Equipment » Gitarren » Yamaha » Hallmarksweptwingers SGV300
Eintragsdatum 20.04.2020 10:35
Besitzer Hallmarksweptwinger
Hersteller Yamaha
Modell SGV300
Baujahr 1999
Seriennummer QZ18200
Beschreibung Hier eine Yamaha SGV300 aus dem Jahr 1999.
Diese hier in sonic blue. Eine Spezialauflage, die es nur in Japan gab.
Da ich ein großer Fan der SGV300 bin, musste ich mir natürlich auch die blaue aus Japan besorgen.
Klanglich bietet die SGV300 viele Varianten, für den, der es benötigt. Jeder Pickup kann natürlich einzeln gespielt werden. Die zwei hinteren lassen sich zu einem Humbucker zusammen "faden".
Vom Ton her vergleiche ich sie am ehesten immer mit einer Fender Jaguar. Glockiger, "holziger" Sound, wenn man clean spielt.
Habe sie auch ne zeitlang in meiner Punkband mit Marshall gespielt. Schnörkellos, laut und dreckig geht genauso wie clean und brillant.
Eine tolle, wie ich finde unterschätzte Gitarre.
In den 60´s gab es ähnliche Varianten, diese SGV300 ist jedoch eine Neugestaltung. Das Trem System wurde speziell dafür entwickelt. Es gab damals noch die SGV800, die mir klanglich aber nie gefiel (ich hatte auch mal zwei Stück davon..).
Bilder
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung