Effekt: Boss RC20 Loop Station

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Effekt: Boss RC20 Loop Station

gekauft:
Boss - Listenpreis

Ich mag:
Mir der Loop Station von Boss kann man unmittelbar Musik machen.
Kabel rein, Signal rein, los geht's! Die Soundqualität ist sehr gut,
die 5 Minuten Speicherplatz sind ausreichend. In Verbindung mit einem Multi
Effektgerät kann man sich sehr schnell schöne Soundteppiche knüpfen. Zum
Erarbeiten von Soli, oder zum Trainig für's Studio ist das Teil geradezu genial.

Ich mag nicht:
Die Ausstattung ist für den Lifebetrieb völlig unzureichend. So ist es z.B. nicht
möglich, den Klick für den Schlagzeuger separat aus dem Gerät zu führen. Auch
die Freie Anwahl der 11 Bänke ist per Fuß nicht zu realisieren.
Midi gibt es nicht. Triggern, ansteuern oder schalten ist nicht vorgesehen.
Was das soll, will sich mir nicht erschließen.

Verarbeitung:
So weit ich das beurteilen kann, sehr gut.

Support:
---

Zusammenfassung:
Die RC 20 ist ein tolles Arbeitsgerät zum Üben und alleine Spielen!
In Verbindung mit einem guten Multieffekt wird sie schnell zur
Trance-Maschine. Die Motivation und Begeisterung, die ich durch den
kleinen Phrasendrescher erhielt, entschädigen für jeden Cent.
Allerdings muß man sich schon fragen, wer bei der Firma Boss das
Ausstattungsprofil für dieses Gerät entworfen hat. War er ein Autist?
In der Band ist das Gerät zwar für diffuse Teppiche und Sounds,
jedoch für Grooveloops leider nicht zu gebrauchen.
Das ist sehr schade!
 
Gruß

Walter


http://www.facebook.com/der.gitarrenbauer

Kunst ist schön - macht aber viel Arbeit
Karl Valentin
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.