Equipment » Gitarren » Tokai » Dr.Dulles Stratocaster
Eintragsdatum 29.12.2013 19:54
Besitzer Dr.Dulle
Hersteller Tokai
Modell Stratocaster
Baujahr 1981
Seriennummer 10608
Beschreibung So Heute stelle ich mal meine Nr.1 vor. Es handelt sich um die 2. E Gitarre die ich je gekauft habe.
Die allererste war ne Ibanez Blazer mit der ich überhaupt nicht zufrieden war. Als dann ein Kumpel in
der Schule meinte "Ey im Music Market ist ne Tokai Strat im Sonderangebot für 600,- DM, leider ist
sie Orange ....." bin ich hingefahren und hab Sie nach ner halben Stunde anstesten sofort gekauft.

Ja die Farbe war am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, da das Rot doch etwas in Richtung Orange
geht. Aber ich kam jedenfalls viel besser mit ihr klar als mit der Ibanez. Mit der Zeit wurde auch
des öfteren an den PUs und der Schaltung rumgebastelt. Jetzt ist ein Tyler - Henderson SC
in der Neck Position, nen OBL in der Mitte und nen Hotrails (Neck Version) als Bridge PU drin.
Das original Schlagbrett war nach einigen Bohrexperimenten nicht mehr so ansehnlich und die
Potis und der Switch sind schon öfter gewechselt worden. Der Rest ist noch im Original Zustand.

Später hab ich mir mal ne Custom made Stratocaster gegönnt (klingt eleganter) oder mal hier und da
anderes probiert (teilweise sehr nett) . Ich bin aber nie ganz von dieser Tokai losgekommen.
Mit anderen Worten: auf keiner Gitarre hab ich soviel gespielt und gelernt, bin musikalisch so gewachsen wie mit dieser !!
Es ist wirklich nicht die beste Gitarre die ich je gespielt habe, aber keine passt besser zu mir.
Besonders diese Mischung aus Strat Glocke und die, für eine Schraubhalsgitarre, ziemlich fetten
(Tief)mitten bringen es für mich. Besonders wenn es um dreckigen Blues, um Crunchiges
und um Funk + Soul u.ä. geht.
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Bilder
30.12.2013 00:21:30 | Gast
Tierisches Gerät! :)
08.04.2016 15:43:50 | Gast
Find' ich töffte!