Equipment » Gitarren » Gibson » Tomcats Les Paul Standard Birdseye
Eintragsdatum 12.09.2014 02:07
Besitzer Tomcat
Hersteller Gibson
Modell Les Paul Standard Birdseye
Baujahr 1993
Beschreibung Diese Gitarre ist nun auch schon über zwanzig Jahre in meinem Besitz. Eine Les Paul Standard mit einer Decke aus Birdseye-Maple, was damals relativ selten war. Die Decke ist dreiteilig, dafür ist sie aber über die ganze Fläche gesprenkelt. Bei alternativen Exemplaren mit zweiteiliger Decke war das nicht so. Der Anlaß, bzw. die Rechtfertigung für den Erwerb dieser Gitarre war die Geburt meiner ältesten Tochter:"Wär' doch lustig, wenn sie vielleicht mal Gitarre spielen will, hat sie eine, die so alt ist, wie sie selbst. (Und wenn nicht, hab ich eine mehr...)" Letzteres ist dann eingetreten. ;-)
Ursprünglich war sie mit Gibson 490R und 498T Pickups bestückt; die kann ich aber nicht leiden und hab sie gegen '57 Classics ausgetauscht. Dann hat sie noch ein Alu-Tailpiece bekommen und eine ABR-Bridge. Das Tailpiece allein hat eine Klangverbesserung in der Größenordnung "neue Saiten" gebracht, aber die Bridge sieht wahrscheinlich einfach nur besser aus. ;-)

Vom Sound her ist sie jetzt ganz in Ordnung, fällt aber doch merklich gegen ihre beiden Kolleginnen ab. Nichtsdestoweniger eine gute, und wie ich finde, auch recht hübsche Paula, die viel Zeit auf der Bühne verbracht hat.
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Bilder
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
12.09.2014 17:14:18 | pit_s_xroad
wunderschönes Instrument... *thumbs up* :-)
15.09.2014 07:34:18 | auge
Mir gefällt die auch richtig gut...
15.09.2014 08:22:49 | karl
Schön!