Gebraucht im Set mit einigem anderen Kram, daher kein definitiver Kaufpreis zu nennen... (hätte dafür einzeln aber max. 30.- Euro hingelegt)

Ich mag:
Ich weiß nicht, ob das Teil ein Digitaler oder Analoger Chorus ist, unabhängig davon macht er aber einen sehr weichen, warmen Chorussound.

Ich mag nicht:
Sobald man den Effekt ins Gitarrensignal einklemmt, vernimmt man merklich mehr Rauschen (auch bei ausgeschaltetem Effekt, also im Bypass)
Was für mich ein kleines Minus darstellt.
Und hat keinen TrueBypass, also nur diese Bufferlösung, die zum einen dahinterliegende Effekte negativ beeinflussen kann und zum anderen das Regeln des Zerrgrades über das Gitarrenvolume fast unmöglich macht.

Verarbeitung:
Boss eben, nichts dran auszusetzen.

Support:
kein Bedarf gehabt

Zusammenfassung:
Als Choruspedal für einen warmweichen Cleansound bestens geeignet.
Wer einen merklich starken Chorussound erwartet ist mit dem Pedal nicht zufrieden zu stellen, da er eher dezent wirkt.
Im Gegensatz zum Ibanez Superchorus ist der Choruseffekt minimal, dafür aber auch wärmer im Klangverhalten.
Er macht sich übrigens ganz gut, wenn man einen Booster davor schaltet und den AMP somit in eine weiche Zerre drückt, was bei eingeschaltetem Chorus einen leichten Autowaheffekt erzeugt und den Ton im Ausklingen in die Obertöne kippen läßt.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.