Equipment » Gitarren » Ibanez » Sonnys RG 827
Eintragsdatum 17.01.2012 14:58
Besitzer Sonny
Hersteller Ibanez
Modell RG 827
Beschreibung Wenn man auf Metal steht und oft Dream Theater/John Petrucci hört,dann kommt einmal der Tag,an dem man doch gerne eine 7 Saiter hätte.

Wie es der Zufall wollte,gibt es nun seit Ende 2011 auch eine hübsche Ibanez 7 Saiter.Diese ist zum Glück nicht wie fast alle anderen schwarz sondern blutrot und hat ne wunderschöne Decke.Gebookmatcht ist sie immerhin auch! (Wirkt auf den Bildern etwas anders)

Also musste etwas Zeug gehen damit dann die Anschaffung getan werden konnte und nun ist sie seit einigen Tagen bei mir! Welch Freude! =)

Die Bespielbarkeit ist ähnlich wie bei Prestige Modellen,der Wizard Hals unterscheidet sich bis auf die Breite gar nicht um Profil und ist sehr einfach sogar für etwas Kleine Hände wie meine.
Das Zero 2 Trem ist bis auf die Messerkante komplett gleich,lässt sich aber dafür ein Stück besser einstellen per Feintuner als das erste.Stimmstabil ist es natürlich wie alle Ibaneztrems.

Die Pickups sind eine echte Überraschung.Sie sind nicht die besten auf dem Markt aber könnten Markennamen tragen.Der Output ist im vergleich zu z.b. Dimarzio Evos eher schwächer und daher nicht zu heiß sondern eher medium.Dies kommt dem Sound sehr zugute da sie nicht allzu schnell matschen bei viel Gain.
Clean sind die absolut super und zackig.Die zwei PUs geben wenig variation her,da ein SC fehlt aber im Split Betrieb können die das auch gut :)
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Bilder
17.01.2012 23:02:35 | guitarman1962
Hi
Eine sehr schöne Gitarre,die Maserung hat viele Facetten und ist dadurch nie langweilig-wunderbar!
Ich würde Sie auf den Namen "CHER" taufen. (wegen des cherry Farbtons!)
Einige Worte über SOUND und SPIELBARKEIT wären nicht schlecht.
Gruss