Equipment » Amps & Effekte » Komplettanlagen » karlchens Karlchens Custom Setup
Eintragsdatum 28.03.2009 12:59
Besitzer karlchen
Hersteller Komplettanlagen
Modell Karlchens Custom Setup
Beschreibung Hier mein derzeitiges Setup mit dem ich eigentlich recht zufrieden bin.

Treter:
Finetone Tubemaster
Finteone Custom Switchmaster (Loopbox mit Tuner/Mute-Ausgang)
2x Footswitch für Classic 30 und Reu MK2

Rack:
Rocktron Replifex Multieffekt/Hush
Rocktron Chameleon (derzeit nur zum experimentieren und per Loop Box in Eff-Send/Return switchbar)
Reußenzehn MK2 Tube Preamp

Box:
Framus Custom mit Celestion Vintage 30 und einem Greenback (welche meiner Meinung nach den Classic30 super ergänzen)

Amp:
Peavey Classic 30


Signalweg (derzeit):

Gitarre -> Finetone Tubemaster (2x Volume) -> Finetone Custom Switchmaster -> Reußenzehn MK2 Tube Preamp (im Loop derzeit) -> Rocktron Replifex -> Peavey Classic 30

Für mich Hinterhof-Schraddler reichts vollkommen. Mit ein bischen probieren und Knöppe drehen bekommt man aus meiner Sicht sogar ein paar Sounds raus, die -für meine Ohren- recht "teuer" klingen...

Auch ist man recht flexibel:
Durch den Reu MKII bekommt man nette Fenderlike Sound wie auch klassiche Marshall-Sounds...
Von nettem Crunch über (Hard) Rock bis hin in richtung Heavey-Settings.. von Definiert über Bumms von perlend bis beisend bis Bluesey warm und Jazzig..

Zumindest für meinen Geschmack... ;-)
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Bilder
29.03.2009 12:41:28 | doc guitarworld
Schönes Setup! VG Doc
30.03.2009 17:56:48 | Gast
Coole Anlage...damit brauchste dich wirklich nirgendwo verstecken;-). Die Box hatte ich auch mal, die hats echt drauf. Werde mir demnächst wohl wieder eine zulegen!
01.04.2009 23:55:48 | Gast
Hallo Karlchen, die Reu Vorstufe hatte ich auch mal. Sie hatte so ziemlich den besten Cleansound außer einem 62er Blonde Tolex Twin, den ich jemals hatte. Der Leadkanal war nicht so meines - damals! Heute würde ich vermutlich anders darüber denken. Schöne Anlage, viel Spaß damit ---- aber was ist das denn für eine BOG-ner da ganz links im Bild? ;-)
03.04.2009 11:23:23 | karlchen
Holla, dei Reu-Vorstufe hat letzte Woche leider den Geist aufgegeben. Grad jetzt wo sie mich so richtig süchtig gemacht hat... -> also ab zum Techniker :-( Der Lead-Kanal hat's mir sehr angetan. Er ist wunderbar klar, mit Biss und Druck. Ich mag nichtmehr ohne diese Vorstufe!

Die BOG-ner iss ne Hughes&Kettner Statesman EL84/40W-Combo... ;-) Ebenfalls mit nem kleinen Reu Blackface im EFX-Loop. Von unserem 2. Gitarristen, der grad den Mr. B.Ass mimt... :D